Doris Meißner-Johannknecht

(53)

Lovelybooks Bewertung

  • 86 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(12)
(10)
(19)
(10)
(2)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Guter Titel, nichts dahinter

    Pink Chocolate

    denise7xy

    20. June 2016 um 18:45 Rezension zu "Pink Chocolate" von Doris Meißner-Johannknecht

    Jil Sandro-Ebner hat gerade seinen Hauptschulabschluss gemacht als ein Freund seiner Eltern ihn ein Job in Italien anbietet. Alleine und ohne Geld macht er sich auf den Weg, per Anhalter nach Italien.  Das Buch ist aus der Sicht des Protagonisten geschrieben. Man erhält viele Einblicke in seine Gedanken. Die Sätze sind kurz und knapp genauso wie die gesamte Geschichte. Es wird nie viel beschrieben, sei es die Umgebung oder andere Personen.  Wenn man den Klappentext ließt, erwartet man viel mehr: Eine spannende Geschichte über die ...

    Mehr
  • Rezension zu "E-Mail in der Nacht" von Doris Meißner-Johannknecht

    E-Mail in der Nacht

    Sarlascht

    16. December 2012 um 11:37 Rezension zu "E-Mail in der Nacht" von Doris Meißner-Johannknecht

    Inhalt: Zufällig wird Rosanna nachts wach, schleppt sich schlaftrunken durch die Wohnung und entdeckt ihre Mutter am Computer sitzend. Mitten in der Nacht, scheint schnell klar zu sein, dass sie etwas zu verheimlichen hat, ohne gehört zu werden, schleicht Rosanna wieder zurück in ihr Bett, doch ihre Neugier ist erwacht. Mit wem tauscht ihre Mutter um diese späte Zeit E-Mail Nachrichten aus? Zusammen mit ihrem neuen Mitschüler Erik, versucht sie das Codewort zu knacken, damit sie lesen kann, was in ihrer Mutter vorgeht. Je länger ...

    Mehr
  • Rezension zu "Roadmovie" von Doris Meißner-Johannknecht

    Roadmovie

    DieStadtDerTräumendenBücher

    09. June 2010 um 13:20 Rezension zu "Roadmovie" von Doris Meißner-Johannknecht

    Ich habe dieses Buch gerade durchgelesen und ich muss sagen, es hat mir gefallen. Zumal ich auch eine "Niete" in Englisch bin und auch noch ein paar andere Dinge ähnelten mir und so fühlte ich mich auch ein wenig verbunden mit Jil Sandro-Ebner. Ich wollte schon immer mal nach Amerika, erstens, um mein Englisch zu verbessern und zweitens, weil ich dieses Amerika-Feeling, wie Jil es in dem Buch beschreibt auch erleben möchte. Jil hat es geschafft, mein Verlangen, in den Sommerferien für zwei Wochen nach Amerika zu fahren, zu ...

    Mehr
  • Rezension zu "Roadmovie" von Doris Meißner-Johannknecht

    Roadmovie

    turkishrock

    26. June 2009 um 16:31 Rezension zu "Roadmovie" von Doris Meißner-Johannknecht

    Jil-Sandor Ebner ist eine Niete in Englisch. Er geht nach Amerika um sein Englisch zu verbessern. Die Reise wird total chaotisch. Cooles buch

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.