Doris Wolf Keine Angst vor dem Erröten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Keine Angst vor dem Erröten“ von Doris Wolf

Wie die Autorin ihren Ratgeber beschreibt: Erröten ist eine ganz normale menschliche Reaktion wie Lachen oder Weinen. In peinlichen Situationen kennt sie fast jeder. Aus meiner psychotherapeutischen Praxis und aus vielen Leserbriefen weiß ich, daß das Erröten zu einem großen Problem werden kann. Betroffene versuchen, es zu verbergen, denn sie sehen es als Schwäche und als entwürdigend an. Sie meiden Situationen, in denen sie mit anderen Menschen zusammentreffen, trinken sich Mut an, verstecken ihre Röte unter Make-up und Schals oder nehmen Beruhigungsmittel. Da es bislang keinen Ratgeber zu diesem Thema gab und ich auch selbst lange Jahre unter dem Erröten gelitten habe, habe ich mich dieses Themas angenommen. In meinem Ratgeber zeige ich auf, welche körperlichen und seelischen Faktoren das Erröten bewirken. Darüber hinaus gebe ich die psychologischen Strategien zur Selbsthilfe weiter, die sich in der therapeutischen Praxis bewährt haben. Jeder Mensch ist in der Lage, seine Furcht vor dem Erröten zu überwinden. Spontaneität und entspannte Kommunikation können wieder Bestandteile seines Lebens sein. Klappentext: Erröten ist eine ganz normale Reaktion wie Lachern oder Weinen. Und doch kann das Erröten zu einem Problem werden, wenn man es als peinlich ansieht, sich dafür verurteilt oder Angst hat, deshalb von anderen abgelehnt zu werden. Je mehr man sich gegen das Rotwerden wehrt, um so mehr verstärkt es sich. Es entwickelt sich eine Furcht vor dem Erröten, die dazu führt, daß man bestimmte Situationen nur mit äußerster Anspannung bewältigen kann oder vollkommen meidet. Jeder Mensch ist jedoch in der Lage, diesen Kreislauf zu durchbrechen. Die Psychotherapeutin Doris Wolf zeigt in diesem Ratgeber, - welche körperlichen und seelischen Faktoren zum Erröten führen, - daß Erröten nicht zwangsläufig zum Leiden führen muß, - wie man die mit dem Erröten verknüpfte körperliche Anspannung abbauen und die Furcht vor dem Erröten überwinden kann, - wie man sein Selbstvertrauen stärken kann, - wie man wieder in Situationen gehen kann, die man bisher gemieden hat.

Stöbern in Sachbuch

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen