Dorothy Dunnett Spiel der Skorpione

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(3)
(1)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Spiel der Skorpione“ von Dorothy Dunnett

»Was ist Handel anderes als ein Spiel?« "Rhodos oder Venedig, Zypern oder Albanien. Ich könnte für fast jeden eine Handelsniederlassung in der Levante gründen ..." Man schreibt das Jahr 1462. Niccolò wird gegen seinen Willen nach Zypern gebracht. Mit seinen Söldnern gerät er zwischen die Fronten im Kampf zweier Skorpione: Die kluge Königin Charlotte und ihr Halbbruder Zacco streiten sich um den Thron - und den Zuckerhandel. Während Charlotte von den Johanniterrittern unterstützt wird, versucht Zacco Niccolò auf seine Seite zu ziehen. Niccolò läßt sich auf ein gefährliches Spiel um Handelsinteressen und Gefühle ein

Stöbern in Historische Romane

Die Herberge von Ivy Hill

Es hat etwas von Rosamunde Pilcher nur Ende 19. Jh., nett, aber nicht mehr

X-tine

Winter eines Lebens

Toller Abschluss der Serie. Absolut empfehlenswert!

KassDi

Die Malerin

Kunst und Liebe

anke3006

Wolfsschwestern

ein Roman über die Schwester Heinrich VIII

malo2105

Marlenes Geheimnis

Ein emotionaler und bewegender Familienroman

janaka

Die Salzpiratin

Die sympathische und mutige Protagonistin schleicht sich schnell in die Herzen der Leser, der Schreibstil ist lebendig und fesselnd.

tinstamp

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Haus Niccolo 3 - Spiel der Skorpione

    Spiel der Skorpione

    itwt69

    02. June 2013 um 10:35

    Auch der 3.Teil der Niccolo-Saga ist dermaßen spannend, dass man ihn kaum aus der Hand zu legen wagt. Dieses Mal ist mehr die kriegerische Auseinandersetzung zwischen dem Bastard Zacco und seiner königlichen Schwester Carlotta um Zypern im Vordergrund. Natürlich tauchen wieder alt bekannte Freunde/Feinde von Niccolo auf Zypern auf. Katelina van Borselen scheint zunächst die größte Todfeindin zu sein, doch das Schicksal hält in diesem Fall unerwartete Wendungen bereit. Der Vicompte de Riberac, Niccolo's Großvater, darf bei den undurchsichtigen Ränkeschmieden natürlich auch nicht fehlen. Unfassbar gut und ein Jammer, dass nur 5 der 8 Teile übersetzt wurden!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks