Doris Wolf

 4,1 Sterne bei 56 Bewertungen
Autor*in von Ängste verstehen und überwinden, Wenn der Partner geht und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Doris Wolf

Dr. Doris Wolf ist seit mehr als 35 Jahren als Psychotherapeutin tätig und immer wieder von der menschlichen Fähigkeit fasziniert, aus alten Denkbahnen und Verhaltensmustern auszubrechen. Sie hat sich zur Lebensaufgabe gemacht, möglichst vielen Menschen dabei zu helfen, mehr Lebensfreude und körperliches Wohlbefinden zu verspüren. Auf dem Hintergrund der kognitiven Verhaltenstherapie tritt sie mit den Hörerinnen und Hörern wie in einer Therapiesitzung in einen persönlichen Dialog und vermittelt ihm ganz konkrete hochwirksame psychologische Strategien.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Ängste verstehen und überwinden – das Arbeitsbuch (ISBN: 9783910253117)

Ängste verstehen und überwinden – das Arbeitsbuch

Neu erschienen am 01.01.2023 als Taschenbuch bei PAL - Verlagsgesellschaft mbH.

Alle Bücher von Doris Wolf

Cover des Buches Ängste verstehen und überwinden (ISBN: 9783923614325)

Ängste verstehen und überwinden

 (14)
Erschienen am 01.01.2021
Cover des Buches Verschreibungen zum Glücklichsein (ISBN: 9783923614042)

Verschreibungen zum Glücklichsein

 (5)
Erschienen am 01.01.2019
Cover des Buches Wenn der Partner geht (ISBN: 9783923614745)

Wenn der Partner geht

 (7)
Erschienen am 01.01.2021
Cover des Buches Übergewicht und seine seelischen Ursachen (ISBN: 9783868202892)

Übergewicht und seine seelischen Ursachen

 (5)
Erschienen am 01.10.2015
Cover des Buches Ab heute kränkt mich niemand mehr (ISBN: 9783923614790)

Ab heute kränkt mich niemand mehr

 (6)
Erschienen am 01.01.2022
Cover des Buches Wenn Schuldgefühle zur Qual werden (ISBN: 9783923614684)

Wenn Schuldgefühle zur Qual werden

 (4)
Erschienen am 01.01.2020
Cover des Buches Einsamkeit überwinden (ISBN: 9783923614141)

Einsamkeit überwinden

 (3)
Erschienen am 01.01.2019
Cover des Buches Einen geliebten Menschen verlieren (ISBN: 9783923614486)

Einen geliebten Menschen verlieren

 (2)
Erschienen am 01.01.2020

Neue Rezensionen zu Doris Wolf

Cover des Buches Ab heute kränkt mich niemand mehr (ISBN: 9783839882436)
DianaEs avatar

Rezension zu "Ab heute kränkt mich niemand mehr" von Doris Wolf

Dr. Doris Wolf - Ab heute kränkt mich niemand mehr
DianaEvor 8 Monaten

Dr. Doris Wolf - Ab heute kränkt mich niemand mehr


In diesem Sachbuch/Hörbuch, das von Beate Himmelstoß eingelesen wurde, geht es darum, sich selbst den Kränkungen zu stellen und vielleicht einen Weg zu finden, wie man die Kränkungsphase minimieren und/oder verkürzen kann.

Im Grunde genommen rät die Autorin dazu, die Situation zu betrachten und zu entscheiden, ob die kränkende Situation vielleicht nur eine Kurzschlussreaktion unsererseits ist, überspitzt ausgedrückt.


Um gekränkt zu sein müssen mehrere Faktoren stimmen, die zumeist in unserer Auffassungsgabe liegen: Wie bewerte ich die Situation?

Von wem kommt die Kränkung?

Warum reagiere ich gekränkt?


Meist liegt es daran, dass es bestimmte Trigger gibt, die uns schon in der Kindheit (aber nicht nur) eingeimpft wurden, Verhaltensweisen die wir über die Jahre angenommen und verinnerlicht haben, oder das unsere Ansprüche an uns selbst im Unterbewusstsein verankert sind, und bei einer bestimmten Aussage/Abfuhr oder Maßregelung dann hervorberechen.


Insgesamt war das Hörbuch interessant und der Hörer wird direkt angesprochen. Am Ende jeden Kapitels gibt es noch mal eine kurze Zusammenfassung und die Möglichkeit das Kapitel durch kleine Fragen zu überarbeiten.

Einige Tipps sind nützlich, mit anderen Tipps konnte ich gar nichts anfangen, aber das liegt natürlich auch immer in der Persönlichkeit.

Unterschiedliche Persönlichkeiten brauchen unterschiedliche Strategien um sich selbst wichtig genug zu nehmen und nicht von der Meinung anderer abhängig zu machen.

Stärkt man sich selbst, so können Kränkungen gar nicht erst verletzten und um so weniger schlecht oder wütend fühlt man sich im Anschluss.


Im Grunde genommen sind die Tipps meist gut, aber wie alles im Leben: Man muss lernen, und das braucht Zeit.


Das Hörbuch wird von Beate Himmelstoß in einem angenehmen Tempo und leicht, verständlich und klar vorgelesen. Man fühlt sich als Hörer direkt angesprochen, bekommt kleine Denkanstösse. Die Stimme ist angenehm und hat zwar zeitweilig etwas dominantes, wirkt aber im allgemeinen zugänglich und sympathisch.

Die Hörbuchdauer beträgt 7 Stunden und 18 Minuten.


Das Cover haut mich jetzt nicht vom Hocker, passt aber vermutlich ganz gut zum Buch.


Fazit: Lerne zu erkennen was dich verletzt, und arbeite daran, damit es dich nicht mehr verletzten kann. Gut erklärt, leicht hörbar. 3,5 Sterne. 

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Ab heute kränkt mich niemand mehr (ISBN: 9783923614790)

Rezension zu "Ab heute kränkt mich niemand mehr" von Doris Wolf

101 Powerstrategien erhofft
Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren

Da mich das Thema dieses Buches sehr interessiert kaufte ich mir es mit der Hoffnung zu erfahren, welche 101 Power-Strategien dabei helfen sollen mit Kritik und Zurückweisung besser umgehen zu können.

Leider hat mich das etwas Buch enttäuscht: Im ersten Teil des Buches geht es rund um die Entstehung von „Kränkung“ und „emotionaler Verletzung“. Vieles davon müsste denen, die sich mit dem Thema bereits etwas auseinander gesetzt hatten bereits klar gewesen. Für komplette Neulinge auf diesem Gebiet könnten die Schilderungen aber hilfreich sein.

Im zweiten Teil (den für mich eigentlich spannenden Teil) ging es um die Strategien der Bewältigung. Hier hatte ich mir verhofft, dass die im Titel des Buches erwähnten „101-Power-Strategien“ nacheinander durchnummeriert aufgeführt und abgearbeitet werden. Stattdessen wurden sie in Textform verpackt und nicht einzeln aufgeführt. Während des Lesens haben sich die 101 Strategien für mich nicht einzeln bzw. an der Anzahl herauskristallisieren können. Und wirkliche „Power-Strategien“ gab es hier nicht, sondern einige Entspannungstechniken, Vorstellungsübungen und Fragen, die man sich in bestimmten Situationen stellen könnte. Es wurde einem viel Altbekanntes in Neuem Gewand präsentiert.
Hin und wieder gab es aber einige Beispielsätze, die man durchaus in einer für sich selbst „kritischen“ Situation gebrauchen könnte oder aber Gegenüberstellungen von Sätzen, die verdeutlichen sollten, wann ein Satz neutral formuliert und wann er aber bewertend ist und damit zur Kränkung (auch der eigenen) beitragen kann. Diese waren recht hilfreich und auch direkt in die Praxis übertragbar.

Zwei Hauptaussagen aus diesem Buch habe ich für mich mitgenommen und finde sie sehr gelungen formuliert: Erstens, dass unsere eigene Bewertung der Schlüssel zu unserer Verwundbarkeit ist und zweitens, dass das -was andere uns zutrauen- bezeichnender ist für sie als für uns.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Wenn Schuldgefühle zur Qual werden (ISBN: 9783923614684)
StMoonlights avatar

Rezension zu "Wenn Schuldgefühle zur Qual werden" von Doris Wolf

Befreie dich selbst
StMoonlightvor 5 Jahren

Nicht jeder redet über sie, doch fast jeder hat sie: Schuldgefühle. Das „warum“ ist dabei oft sehr unterschiedlich. Mal eine bestimmte Situation in der man am liebsten anders reagiert hätte, dann etwas, dass man gesagt hat und nun nicht mehr zurücknehmen kann – oder manchmal auch etwas, dass man eben nicht gesagt hat. Mit diesen Schuldgefühlen zu leben kann eine echte Qual sein – und oft hat man sie zudem völlig unbegründet! Nicht nur damit umzugehen, sondern vor allen Dingen die Schuldgefühle auch wieder loszuwerden, dabei hilft dieser Ratgeber.

Das Buch ist in drei Teile aufgeteilt:

Teil I

In diesem Teil dreht sich alles um die Entstehung von Schuldgefühlen. Wie kommt es überhaupt dazu, was geht in uns vor? Der Leser erfährt dass Schuldgefühle anerzogen sind und das man etwas bereuen kann ohne sich deswegen schuldig zu fühlen. Die Autorin führt den Leser zur Selbstanalyse und gibt Beispiele an typischen Situationen.

Teil II

Der zweite Teil befasst sich mit konkreten Strategien zum Überwinden von Schuldgefühlen. Er beginnt damit sich erst einmal bewusst zu machen warum es sich lohnt Schuldgefühle in Reuegefühle umzuwandeln und zeigt wie man konkrete Schuldgefühle bewertet. Es folgen konkrete Tipps wie man seine Schuldgefühle (mit Übung) überwinden und in Zukunft vermeiden kann.

Teil III

Er dritte Teil enthält viele Fallbeispiele die, anhand der „ABC-Gefühlsregeln“, analysiert werden. Es handelt sich hierbei um Beispiele aus der Praxis der Autorin.

--

Ein tolle Ratgeber, der nicht nur hilft seine Schuldgefühle loszuwerden, sondern sie auch wirklich gut in „kleine Bausteine“ zerlegt – und mit diesem Hintergrundwissen, welches der Leser bekommt, diesem hilft, in Zukunft ganz anders zu reagieren. Das ganze in einem leichten und verständlichem Schreibstil, ohne den Finger zu erheben.

Mir hat dieser Ratgeber sehr gut geholfen und mich von einer langen mit mir herumgetragenen Last befreit.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 100 Bibliotheken

von 15 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks