Dorothee Dziewas Es werde Licht!

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Es werde Licht!“ von Dorothee Dziewas

Wie wäre es, in der Fastenzeit durch kreative Impulse dem Schöpfer näher zu kommen? Die Fastenzeit zu nutzen, um über das Gewohnte hinauszudenken, kreativ zu sein und neue Wege zu gehen? Die Beziehung zu den Mitmenschen, zur gesamten Schöpfung und zu unserem großartigen Schöpfer neu in den Blick zu nehmen - und dabei auch immer wieder ganz konkret etwas zu tun?

Die Impulse sind einfach umzusetzen: Anregungen zum Weiterdenken, kreative Ideen, Sachen zum Ausprobieren oder auch Gestaltungsideen für das Miteinander laden ein, 7 Wochen schöpferisch zu leben.

1. Woche: Aller Anfang ist schwer - erste kreative Schritte
2. Woche: Eine Welt der Gegensätze - die Palette ist bunt
3. Woche: Raus in die Natur - die Schöpfung hautnah erleben
4. Woche: Der Blick nach oben - eine himmlische Aussicht
5. Woche: Der Blick nach innen - entdecken, was in mir steckt
6. Woche: Gottes Ebenbild - Beziehungen schöpferisch gestalten
7. Woche: Eine heilige Zeit - Gott näherkommen

Die Stärke dieses Fastenkalenders ist, dass er zum Nachdenken anregt.

— frenx1

Verhaltensweisen Jesus Bibel Gott Tipps

— Achtsamkeit

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

Mix dich schlank

aufgrund des ausschweifenden Abschnittes zum Thema Low Carb, ein zuviel an unbekannten Produkten und Einsatz von Zuckeraustauschstoffen bin

Gudrun67

Die Zeichen des Todes

Eine Mischung zwischen Sachbuch und Krimi! Spannend !!!

Die-Rezensentin

Leben lernen - ein Leben lang

Hilfreiches Buch über die Philosophie des Lebens und die Suche nach dem eigenen Glück. Sehr lesenswert!

dieschmitt

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Empfehlenswert mit kleinen Abzügen

    Es werde Licht!

    cho-ice

    29. April 2017 um 11:50

    Ich gehöre nicht zu den Christen, die die Fastenzeit auf besondere Weise begehen oder jedes Jahr während dieser 7 Wochen bewusst auf etwas verzichten. Doch ich schätze Dorothee Dziewas als Übersetzerin und Autorin und so machte mich dieses kleine Büchlein neugierig. Insgesamt ist es ein sehr gelungener Fastenführer. Frau Dziewas schreibt einfach schön und man spürt, dass viele gute Gedanken und Liebe in die Gestaltung der einzelnen Wochen und Tage geflossen sind. Jeder Tag wird nach einem kurzen Impuls (ca. 1 Seite lang) ergänzt von einem Tagestipp (meist etwas Praktisches), Schöpferwort (Abschnitt aus der Bibel), Denkanstoß oder sonntags einem Gebet. So ist mal etwas zum Innehalten und Nachdenken dabei, aber auch mal etwas, das man praktisch umsetzen kann. Für meine Lebensphase (junge Mutter mit Kleinkind) passten die Tipps und Impulse teilweise nicht so gut. Aber man kann ja auch nicht immer jedem gerecht werden. Schön fand ich, dass das Buch sehr alltagsbezogen und im besten Sinne geerdet ist. In vielem habe ich mich so doch wiedergefunden und wurde innerlich berührt. Ich hätte mir eine noch schönere Gestaltung des Buches gewünscht. Wohl aus Kostengründen wurde nicht jedem Tag ein Anfang auf einer neuen Seite zugestanden. Das fand ich etwas schade. Auch grafisch war es leider sehr nüchtern und kaum etwas „fürs Auge“. Dabei ist das Thema Schöpfung doch eigentlich so gegenständlich. Sollte das Buch also gut ankommen und nachgedruckt werden, empfehle ich eine Neugestaltung des Inneren. Mein Fazit: Ein gelungenes Buch, das in der Fastenzeit (und darüber hinaus!) sehr bereichern kann. Für junge Muttis aber nur mit Abstrichen geeignet und eine schönere Gestaltung hätte dem an sich auch schönen Inhalt gutgetan.

    Mehr
  • Leserunde zu "Es werde Licht!" von Dorothee Dziewas

    Es werde Licht!

    NeukirchenerVerlagsgesellschaft

    Dieser Fastenkalender lädt ein, sieben Wochen lang die Schöpfung, unsere Beziehungen und unseren großartigen Schöpfer neu in den Blick zu nehmen und über das Gewohnte hinauszudenken. Denn als geliebten Ebenbildern der Schöpfers wurden uns überraschende Gaben und Mitgeschöpfe anvertraut. Wir verlosen 5 Exemplare des neuen Fastenkalenders "Es werde Licht!" von Dorothee Dziewas. Wenn Ihr Lust habt, Euch auf die Spuren des Schöpfers zu begeben und das Schöpferische im Leben und Menschsein (neu) aufzuspüren, macht gleich hier bei der Verlosung mit!

    Mehr
    • 79
  • gelungener Fastenbegleiter und mehr

    Es werde Licht!

    irismaria

    12. March 2017 um 10:14

    „Es werde Licht! 7 Wochen auf den Spuren des Schöpfers“ von Dorothee Dziewas aus dem Neukirchener Aussaat Verlag ist ein Büchlein mit Impulsen für jeden Tag der Fastenzeit. Die Gliederung orientiert sich am biblischen Schöpfungsbericht und nimmt wochenweise verschiedene Aspekte in den Blick:1. Woche: Aller Anfang ist schwer - erste kreative Schritte2. Woche: Eine Welt der Gegensätze - die Palette ist bunt3. Woche: Raus in die Natur - die Schöpfung hautnah erleben4. Woche: Der Blick nach oben - eine himmlische Aussicht5. Woche: Der Blick nach innen - entdecken, was in mir steckt6. Woche: Gottes Ebenbild - Beziehungen schöpferisch gestalten7. Woche: Eine heilige Zeit - Gott näher kommenNach jedem Impuls, der 1-2 Seiten umfasst, gibt die Autorin einen Tagestipp für die kreative Umsetzung des Themas oder einen Gebetsimpuls. Die Texte finde ich sprachlich und inhaltlich sehr gut, es verbindet sich ein tiefes theologisches Verständnis und ein wacher Blick auf das Leben der Menschen mit einer schönen Sprache, die gut verständlich ist und auf kircheninterne Floskeln verzichtet.Ich werde dieses Buch als Tagesbegleiter für diese Fastenzeit nutzen und kann mir gut vorstellen, einzelne Impulse als geistlichen Einstieg in Religionsunterricht und Gemeindearbeit einzusetzen.

    Mehr
  • Gelungener Fastenkalender

    Es werde Licht!

    frenx1

    01. March 2017 um 09:17

    Heute beginnt die Fastenzeit. Mit „Es werde Licht! 7 Wochen Schöpfung erleben“ hat der Neukirchener Verlag einen ungewöhnlichen Fastenkalender herausgegeben, der so gar nicht nach Kalender aussieht. Im Gegensatz zu den meisten Fastenkalendern wartet „Es werde Licht!“ nicht mit bunten Bildern auf. Es ist eher nüchtern gestaltet und – leider – auch nicht immer ganz einheitlich aufgebaut. In der Regel wechseln sich aber Tagestipp und Denkanstoß ab und stehen am Schluss des kurzen Textes zum Tag. Allerdings sind diese kleinen Aufgaben, die das Buch stellt, nicht immer am Schluss des einzelnen Tages zu finden, manchmal verstecken sie sich auch im erklärenden Text. Dass es manchmal keine Aufgabe, sondern etwas zum Nachdenken gibt, ist – finde ich – dagegen eher positiv zu sehen, fühlt es sich doch wie eine Abwechslung an. Thematisch hat sich „Es werde Licht!“ die Schöpfung vorgenommen. Dabei gibt es so etwas wie ein Wochenthema, das aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet wird. Kontraste werden etwa ausgehend von der Erschaffung von Tag und Nacht beleuchtet.Zu den Aufgaben in der Woche der Kontraste gehört etwa, Fotos aus anderer Perspektive zu machen und – für mich das Überraschendste – bei Himmel und Erde ein Rezept von „Himmel un Ääd“.  Hinzu kommen Wochenthemen wie Schöpfung erleben, Blick zum Himmel, Blick nach innen. Ich habe bei „Es werde Licht!“ weniger von den kleinen Aufgaben, und mehr von den Texten und den dazugehörigen Denkanstößen profitiert.

    Mehr
  • Nicht nur für gläubige Christen

    Es werde Licht!

    Achtsamkeit

    16. February 2017 um 12:32

    Das Büchlein hat mir recht gut gefallen. Es führt durch die Fastenzeit und zu jedem Tag gibt es Gedanken wie sich der Mensch verhalten sollte und dazu wird stets der Bezug zu Gott gezogen, sowie Bibelstellen zitiert. Dies war für mich als nicht bibelfesten Christen  interessant und inspirierend. Auch einzelne Tagestipps, wie Gebete; aber auch ganz praktische Aufforderungen, zum Beispiel bewusst die Natur  wahr zu nehmen, waren gut umsetzbar. Als Begleiter in der Fastenzeit auf alle Fälle empfehlenswert, zudem es hier nicht wie vielleicht vermutet um Fastenrezepte geht. Von daher denke ich, dass der Inhalt  für jeden Menschen, egal welcher Religion, für ein achtsames Leben in dieser Welt wirbt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks