Dorothee Elmiger Einladung an die Waghalsigen

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(4)
(2)
(2)
(4)

Inhaltsangabe zu „Einladung an die Waghalsigen“ von Dorothee Elmiger

In den Stollen eines Kohlereviers ist vor Jahrzehnten ein Feuer ausgebrochen – und noch immer lodern unter Tage die Flammen. Margarete und Fritzi sind die übrig gebliebene Jugend einer verschwindenden Stadt. Ihr Erbe ist nichts als ein verlassenes Gebiet, in dem Verwüstung herrscht. Frühere Ereignisse sind nur bruchstückhaft überliefert. Doch die beiden Schwestern wollen diesen Zustand nicht hinnehmen. Entschlossen brechen sie auf zu einer Expedition, um ihre eigene Herkunft zu erforschen. Denn nur wer seine Geschichte kennt, kann sich eine hoffnungsvolle Zukunft aufbauen …
Mit der Wiederentdeckung eines längst vergessenen Flusses wird für Margarete und Fritzi nicht nur ein neues Leben greifbar. Endlich gibt es auch einen Anlass, Einladungen für ein großes Fest zu verschicken: »Kommt auf euren Fahrrädern gefahren! Kommt auf euren weißen Pferden geritten!«

»Dorothee Elmiger wagt das größte Abenteuer: jenes der poetischen Weltverwandlung. Ein Wunderwerk der Intonation!« Peter Weber

Sprachlich klar und hochliterarisch, ruhig erzählt. Vielleicht nur bisschen zu schnell fertiggeschrieben ... Trotzdem lesenswert

— FranzHelle

Entweder bin ich einfach nicht schlau genug, um dieses Buch zu verstehen, oder es war wirklich schlecht geschrieben und zusammenhanglos...

— allthesespecialwords

Stöbern in Romane

Der Junge auf dem Berg

Ein aufwühlendes Buch, das zum Nachdenken anregt und das man lange nicht vergessen kann.

corbie

Kleine Stadt der großen Träume

Ein streckenweise sehr spannendes Buch, welches aber manchmal auch mit nicht notwendigen Wiederholungselementen aufwartet.

DaniB83

Bis ans Ende meiner Welt

Eines meiner Jahreshighlights.

AmyJBrown

Evangelio

Eine anstrengende Lektüre aufgrund der historischen Phantasiesprache Zaimoglus - die Geschichte selbst fällt eher bescheiden aus.

Xirxe

Ehemänner

Eine wundervolle bildhafte Sprache, realistisch wirkenden Figuren, eine emotionale und zum Nachdenken über das Leben anregende Geschichte.

Buchraettin

Das Papiermädchen

Der beste Musso aller Zeiten!

aanaa1811

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Einladung an die Waghalsigen" von Dorothee Elmiger

    Einladung an die Waghalsigen

    Ronne

    03. January 2011 um 21:11

    Die Geschichte des Buches ist düster und wirr. Für mich ergibt sie keinen Sinn, allerdings ist es eine wundervolle Sprache. Die Erzählweise fesselt einen und lässt einen abtauchen in eine andere Welt.

  • Rezension zu "Einladung an die Waghalsigen" von Dorothee Elmiger

    Einladung an die Waghalsigen

    Herzallerliebst

    16. November 2010 um 10:24

    Ganz nett, wenn auch ein wenig überdreht.

  • Rezension zu "Einladung an die Waghalsigen" von Dorothee Elmiger

    Einladung an die Waghalsigen

    Gospelsinger

    20. August 2010 um 15:09

    Vor Jahrzehnten ist in einer Bergbaugegend ein Feuer unter Tage ausgebrochen, das seitdem im Stollen weiterbrennt. Die Zechen sind stillgelegt, es existieren nur noch bergbautechnische Begriffe auf Schildern und eine veränderte Landschaft. Bäume und Häuser sind verbrannt, Landwirtschaft ist nicht mehr möglich, Erdspalten haben sich aufgetan, der Boden hat sich abgesenkt. Die beiden Schwestern Margarete und Fritzi kommen in das Gebiet ihrer Kindheit zurück und begeben sich auf die Suche nach einem verschwundenen Fluss, der noch vor 240 Jahren durch das Gebiet floss. Die Sprache des Buches ist ungewöhnlich. Zwischen Buchzeilen und Andeutungen finden sich flashartige Kindheitserinnerungen der Schwestern. Eine richtige Handlung gibt es nicht. Wer von der Popliteratur angetan war, wird auch dieses Buch mögen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks