Neue Bücher

Mein neues großes Vorschulbuch mit Rabe Linus

Erscheint am 15.06.2020 als Taschenbuch bei Bibliographisches Institut.

32er Duden Minis (Box 5)

Neu erschienen am 16.03.2020 als Taschenbuch bei Bibliographisches Institut.

Duden Minis (Band 34) – Mein kleines Abc-Malbuch mit Rabe Linus

Neu erschienen am 16.03.2020 als Taschenbuch bei Bibliographisches Institut.

Duden Minis (Band 33) – Kleine Schwungübungen mit Rabe Linus

Neu erschienen am 16.03.2020 als Taschenbuch bei Bibliographisches Institut.

Alle Bücher von Dorothee Raab

Neue Rezensionen zu Dorothee Raab

Neu

Rezension zu "Mein Vorschulblock mit Rabe Linus (2) – Konzentrationsspiele" von Dorothee Raab

Die Schule kann kommen
Tanzmausvor 7 Tagen

Konzentrationsübungen sind wichtig, nicht zuletzt für Vorschüler. Der Block bietet eine Vielzahl an kniffligen Aufgaben, Rätseln und Suchbilder für Vorschulkinder. Der Block ist sehr abwechslungsreich gestaltet und kunterbunt. Dadurch spricht er gerade jüngere Kinder stark an.

 

Auch meine kleine Tochter (5) war gleich von dem Block angetan und hat sich ihren Bleistift geschnappt. Die erste Seite war schon gleich etwas kniffliger, denn sie musste einen Affen finden, der anders aussah als die anderen. Die Lösung findet man auf der Rückseite, daher sollten Eltern ein Auge draufhaben, dass die kleinen Vorschüler nicht gleich mogeln.

 

Nachdem sie den Affen gefunden hatte, gab es zur Belohnung einen Rabe Linus Sticker aus dem Anhang. Dieser Sticker kann an die rechte obere Seite geklebt werden und signalisiert, dass diese Seite bereits gelöst ist.  Ich finde dies sehr praktisch, da meine Tochter die Blöcke nicht sukzessive abarbeitet, sondern wild umherspringt und die Seiten sich aussucht, auf die sie gerade Lust hat. Durch den Sticker erkennt man wenigstens sofort, ob eine Seite bereits bearbeitet wurde.

 

Fazit:

Ein toller Block, der auch Punkt-zu-Punkt Aufgaben bis 10 hat, viele Mal- und Denkaufgaben und dadurch sehr viele Möglichkeiten zum Lernen, Konzentrieren und Üben bietet und dabei noch Spaß macht.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Mein Vorschulblock mit Rabe Linus (1) – Schwungübungen" von Dorothee Raab

Vorbereitung auf die Schule
Tanzmausvor 7 Tagen

Vorschulkinder sollen ihre Feinmotorik in verschiedenen Bereichen schulen, damit sie es später in der Schule beim Schreiben ein wenig einfacher haben. Dazu zählen u.a. Schwungübungen.

 

Dieser Vorschulblock bietet eine Vielzahl an Schwungübungen, die kindgerecht aufbereitet wurden. Alle Seiten sind bunt und sehr ansprechend. Man erkannt direkt, was zu tun ist und braucht keine langen Erklärungen. Jede Seite ist auf der Vorderseite zu bearbeiten, die Rückseite ist leer. Ist eine Seite erledigt, kann man an die rechte obere Stelle ein Rabe Linus Sticker zur Belohnung kleben. Die Stocker findet man am Ende des Blocks.

 

Die Übungen reichen von Kreisbewegungen, über Striche nachziehen, freies Zeichnen Motive nachmalen, Schwünge u.v.m. Einige Bilder kann man weitermalen oder ausmalen, so dass auch ein gewisser Spaßfaktor nicht zu kurz kommt.

 

Meine 5jährige Tochter mag den Block ganz gerne. Sie macht normalerweise 4-5 Blätter und widmet sich dann einem anderen Block. Ein spezieller Bleistift, den meine große Tochter bereits in der 1. Klasse hatte, hilft ihr bei der Stifthaltung.

 

Fazit:

Ein schöner Block mit 143 schönen Schwungübungen, die Vorschüler als Vorbereitung auf die Schule sehr gut gebrauchen können.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Mein Kindergartenblock mit Rabe Linus (2) Zuordnen, Verbinden, Formen erkennen" von Dorothee Raab

Ideal für Stressfreies lernen ohne zu überfordern
Katzyjavor einem Jahr

Der zweite Block beschäftigt sich mit den Themen "Zuordnen, verbinden & Formen erkennen". Da habe ich selbst schon beim ersten Bild gemerkt das ich viel zu viel nachgedacht hatte. Dort waren viele Tiere zu sehen und ein Traktor. Was passt nicht dazu? Genau, der Traktor, aber ich dachte das die Bauernhoftiere zu dem Traktor gehören und die exotischeren Tiere nicht dazu passen. Tja, da wird man von seinem 4 Jährigen doch noch in die Pfanne gehauen ;-)
In diesem Block sollen dann auch Linien nachgezogen werden um die Stiftführung zu verbessern. Ein oft gesehener Klassiker sind auch die Wimmelbilder, aus denen bestimmte Dinge herausgesucht werden sollen. Dabei kann man die Aufmerksamkeit trainieren und dem Kind ein bisschen zur ruhe verhelfen, falls es sonst eher wild unterwegs ist. Natürlich gibt es auch beim zweiten Block wieder einen Stickerbogen mit Belohnungsstickern zum sammeln, schließlich möchte das Kind am Ende auch sehen was es schon alles tolles geschafft hat.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Worüber schreibt Dorothee Raab?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks