Doris Renoldner Frei wie der Wind

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Frei wie der Wind“ von Doris Renoldner

Sieben Jahre lang zu zweit auf einem Boot? Sieben Jahre lang nicht nur Barfußsegeln, sondern rund Kap Hoorn und durch die Patagonischen Kanäle. Wahrlich genug Zeit, um Südseeinseln aus Kinderträumen zu besuchen oder Atolle fern der Zivilisation. Sieben Jahre um die Welt segeln ... ein Vorhaben, das den Autoren Doris Renoldner und Wolfgang Slanec im Vorfeld keinerlei Angst einflößte und im Nachhinein mit Freude und Staunen erfüllte – immerhin ist es für beide die zweite Weltumseglung. Ihre Erfahrungen und Erlebnisse verpacken sie höchst unterhaltsam in sehr erfolgreiche Multivisionsshows. „Frei wie der Wind“ ist das erste Buch der „Seenomaden“. Eine gekonnte Mischung aus Abenteuer und Emotion, die Fernweh weckt und den Leser teilhaben lässt am großen Glück der gemeinsamen Freiheit. Die sympathischen Weltenbummler wurden mit dem Trans Ocean Weltumseglerpreis und dem Ehrenpreis des Hochseeverbandes ausgezeichnet. 65 000 Seemeilen legten sie auf ihrer siebenjährigen Reise zurück, 30 verschiedene Länder bereisten sie. Ihr kurzweiliger Reisebericht ist höchst unterhaltsam, abwechslungsreich geschrieben und reich illustriert mit fantastischen Fotos. Doris Renoldner wurde 1967, Wolfgang Slanec 1955 in Wien geboren. Nachdem sie sich 1988 kennengelernt hatten, starteten sie 1989 ihre erste Weltumseglung, die acht Jahre dauerte. Vier Jahre später kauften sie ein neues Schiff, bauten es aus, lösten die Leinen und sind nun, nach ihrer zweiten Weltumseglung, zeitweise wieder zu Hause.

Stöbern in Sachbuch

Zimmer mit Pflanze

Gut verständlich, viele Bilder, gute Tipps und viele schöne Wohnideen - dieser Ratgeber ist ein wahrer Schatz

Kamima

Molly's Kitchen - Stadt, Land, Genuss – vom Glück, zu kochen und zu genießen

Soulfood zum Nachkochen, traumhaftes Koch- und Backbuch

Mrslaw

Ohne Wenn und Abfall

Ein Ratgeber für eine bessere Zukunft!

Aria_Buecher

Die Herzlichkeit der Vernunft

Hatte manchmal Probleme alles zu verstehen, da die Sprache sehr gehoben ist. 3,5 Sterne

eulenmatz

Das Universum in deiner Hand

Ich konnte für mich leider nicht viel mitnehmen, wobei die Idee pädagogisch gut ist.

leucoryx

Die Genies der Lüfte

Vollste Entdecker und Leseempfehlung- ein toller informativer Einblick in die Vogelwelt und ihre unglaublichen Fähigkeiten.

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks