Doris Schüler

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Doris Schüler

Schüchterne Kinder stärken

Schüchterne Kinder stärken

 (1)
Erschienen am 07.07.2011

Neue Rezensionen zu Doris Schüler

Neu
W

Rezension zu "Schüchterne Kinder stärken" von Doris Schüler

Rezension zu "Schüchterne Kinder stärken" von Doris Schüler
WinfriedStanzickvor 7 Jahren

Dr. Doris Schüler, Jahrgang 1966, psychologische Beraterin, Elterncoach, promovierte Umweltingenieurin und Autorin ist Mutter von zwei Kindern. Eines ihrer Kinder war sehr stark schüchtern und hat diese Schüchternheit – und die damit verbundenen Ängste – erfolgreich überwunden.
Motiviert durch diese Erfahrungen hat sich die Autorin intensiv mit dem aktuellen Stand von Forschung und Beratung zu den Bedürfnissen und Temperamenten schüchterner Kinder beschäftigt. Für die Leser hat sie die Methoden, die besonders gut für die Beratung von Eltern von schüchternen Kindern geeignet sind, gebündelt und in verständlicher Form aufbereitet.
Hierzu zählen Ansätze aus dem lösungsorientierten Coaching, der systemischen Familienberatung, der kognitiven Verhaltenstherapie und der temperamentsorientierten Beratung.
Wichtig ist vor allem die Erkenntnis, dass schüchterne Kinder viele Gaben und Stärken haben, die durch ihre Zurückhaltung noch unerkannt bleiben. Wenn Eltern mit ihren Kindern zusammen diese Potenziale erkennen und sie miteinander behutsam fördern und an die Oberfläche bringen, kann sich das Kind zu einem Menschen mit einem gesunden Selbstbewusstsein entwickeln. Wie alle wirklich guten Ratgeber in Erziehungsfragen geht auch das Buch von Doris Schüler weit über die unzähligen praktischen Gedankenanstöße hinaus. Von der systemischen Familienberatung geschult, lädt sie die das Buch lesenden Eltern auch ein, sich mit Fragen zur Selbstreflexion zu beschäftigen und sich mit der eigenen Familiensituation auseinanderzusetzen, die immer eine Rolle spielt bei allen Phänomenen, so auch hier bei schüchternen Kindern.
Obwohl es in einem kleinen noch unbekannten Verlag erschienen ist, zeigen die Verkaufszahlen von Schülers Buch, dass es in eine Lücke spricht und ein Thema behandelt, das bislang zu kurz gekommen ist über der anhaltenden Beschäftigung mit Kindern, die unter dem gegenteiligen Phänomen leiden, indem sie hyperaktiv sind.
Den stillen unter unseren Kindern hier Aufmerksamkeit geschenkt zu haben und ihren Eltern zu helfen, ihre schüchternen Kinder anzunehmen und sie auf ihrem speziellen Weg zu fördern, darin liegt das große Verdienst dieses Buches.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks