Dorothée Heck

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(9)
(6)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Die stillen Wasser von Amberley

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine Villa in Bella Colina

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein schöner Roman über die Liebe, Barmherzigkeit und Vergebung Gottes

    Eine Villa in Bella Colina

    Buchbloggerin

    14. June 2016 um 11:41 Rezension zu "Eine Villa in Bella Colina" von Dorothée Heck

    Ein Buch, von dem man denkt, es sei leichte Lektüre, welches sich dann aber als Buch mit tiefgehenden Themen herausstellt – genau diese Aussage trifft auf Eine Villa in Bella Colina von Dorothée Heck zu. Als ich den Klappentext gelesen habe, habe ich gedacht, es würde sich um einen Roman handeln, in dem sich alles um die Beziehung der Protagonistin Pia drehen würde, dem war jedoch nicht so. Inhalt: Pia ist jung, attraktiv und hat alles, was sie sich wünscht: einen guten Job auf der Sonneninsel Mallorca, ihren Freund Daniel und ...

    Mehr
  • Eine echte Überraschung: Mein neues Lieblingsbuch

    Die stillen Wasser von Amberley

    Sonnenblume1988

    01. September 2014 um 20:56 Rezension zu "Die stillen Wasser von Amberley" von Dorothée Heck

    Dieses Buch war für mich eine echte Überraschung. Es hat mir nicht nur gefallen, sondern es hat mich mitgerissen und ich habe es innerhalb von 24 Stunden verschlungen. „Die stillen Wasser von Amberley“ ist der zweite Roman von Dorotheé Heck beim SCM-Verlag und macht schon durch das schöne Cover Lust auf Lesen. Julia Maybach hat als alleinerziehende Mutter alle Hände voll zu tun: Sie muss ihre beiden Kinder versorgen, den Haushalt managen und nebenbei durch ihre Arbeit als Journalistin von einem Termin zum nächsten hetzen. Ein ...

    Mehr
  • Wenn die Liebe eine zweite Chance bekommt.

    Die stillen Wasser von Amberley

    leseratte69

    Rezension zu "Die stillen Wasser von Amberley" von Dorothée Heck

    Klappentext Die Aufklärung eines Mordes war nicht das Ziel der Journalistin Julia, als sie nach England reist, um das Leben der Hutterer kennenzulernen. Doch dann gibt es einen Toten und die Spur führt zu den frommen Bruderhöfern. Julia beschleicht der Verdacht, dass diese mehr wissen, als sie zugeben wollen. Sie recherchiert auf eigene Faust. Ihr Noch-Ehemann führt die offiziellen Ermittlungen. Ist das auch eine neue Chance für die Liebe? Meine Meinung Die Story Die Autorin entführt den Leser in diesem tollen Roman in eine ...

    Mehr
    • 3
  • dunkle Geheimnisse

    Die stillen Wasser von Amberley

    kira35

    19. May 2014 um 16:32 Rezension zu "Die stillen Wasser von Amberley" von Dorothée Heck

    Für Recherchearbeiten  besucht die Journalistin Julia Maybach den Bruderhof in Amberly, einer christlichen Lebensgemeinschaft ähnlich den Amisch. Da ihr Noch-Ehemann Paul mit den offiziellen Ermittlungen in einem Mordfall an einem deutschen Segler in der Nähe des Bruderhof beauftragt wird, muss Julia die beiden Kinder Ben und Lilly mitnehmen. Die Kinder finden sich schnell in die Gemeinschaft ein und auch Julia bekommt einige Denkanstöße für ihr Leben. Doch dann führt die Spur des Toten zu den Bruderhöfern und Julia beginnt auf ...

    Mehr
  • Ein Mord und der Kampf um die Ehe

    Die stillen Wasser von Amberley

    Smilla507

    13. May 2014 um 10:42 Rezension zu "Die stillen Wasser von Amberley" von Dorothée Heck

    Julia arbeitet als Journalistin und möchte eine Reportage über das Leben auf dem Bruderhof Amberley in England schreiben. Gemeinsam mit ihren beiden Kindern Lilly und Ben reist sie für zwei Wochen dorthin und nimmt am Leben der Menschen dort teil, das dem der Amisch ähnlich ist. Während sie in der Wäscherei mitarbeitet erfährt sie, dass kurz vor ihrer Ankunft ein Toter im nahe gelegenen Badesee gefunden wurde. Schon bald darauf taucht die Polizei auf. Mit dabei ist Paul, Julias Ehemann. Beide leben schon seit einiger Zeit in ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die stillen Wasser von Amberley" von Dorothée Heck

    Die stillen Wasser von Amberley

    Sonnenblume1988

    zu Buchtitel "Die stillen Wasser von Amberley" von Dorothée Heck

    Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der SCM-Hänssler-Verlag stellt fünf Exemplare des Romans  „Die stillen Wasser von Amberley“ von Dorothée Heck zur Verfügung.. Vielen Dank an den Verlag für die Unterstützung der Leserunde! „Die Aufklärung eines Mordes war nicht das Ziel der Journalistin Julia, als sie nach England reist, um das Leben der Hutterer kennenzulernen. Doch dann gibt es einen Toten und die Spur führt zu den frommen Bruderhöfern. Julia beschleicht der Verdacht, dass diese mehr wissen, als ...

    Mehr
    • 147
  • klasse Roman mit Tiefgang!

    Die stillen Wasser von Amberley

    irismaria

    02. May 2014 um 18:31 Rezension zu "Die stillen Wasser von Amberley" von Dorothée Heck

    „Die stillen Wasser von Amberley“ von Dorothée Heck handelt von der Heidelberger Journalistin Julia Maybach, die für eine Reportage nach England reist, um im beschaulichen Amberley einige Zeit bei einer religiösen Gemeinschaft zu leben. Unerwarteter Weise muss sie ihre beiden Kinder mitnehmen, denn ihr Mann Paul, von dem sie getrennt lebt, muss dringend selbst beruflich nach England und dort bei der Aufklärung eines Mordfalls helfen. Die Umstellung vom stressigen Arbeits- und Familienalltag in Deutschland zum ungewohnten ...

    Mehr
  • Das Geheimnis um die Bruderhöfe ...!

    Die stillen Wasser von Amberley

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Rezension zu "Die stillen Wasser von Amberley" von Dorothée Heck

    Inhalt: Als die Mutter und Journalistin Julia Maybach , einen neuen Auftrag angeboten bekommt , ahnt sie nicht welche Überraschungen sie bei der Recherche erwarten werden . Ihr neuester Auftrag , sie soll über eine Glaubensgemeinschaft von Amberley, in East Sussex, Südengland, recherchieren . Doch als sie sich nach Südengland begibt , weiß sie nicht ,auf welche schrecklichen Taten sie stoßen wird! Und wie diese ihr und das Leben ihrer Familie verändern werden . Denn auch privat hat es Julia nicht leicht , ihre Ehe steckt in einer ...

    Mehr
    • 4

    Arun

    01. May 2014 um 09:27
  • Einen Sommer bei den Bruderhöfern

    Die stillen Wasser von Amberley

    TochterAlice

    27. April 2014 um 13:46 Rezension zu "Die stillen Wasser von Amberley" von Dorothée Heck

    im Süden Englands verlebt Julia Maybach mit ihren Kindern Lilly und Ben - nicht ganz freiwillig in der Zusammenstellung, denn eigentlich recherchiert die Journalistin dort für eine Reportage und war eingeladen worden, dort für ein paar Wochen den Alltag der Bewohner zu teilen. Nun konnte wie so oft, ihr Noch-Ehemann, Kommissar Paul Freyhoff , sein Versprechen zu Ferien mit den Kindern nicht einhalten - ein neuer Fall beansprucht ihn, der ihn - wie der Zufall es will - nach Südengland und irgendwann auch in das Umfeld der ...

    Mehr
  • Stille Wasser...

    Die stillen Wasser von Amberley

    LEXI

    27. April 2014 um 13:35 Rezension zu "Die stillen Wasser von Amberley" von Dorothée Heck

    Bereits nach dem ersten Blick auf das Cover des Buches „Die stillen Wasser von Amberley“ war ich verzaubert, der Klappentext verstärkte meinen positiven Ersteindruck noch um ein Vielfaches. Das verträumte, strohgedeckte Cottage mitten in einer malerischen Landschaft, einer Idylle, die die Aufmerksamkeit sofort auf sich zu lenken vermag, lässt dem Betrachter sofort die Ruhe dieser Umgebung verspüren. Das wunderschöne Haus direkt am Ufer des Sees lädt dazu ein, sich dort behaglich niederzulassen, und dieses kleine Stück Paradies ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks