Dorotea de Spirito Tokio Hotel forever

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tokio Hotel forever“ von Dorotea de Spirito

Eine Band. Ein Mädchen. Ein Jahr das alles verändert Die vierzehnjährige Nadia hat ihr Leben gründlich satt: Gerade hat sie sich von ihrem Freund Robbi getrennt, ihre Erzfeindin Miriam zickt rum und ihre Mutter scheint immer noch nicht kapiert zu haben, dass Nadia langsam erwachsen ist. Einzige Rettung bieten da Nadias „Dunkle Engel“: Bill, Tom & Co. Von Tokio Hotel! Als die Möglichkeit besteht, ihre vergötterte Band auf einem Konzert zu erleben, setzt Nadia Himmel und Hölle in Bewegung – und entdeckt dabei ihren eigenen Mut, den Wert wahrer Freundschaft – und eine neue Liebe … • Eine wunderschöne, romantische Geschichte für alle Tokio Hotel-Fans • Trifft das Lebensgefühl der Teenager – nachdenklich, romantisch, komisch • Debüt einer 16-jährigen Autorin, die selbst begeisterter Fan von Tokio Hotel ist

Stöbern in Kinderbücher

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tokio Hotel forever" von Dorotea de Spirito

    Tokio Hotel forever
    Gift2007

    Gift2007

    01. July 2009 um 17:53

    Diese Buch ist der oberhammer. Dieses Mädchen versteht mich. Wenn es allerdings einer lesen würde der kein Fan ist der würde sich fragen, wie bescheurt man sein kann. Es ist in meinen Augen ein Weltklassebuch. Wie sie das Leben eines Fans von Tokio Hotel beschreibt ist unglaublich. Es ist ihr unglaublich gut gelungen.