Dorothy Castle , Sabine Landgraeber Picture Bride - Die Geschichte einer Fotobraut: Liebesroman

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Picture Bride - Die Geschichte einer Fotobraut: Liebesroman“ von Dorothy Castle

Die Suche nach dem Glück Wie findet man den Mann fürs Leben? Heute sucht man auf Partnerbörsen im Internet, früher gab es den Heiratsvermittler. Hawaii, 1902: Die 18jährige Japanerin Hitomi kennt ihren zukünftigen Mann nur von einem Foto. Ein Heiratsvermittler hat einen Ehemann für sie auf Hawaii gefunden. Nach einer beschwerlichen Schiffsreise endlich dort angekommen, muss sie feststellen, dass der Mann sie nicht abholt. Hitomi kann auf keinen Fall wieder zurück nach Japan, denn dort wartet nur der gewalttätige Onkel. Um einer Ausweisung zu entgehen, geht sie auf eine weitere Vermittlung ein. Sie heiratet Jiro, einen einfachen Arbeiter einer Zuckerrohr-Plantage. Nach anfänglichen Schwierigkeiten gelingt es Hitomi, ihren Mann zu akzeptieren und sie findet sich im harten Arbeitsalltag der Plantage zurecht. Doch dann geschieht ein Unglück, dass ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt. Gemeinsam mit ihren Freundinnen erkämpft sie sich ihren Weg und findet die wahre Liebe. Eine spannende und mitreißende Geschichte vom Überlebenskampf einer jungen Frau, die in eine fremde Welt entführt.

Ein sehr lesenswertes Buch, das ich nur empfehlen kann!

— Kerstin73
Kerstin73

Eine vermittelte Braut findet Ihr Glück trotz vieler Hindernisse...

— Bine2209
Bine2209

Stöbern in Liebesromane

Küssen ist die beste Verteidigung

Eine nette Geschichte, jedoch wurden ich mit den Charakter nicht so warm.

HanniinnaH

Via dell'Amore - Jede Liebe führt nach Rom

Ein wunderschönes Sommerbuch, das mehr zu erzählen hat, als wie es auf den ersten Blick scheint.

NalaLayoc

Wildblumensommer

Wenn ich könnte, würde ich 10 Sterne mehr geben! Ein durchweg super gelungendes Buch

rachaelcatherine_

Begin Again

Ein Buch mit absoluten Suchtfaktor.

kaja88

Love & Gelato

Sehr viel besser als ich erwartet hatte, ich liebe es <3 Ein ganz tolles Sommerbuch!

traumrealistin

Wer früher küsst, ist länger verliebt

Insgesamt eine zwar sehr vorhersehbare, aber dennoch unterhaltende Liebesgeschichte. Es freut mich, alte Bekannte in Fool’s Gold zu treffen.

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein lesenswertes Buch.....

    Picture Bride - Die Geschichte einer Fotobraut: Liebesroman
    Kerstin73

    Kerstin73

    14. March 2015 um 16:01

    In diesem historischen Roman wird die Geschichte von Hitomi, einer jungen Japanerin erzählt. Hitomi's Geschichte hat mich sehr berührt. In ihrem Leben läuft nichts geradeaus,sie scheint nahezu vom Pech verfolgt zu sein - dennoch gibt sie nicht auf und kämpft sich durch. Das Buch hat mich gefesselt und ist sehr interessant geschrieben. Hitomi's Geschichte vermittelt einen Einblick in die damalige Zeit,in der Frauen allein mit einem Foto eines Mannes in der Hand die beschwerliche Reise nach Hawaii auf sich nahmen, um sofort nach der Ankunft den ihnen eigentlich unbekannten Mann zu heiraten. Das Buch ist so toll geschrieben, dass man das Gefühl hat, dabei zu sein. Nach all den Schicksalsschlägen wünsche ich Hitomi ein Happy-End. Ein sehr lesenswertes Buch, das ich nur empfehlen kann!

    Mehr
  • Wenn man nicht aufgibt, kann man glücklich werden...

    Picture Bride - Die Geschichte einer Fotobraut: Liebesroman
    Bine2209

    Bine2209

    16. September 2014 um 13:59

    Covergestaltung: sehr schön und stimmig.  Sprache/Stil: einfach geschrieben. Man fühlt sich in die Zeit zurück versetzt.  Meinung: Ein Roman über starke Frauen, Zusammenhalt, Freundschaft und Liebe. Der Anfang des Buches ist traurig und man leidet mit Hitomi mit. Sie ist wirklich ein starker Charakter weil sie sich nie unterkriegen lässt. Hat mir insgesamt sehr gut gefallen. Ich hätte es mir nur ein bisschen länger gewünscht um mehr von Hitomi zu erfahren (z.B. warum die Eltern gestorben sind - ausführlicher und die Liebesgeschichte zum Schluss vielleicht etwas intensiver).  Alles in allem aber ein solider Historienroman den ich empfehlen möchte. 

    Mehr