Dorothea Seitz

 4.7 Sterne bei 71 Bewertungen
Autorin von Nana - ...der Tod trägt Pink, Jung. Schön. Krebs. und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Dorothea Seitz

Dorothea SeitzNana - ...der Tod trägt Pink
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Nana - ...der Tod trägt Pink
Nana - ...der Tod trägt Pink
 (55)
Erschienen am 25.02.2013
Dorothea SeitzJung. Schön. Krebs.
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Jung. Schön. Krebs.
Jung. Schön. Krebs.
 (14)
Erschienen am 02.04.2014
Dorothea SeitzDer Reisebegleiter für den letzten Weg
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Reisebegleiter für den letzten Weg
Der Reisebegleiter für den letzten Weg
 (2)
Erschienen am 27.04.2015
Dorothea Seitzdick 'n' dünn
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
dick 'n' dünn
dick 'n' dünn
 (0)
Erschienen am 29.01.2007

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Dorothea Seitz

Neu
Ann-Marys avatar

Rezension zu "Nana - ...der Tod trägt Pink" von Dorothea Seitz

Der ganz besondere Umgang einer jungen Frau mit ihrer Erkrankung
Ann-Maryvor 3 Jahren

Durch "Recover your smile" bin ich auf Nana und ihr Schicksal aufmerksam geworden.

Nana, diese junge Frau die durch ihre Krebsdiagnose mitten aus dem Leben gerissen wird...

Für mich war das lesen dieses Buches eine Achterbahnfahrt der Gefühle.
Sie beschreibt sehr ausführlich ihren Weg von der Diagnose über den Beginn der Chemotherapie, die damit verbundenen Nebenwirkung, den Verlust ihrer Haare, ihr sich selbst wieder finden, sich schön finden, vor der Kamera zu stehen, trotz Glatze... und zum Schluss ihre ganz bewusste Entscheidung gegen eine weitere Behandlung und für ein würdevolles Sterben.

Nana und auch ihre Mutter, die nun ihr Vermächtnis durch "Recover your smile" weiterführt haben meinen allergrößten Respekt. Und es tut mir unendlich Leid dass Nana nicht mehr unter uns ist...

Kommentieren0
11
Teilen
Blacksallys avatar

Rezension zu "Nana - ...der Tod trägt Pink" von Dorothea Seitz

Ergreifend und Mutmachend
Blacksallyvor 3 Jahren

Ich habe mir das Buch schon länger auf die Wunschliste geschrieben und nun habe ich es endlich.Es ist kein Buch das man schnell durchlesen kann, sondern eher in kleinen Portionen genießen sollte. Nana, eine junge Frau von 20/21 Jahren erhält die Diagnose Krebs. Natürlich ist sie am Boden zerstört, vor allem weil sie ihre Haare verlieren wird. Wir begleiten sie in ihren letzten 15 Monaten in diesem Buch. Die Bilder von den Fotoshootings die sie noch gemacht hat zeigen eine mutige und selbstbewusste Frau. Ich finde sie unglaublich schön gemacht. Die Texte die von der Familie und Freunden stammen sind sehr ergreifend und man merkt das Nana sehr geliebt wurde.
Nana kann Krebskranken meiner Meinung nach sehr viel Mut geben. Sie hat sich dafür stark gemacht, das man auch wenn man keine Haare mehr hat, sehr schön sein kann. Das man nie den Mut verlieren sollte und das alles ein gutes Ende haben kann, auch wenn man Stirbt.
Mich hat das Buch wahnsinnig ergriffen und gezeigt, das man trotz tödlicher Krankheit auch noch Lebensmut beweißen kann.
Fazit:Ein sehr interessantes und bewegendes Buch, das ich allen, die sich für solche Bücher interessieren, empfehlen kann.

Kommentieren0
4
Teilen
R

Rezension zu "Nana - ...der Tod trägt Pink" von Dorothea Seitz

Nana.... ein kurzes aber sinnvolles Leben!
romina0506vor 3 Jahren

Ich durfte Nana kennenlernen!

Nana der Tod trägt pink....... Ich las den Titel dieses Buches und wurde neugierig. Was hatte es damit auf sich? Ich fing an dieses Buch zu lesen und merkte schnell wie besonders und beeindruckend dieses  Buch, ja  diese Nana war. Die Geschichte von Nana wird von ihrer Mutter erzählt. Mit unheimlich Feingefühl  und Liebe gelingt es Barbara Stäcker die Lebendigkeit ihrer Tochter hervorzuheben. Dieses Buch zeigt einen wunderbaren Weg, den Nana, ihre Familie,  ihr Freund, ihre Freunde und ihre Ärzte gemeinsam gegangen sind. Natürlich kommt auch Traurigkeit und Fassungslosigkeit  auf, weil man nicht begreifen mag, dass so ein junges und hübsches Mädchen so früh sterben muss. Aber Nana versinkt nicht in Depressionen. Sie hat Ziele, Pläne, Visionen und will ein Vermächtnis  hinterlassen. Ihre Mutter Barbara bestärkt  Nana in ihrem Tun. Mutter und Tochter haben ein inniges Verhältnis, welches ganz deutlich zu spüren ist. Barbara  fängt an ihre Tochter nach deren Vorstellungen  zu fotografieren. Es entstehen wunderbare Bilder, Nana in wunderschönen Outfit ' s an wunderbaren Orten. Nana hat eine Vorliebe für Schwarz und Pink, was man anhand den Fotos gut erkennen kann. Nana hat die phantastische Idee, das junge Frauen, die wie sie an Krebs erkrankt sind, die Möglichkeit geschenkt bekommen, professionell geschminkt und fotografiert zu werden. Das gehört zu ihrem Vermächtnis. Als Nana immer schwächer wird und der Krebs sie mehr und mehr zeichnet hat sie den Wunsch daheim bei ihrer Familie sterben. Ein kompetentes Palliativ-Team und Nanas Familie stehen Nana zur Seite. Nana hat genaue Vorstellungen wie ihre "Reise " zu Ende gehen soll. Sie spricht offen darüber und hilft so auch ihrer Familie mit der schwierigen  Situation fertig zu werden. Gerade weil sich Nana mit dem Tod und dem Sterben auseinandersetzt, weil sie klare Vorstellungen hat und weil sie ihrer Mutter ihre Wünsche mitteilt die sie über ihren Tod hinaus hat, bekommt ihr kurzes Leben einen wichtigen Sinn. Nana ist im Kreis ihrer Familie gestorben. Aber ihr Geist,  ihre Vision lebt weiter. "Recover your smile" ist ein Projekt in dem Nana weiterlebt. Nana hilft über ihrem Tod hinaus, vielen jungen, kranken Frauen. Danke  liebe Barbara,  danke für diese  besondere Geschichte, dieses beeindruckende Buch. Danke dass ich Nana kennenlernen durfte! ♡♡♡    
Heidi Gölz

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Dorothea Seitz im Netz:

Community-Statistik

in 95 Bibliotheken

auf 36 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks