Wilhelm von Humboldt

4,4 Sterne bei5 Bewertungen

Cover des Buches Wilhelm von Humboldt (ISBN: 9783359017332)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

S
sternenstaubhh
vor 3 Jahren

Großer Lesespaß mit vielen interessanten Einblicken

M
Moonwishes
vor 4 Jahren

Obwohl es sehr schleppend beginnt, konnte man sich gegen Ende großartig amüsieren!

Alle 5 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wilhelm von Humboldt"

»Gelehrte zu dirigieren ist nicht viel besser, als eine Komödiantentruppe unter sich zu haben!«
Mit diesen Worten lehnte Wilhelm von Humboldt seine Berufung ins preußische Kultusministerium ab - doch der König bestand auf seiner Wahl. Humboldt krempelte das Bildungswesen komplett um: Er entwarf das humanistische Gymnasium und strebte eine Hochschule an, die der freien Wissensaneignung als ganzheitlicher Menschenbildung dient. Doch der Mann, dessen offene Ehe für einiges Aufsehen sorgte, brachte selten eine Arbeit zu Ende, denn der Spaß an der Sache war ihm wichtiger als das Gelingen. Sein Wirken in Klassik und Aufklärung, der liberale Lebenswandel und das gespaltene Verhältnis zu Bruder Alexander liefern reichlich Stoff für diesen Anekdotenband.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783359017332
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:Eulenspiegel Verlag
Erscheinungsdatum:31.07.2016

Rezensionen und Bewertungen

4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783359017332
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:128 Seiten
    Verlag:Eulenspiegel Verlag
    Erscheinungsdatum:31.07.2016

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks