Neuer Beitrag

kassandra1010

vor 8 Monaten

(2)

Conny, alleinerziehende Mutter zweier Kinder ist frisch in einer neuen Beziehung. Doch diese wird durch ein Jobangebot jetzt auch noch mit einer räumlichen Trennung belastet. Während Conny versucht, sich von der vorübergehenden Trennung mit Recherchearbeit für ihren neuen Roman abzulenken, gerät sie mitten hinein in eine virtuelle Welt. In Second Life hat jeder die Möglichkeit, all das auszuleben, wozu man in der realen Welt keine Chance oder Möglichkeit hat.

 Conny findet zu ihren realen Freunden noch ein paar Webfreundschaften und nach dem sie vermutet, das Thorsten ihr in der realen Welt mit seiner Exfrau untreu ist, wagt sie sich von der virtuellen Welt und geht auf ein reales Treffen mit einem User ein….

 Ein Beziehungsroman mit allen Höhen und Tiefen!

 

 

Autor: Dorothea Stiller
Buch: Einmal, keinmal, immer wieder
Neuer Beitrag