Doro May Lioba wechselt die Saite

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lioba wechselt die Saite“ von Doro May

Eigentlich hat sich Lioba abgefunden. Mit der Wohnung und ihren böse dreinblickenden Möbeln, mit den täglichen Ritualen, die die Zeit totschlagen. Auf einem denkwürdigen Frühstück lernt sie außergewöhnliche Leute kennen. Und dann lässt sie sich von ihrer Freundin überreden, mit ihr auf ein Mittelalterfest zu gehen. Zuerst fühlt sie sich auf der Burg total fehl am Platz und übt sich im Fremdschämen. Doch dieses Ereignis kippt Lioba nicht nur aus ihrer Tristesse. Es schleudert sie aus allen erdenklichen Fantasien, mit denen sie ihr Dasein seit über einem Jahr erträglich gemacht hat. Nicht im Traum wäre ihr eingefallen, dass es überhaupt so ein Leben gibt, wie es die Liferollenspieler führen – allen voran die Galgenvögel, eine Mittelalterband mit einem außergewöhnlichen Geiger. Was folgt, ist der Beginn einer Obsession: Lioba lässt sich in den Bann ziehen, einsaugen und verschlingen...
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen