Dorothea Gundtoft Neues nordisches Design

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Neues nordisches Design“ von Dorothea Gundtoft

Was steckt hinter der nicht enden wollenden Popularität nordischen Designs? Was charakterisiert nordisches Design heute? Und welche jungen Talente sollte man unbedingt im Auge behalten? Dieses Buch zeigt den großen Einfluss zeitgenössischen nordischen Designs auf Inneneinrichtung, Möbel- und Produktdesign. Klima und Landschaft der Region führten zu einer Gestaltungstradition, die sich an Zweckmäßigkeit und Haltbarkeit orientiert und zugleich einen Fokus auf nachhaltige Produktionsverfahren setzt. Einfachheit, ein Auge fürs Detail und qualitativ hochwertige Materialien sind die Merkmale, für die nordisches Design seit Langem steht. In kurzen Interviews werden fünfzig aufstrebende Designer aus Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland und Island vorgestellt, ergänzt und kommentiert durch Kurzbiografien einiger alter Meister skandinavischen Designs und international bekannte Blogger, Journalisten und Redakteure – allesamt Anhänger des Neuen Nordischen Designs. - Interviews mit fünfzig zeitgenössischen Designern - Etablierte Marken wie Hay, Muuto und Normann Copenhagen stehen neben Newcomern wie John Astbury oder Vera & Kyte

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen