Dorothy Cannell So töte ich den Mann meiner Räume

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „So töte ich den Mann meiner Räume“ von Dorothy Cannell

Ellie, Hausfrau und leidenschaftliche Leserin von Love-Stories, stößt in der Bibliothek auf eine Leiche. Miss Bunch, die Bibliothekarin, liegt ausgestreckt neben einem aufgeschlagenen Liebesroman. Die trauernden Hinterbliebenen beschließen, zum Angedenken an sie eine Statue in Auftrag zu geben. Karisma, der 'sexy king' unter den Dressmen, soll dafür Modell stehen. Doch als der Beau anreist, ist das Unheil nicht mehr abzuwenden. Eine weitere Frau stirbt unter mysteriösen Umständen, und auch die Crew des schönen Karisma wird vergiftet aufgefunden . . .

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Bestimmung des Bösen

ZU biologisch. Wer sich nicht insbesondere dafür interessiert, wird oft zähen Texten ausgesetzt, die sich eingehend damit befassen. Schade.

Jewego

Die Fährte des Wolfes

Das Autorenduo hat einen starken Thriller geschaffen, der durch seinen speziellen Protagonisten und die tiefgehende Thematik auflebt.

Haliax

Finster ist die Nacht

Ein kaltblütiger Mord in Montana - Nichts für schwache Nerven!

mannomania

Spectrum

Rasante Ereignisse, schonungslose Brutalität und ein Sonderling im Mittelpunkt. Faszinierend.

DonnaVivi

Und niemand soll dich finden

Eine Thriller-Legende und ihr neuer Roman...

KristinSchoellkopf

Lost in Fuseta

ein spannendes, schönes und ungewöhnliches Buch

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen