Dorothea Iser Das besondere Foto

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das besondere Foto“ von Dorothea Iser

Gedanken der Verlegerin Eine Homepage und ein Jahrbuch – wie passt das zusammen? Ganz einfach, indem man die Page-Beiträge sammelt und in ein Buch verpackt! Oder doch nicht einfach? Nein, denn es will alles vorbereitet, geplant, durchdacht und umgesetzt sein. Dafür steht der Pelikan. Er fördert regionale Literatur, entwickelt künstlerische Projekte für benachteiligte Erwachsene und Kinder. Er ist Mitglied im Friedrich-Bödecker-Kreis Sachsen-Anhalt e.V. und unterstützt natürlich auch die Leseförderung von Kindern und Jugendlichen. Auf seiner Webseite gibt er Mitgliedern die Möglichkeit, sich zu informieren, sich auszutauschen und eigene Texte vorzustellen. In Kurzprosa und Lyrik werden eigene Erfahrungen und Gefühle verarbeitet. So geht es oft um Verzweiflung und Hoffnung, um Schmerz und Glück, um Liebe und um den Wunsch nach einer gerechteren Welt. Die hier in diesem Büchlein versammelten Autoren sind nun diejenigen, die über das gesamte Jahr 2016 rege an der Gestaltung und Belebung der Seite „Das besondere Foto“ mitwirkten. Dafür gilt ihnen ein besonderer Dank. Dem Fotografen Rolf Winkler für seine großartigen Fotos, die anregen und Brücken bauen, den Autorinnen Petra Taubert für ihre ehrlichen und berührenden Texte, Annegret Winkel-Schmelz für ihre zarte Poesie, Steffi Obieglo für ihr tiefsinniges Hinterfragen, Marion Krüger für die Fragen nach Wahrhaftigkeit in den Beziehungen der Menschen, Sigrid Lindenblatt für die Gedanken über das Leben und die Fragen nach dem Warum und Theofine für die vielen Ideen, ohne die es dieses Büchlein nicht geben würde. Alle, die diese Arbeit im letzten Jahr belebten, möchte der dorise-Verlag mit dem Druck der digitalen Ausgabe unterstützen. Und hoffentlich gehen die Ideen nicht aus, dann gibt es ja vielleicht weitere einzigartige Page-Jahre und Jahrbücher. Das wünsche ich mir! Inge Nedwed

Stöbern in Gedichte & Drama

Quarter Life Poetry

Mit Witz und Selbstironie wird Lebensgefühl vermittelt, leider ist nicht alles aussagekräftig genug.

sommerlese

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen