Dorothee Sargon BRUMMI , der kleine Bär

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „BRUMMI , der kleine Bär“ von Dorothee Sargon

Als eine Frau Brummi zur Kasse trägt und bezahlt, mit ihm das Kaufhaus verlässt und ihn ins Auto setzt, ahnt Brummi, dass er ein neues Zuhause gefunden hat. Brummi kann sein Glück nicht fassen. Die Eingewöhnung ist für ihn dennoch nicht einfach, und es passieren viele Missgeschicke. Tischmanieren, Schaumbad, Zähne putzen, sein zotteliges Fell pflegen und vieles mehr kennt er nicht, auch die Sprache muss er lernen. Brummi gibt nicht auf, schon allein wegen seiner neuen Mami, die er abgöttisch liebt.

Brummi öffnet die Kinderherzen im Sturm!

— Soanka

Stöbern in Kinderbücher

Wortwächter

Während der gesamten Geschichte, kommt man als Wort- und Buchliebhaber auf jeden Fall auf seine Kosten.

Ladylike0

Stella Montgomery und die bedauerliche Verwandlung des Mr Filbert

Eine abenteuerliche Gechichte voller Spannung, mysteriösen Ereignissen, kuriosen Charakteren und einem skrupellosen Magier.

EmmyL

Keine Angst vor Stinktieren (Bat und Thor 1)

Eine wunderschöne Geschichte von einem kleinen Jungen und seinem Stinktier.

Zanzarah

Nele rettet ein Pony

Was macht man wenn einem ein Pony zuläuft und es scheinbar niemandem gehört? Ein tolles Abenteuer, witzig und spannend.

Kinderbuchkiste

Nur mal schnell das Faultier wecken

lustiges, spannendes Kinderbuch für alle Altersklassen

Diana182

Wind und der geheime Sommer

Wunderschönes Kinderbuch, sollte jedoch (auch)von Erwachsenen gelesen werden!

Naturchind

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dorothee Sargon - Brummi in seinem neuen Zuhause

    BRUMMI , der kleine Bär

    elschummi

    30. May 2013 um 18:26

    Klein, flauschig, knuffig und sooooooooo süß! Ein neues Zuhause für Brummi, einem kleinen Bärenkind, mit viel Liebe und Geborgenheit aber auch mitten in Abenteuern eines kleinen Kerlchens namens Brummi. Vom Essen und Trinken, Waschen, Duschen oder Baden, mit Schaum und Handtuch oder beim Essen ohne matschen, tja und dem lästigen Zähneputzen. Erlebnisse rund um`s Zuhause und was alles an Regeln und Pflichten in einer Familie normal ist, so wie die Liebe einer Mutter zu ihrem knuffigen und süßen Kind. Naja, kämmen nicht vergessen! Und erst beim Einkaufen....... Jede Mutter liebt ihr Kind, egal ob es sich um ein eigenes oder ein angenommenes Kind handelt, so wie bei Brummi, der endlich ein neues Zuhause bekam. Die Mutter sorgt sich aber auch, hegt und liebt ihr Kind und möchte dann auch vermitteln, was man im Leben so lernen muss. Die Abenteuer von Brummi in seinem neuen Zuhause haben mich sehr berührt und hat hier eine wunderbare Geschichte geschrieben, Einfühlsam und genau auf die Bedürfnisse einer kleinen Person, auch wenn es hier um einen kleinen Bären namens Brummi handelt, der zudem noch so richtig zum kuscheln einlädt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks