Doris Meißner-Johannknecht Vollkornsteine bringen Glück

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vollkornsteine bringen Glück“ von Doris Meißner-Johannknecht

Schon wieder ein Neuer? Nein. Das macht Beeke-Luise nicht mehr mit. Nachdem ihre Mutter Bio-Felix mit seinen Aromaölen und Tarotkarten endlich überwunden hat, nachdem es wieder Leberwurst und Pizza gibt, nachdem also eigentlich alles wieder normal laufen könnte, lässt sich ihre Mutter von Gerold, diesem Kulturfreak, einen Floh ins Ohr setzen und verfällt ihrer poetischen Natur: sie schreibt Gedichte.Und zu allem Überfluß hat Beeke feststellen müssen, dass ihr Schwarm Thorben-Karl ihr Halbbruder ist. Jetzt steht sie da mit ihrem Geheimnis und wird es nicht los. Entweder passt es nicht, oder sie traut sich nicht. Das Chaos in Beeke-Luises Leben geht also munter weiter. Besonders, als sie bei Gerold einen Ferienjob als Babysitterin antritt. Rosa und Karl, zweieinhalbjährige Zwillinge, halten sie ganz schön auf Trab.Die Ferien vergehen wie im Fluge, und am Ende ist sie zwar mit Thorben-Karl noch nicht viel weiter gekommen, aber immerhin hat sie sich mit ihrem Vater getroffen, ihr e Mutter ist aus dem Dichterhimmel wieder auf die Erde zurückgekehrt, Gerold hält sich zurück und: Bodo ist wieder da und plant mit ihrer Mutter eine Kulturfabrik! Die Ferien haben sich gelohnt!Die Fortsetzung von Vollkornsocken knüpft geschickt an den ersten Band an und ist auch spannend für alle, die den ersten Band noch nicht kennen.

Stöbern in Kinderbücher

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen