Doris Probst

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Doris Probst

Sortieren:
Buchformat:
Doris ProbstWorte sind wie Waffen - Weisheiten und Torheiten über die Medien
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Worte sind wie Waffen - Weisheiten und Torheiten über die Medien
Doris ProbstDer Ball ist ein Sauhund
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Ball ist ein Sauhund
Der Ball ist ein Sauhund
 (0)
Erschienen am 01.01.2003
Doris ProbstWeisheiten und Torheiten über Frauen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Weisheiten und Torheiten über Frauen
Weisheiten und Torheiten über Frauen
 (0)
Erschienen am 01.01.1900
Doris ProbstWeisheiten und Torheiten über Mütter
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Weisheiten und Torheiten über Mütter
Doris ProbstWeisheiten und Torheiten über die Arbeit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Weisheiten und Torheiten über die Arbeit
Doris ProbstWeisheiten und Torheiten über Kinder
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Weisheiten und Torheiten über Kinder
Doris ProbstWeisheiten und Torheiten über die Liebe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Weisheiten und Torheiten über die Liebe
Doris ProbstWeisheiten und Torheiten über Männer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Weisheiten und Torheiten über Männer

Neue Rezensionen zu Doris Probst

Neu
urzeits avatar

Rezension zu "Worte sind wie Waffen - Weisheiten und Torheiten über die Medien" von Doris Probst

Rezension zu "Worte sind wie Waffen - Weisheiten und Torheiten über die Medien" von Doris Probst
urzeitvor 9 Jahren

"Ein Journalist ist einer, der nachher alles vorher gewusst hat", stellte der österreichische Autor Karl Kraus fest. Sein Landsmann und Berufskollege Heimito von Doderer, glaubte: "Ein Journalist ist ein Mensch, der immer etwas Wichtiges zu tun hat und daher nie zum Wichtigen kommt". Und der amerikanische Schriftsteller Mark Twain erklärte: "Journalisten sind Leute, die ein Leben lang darüber nachdenken, welchen Beruf sie eigentlich verfehlt haben". Solche und andere Weisheiten und Torheiten über die Medien präsentiert das von Doris Probst und Ernst Probst herausgegebene taschenbuch "Worte sind wie Waffen" in Wort und Bild. „Bei aller darin enthaltenen und teilweise berechtigten Kritik sollte nicht vergessen werden, dass die Medienleute letztlich auch nur Menschen sind“, empfehlen die beiden Herausgeber. Ernst Probst hat mehr als 30 Jahre lang als Redakteur gearbeitet und mehr als 30 Bücher veröffentlicht.

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks