Der Myrtenzweig

von Dorothea Stiller 
4,5 Sterne bei24 Bewertungen
Der Myrtenzweig
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

K

Der Mord an einem Frauenheld gibt Rätsel auf – wer kann der Täter sein und warum?

Euridikes avatar

Mir gefällt vor allem die sympathische Dotty, die auch mal über den eigenen Tellerrand hinaus schaut.

Alle 24 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Der Myrtenzweig"

Ein Mordfall in der Londoner High Society: Lady Beresford ermittelt

Lady Dorothy Beresford, warmherzige und zugleich resolute Marchioness, wird zur unfreiwilligen Ermittlerin in einem Mordfall, als der Bruder ihrer treuen Kammerdienerin sich vom Galgen bedroht sieht. Felton Seymour, ein berüchtigter Frauenheld und Dandy, ließ sich von ihm aus dem berühmten Almack's Club heimfahren. Doch als die Droschke am Ziel eintraf, fand man den Insassen erdolcht und mit einem Myrtenzweig auf der Brust im Fond. Obwohl er seine Unschuld beteuert und schwört, die Fahrt nicht unterbrochen zu haben, wird der Kutscher verhaftet ...
Lady Beresford will ihrer Kammerdienerin helfen, die Unschuld ihres Bruders zu beweisen. Gleichzeitig fällt ihr das Los zu, das zu tun, was Dorothy „Dotty“ Beresford am besten kann: eine Ehe zu stiften. Rose Lymington, das Patenkind ihres Gatten, soll dringend unter die Haube. Bald stellt sich heraus, dass die Lymingtons noch eine Rechnung mit dem Ermordeten offen hatten. Ist die renommierte Familie etwa in den Mord verwickelt?

Erste Leserstimmen:
„spannender Pageturner mit viel Gefühl“
„schöner britischer Cosy Crime mit dem gewissen Etwas“
„mit Lady Beresford, Heiratsstifterin und Ermittlerin, ist der Autorin eine originelle und liebenswerte Figur gelungen“
„subtile Spannung, die mit einer Prise Humor aufgelockert wird“
„Lady Beresford ermittelt mit viel Menschenkenntnis an interessanten Schauplätzen“

Über die Autorin
Dorothea Stiller, Jahrgang 1974, arbeitet als Lehrerin für Deutsch und Englisch und schreibt, wann immer sie dazu Zeit findet. Die verheiratete Mutter von zwei kleinen Kindern lebt mit ihrer Familie und Katze Schnappi am Rande des Ruhrgebiets, fühlt sich aber auch in Großbritannien zuhause, wo sie ein Jahr als Assistant Teacher verbrachte. Die Autorin liebt Finnland, Desert Rock und ist ein Serien-Junkie.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783960873785
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:258 Seiten
Verlag:dp DIGITAL PUBLISHERS
Erscheinungsdatum:26.07.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne14
  • 4 Sterne7
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks