Dorothy Cannell Auf dem Holzweg

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf dem Holzweg“ von Dorothy Cannell

Aus dem amerikanischen Englisch von Zerning, Heidi ( 10 Jahre Ariadne Krimis). (Ariadne Krimi 1058). 381 S.

Stöbern in Krimi & Thriller

Wie Wölfe im Winter

Die winterliche Atmosphäre hat mich Frieren lassen!

NiWa

Kaiserschmarrndrama

Die Mordfälle gehen arg unter, Rudi und die Eberhofers sind aber großartig wie immer.

CosimaThomas

Tante Poldi und der schöne Antonio

Aufregend schräger Trip mit Tante Poldi durch Sizilien!

baerin

Chateau Mort

Ein toller Krimi. Man spürt den Sommer Frankreichs und lebt mit den Charakteren.

Buchgespenst

Sturm

Ein großartiger Thriller über Wettermanipulation und realitätsnahe Zukunftsaussichten...Lesehighlight 2018!!!

Ayda

Summer Girls

Ein sehr spannender und empfehlenswerter Thriller, mit einer tollen Profilerin!

Magischebuecherwelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Auf dem Holzweg" von Dorothy Cannell

    Auf dem Holzweg

    Buecherviech

    18. May 2010 um 02:31

    "Auf dem Holzweg" ist ein Krimi, doch ist das Buch auch viel mehr... es beschreibt die Suche der jungen Tessa, ein Findelkind, die sich als erwachsene Frau auf die Suche nach ihrer Mutter macht. Mit wenigen Anhaltspunkten begibt sie sich in ländliche England und verursacht eine Menge Trubel im Dorf. Dabei erhält sie Hilfe, von der manchmal nicht so ganz klar ist, wer nun was will oder gar etwas zu verschleiern versucht. Es bleibt also beim Lesen spannend! Vor allem ist das Buch aber sehr lustig und unterhaltsam geschrieben, das es ein Vergnügen ist und man manchmal in gewissen Sezenen noch länger verweilen möchte, weil es so wunderbar bbildlich beschrieben ist, dass man sich in Englandferien wähnt. Es hat eben diese gewisse, nicht beschreibbare Stimmung...

    Mehr
  • Rezension zu "Auf dem Holzweg" von Dorothy Cannell

    Auf dem Holzweg

    Antigone

    16. May 2007 um 01:35

    Tessa, eine adoptierte Pastorentochter, will unbedingt das Geheimnis ihre Herkunft lüften. Dabei ist Harry, ein alter Freund, ein guter Mitverschwörer. So schleicht sie sich bei zweier alten Damen in ihrem verstaubten Haus ein. Doch schon bald zweifelt sie an ihrer Entscheidung. Diese Krimi ist auf lockere und witzige Weise geschrieben. Ein Rätselschmöker und zugleich eine ironische Liebesromanze.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks