Dorothy Koomson Alles für dich

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alles für dich“ von Dorothy Koomson

Ergreifend, mutig und ehrlich: Liebe ist ihre einzige Chance Nova und Mal sind seit ihrer Kindheit eng befreundet. Nie waren sie für längere Zeit ein Paar, und doch wird Nova eines Tages von Mal schwanger. An diesem Kind, Leo, zerbricht ihre Freundschaft. Erst als Leo sieben ist und in Lebensgefahr schwebt, lernt Mal seinen Sohn kennen, und er begreift, dass er Nova schon immer geliebt hat. Doch die Fehler der Vergangenheit können nicht ungeschehen gemacht werden, und Leos kritischer Zustand sorgt für neue Ängste und Sorgen. Kann Nova Mal jemals verzeihen, dass er sie damals, als sie mit Leo schwanger war, alleinließ?

Auch wenn es am Anfang sich etwas zog, doch ein sehr gutes Buch!

— little-hope
little-hope

Stöbern in Liebesromane

Wie die Luft zum Atmen

Nun sitze ich hier… wehmütig und froh endlich diese schöne und ergreifende Geschichte zu kennen.

Buechermomente

Das Leben fällt, wohin es will

Ein emotionales auf und ab.

Universum_der_Woerter

Kopf aus, Herz an

Hat mich nicht Überzeugt

Sturmhoehe88

Die Wellington-Saga - Versuchung

Sommerroman mit Liebe, Lust und Leidenschaft (nicht nur für´s Polo...), der einem rasch die Zeit vertreibt (wenn man nicht mehr erwartet!)

MeiLingArt

Liebe findet uns

Leider gar nicht überzeugend und Mitreissend

Sturmhoehe88

Wie das Feuer zwischen uns

Noch mehr Emotionen hätte ich wahrscheinlich nicht ertragen. Diese Geschichte war die perfekte Mischung

Sturmhoehe88

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unbedingt lesenswert

    Alles für dich
    little-hope

    little-hope

    01. February 2016 um 20:12

    Klappentext: Nova und Mal sind seit ihrer Kindheit eng befreundet. Niemals waren sie für längere Zeit ein Paar und doch wird Nova eines Tages von Mal schwanger. An diesem Kind, Leo, zerbricht ihre Freundschaft. ERst als Leo sieben ist und in Lebensgefahr schwebt, lent Mal seinen Sohnn kennen und er begreift, dass er Nova schon immer geliebt hat. Doch die Fehler der Vergangenheit können nicht ungeschehen gemacht werden und Leos kritischer ZUstand sorgt für neue Ängste und Sorgen... Als ich dieses Buch angefangen habe zu lesen, habe ich mich zunächst sehr schwer damit getan. Es wird abwechselnd in zwei Perspektiven und auch abwechseln in verschiedenen Zeiten geschrieben.  Dies ist manchmal etwas unübersichtlich. Doch so ab ca. Mitte des Buches hat mich die Geschichte dann doch gepackt. Ich konnte es nachher nicht mehr aus der Hand legen, da es immer wieder unerwartete Wendungen bis zum Schluß gab. Es hat sich also mehr als gelohnt, dran zu bleiben.... Ich kann jedem das Buch empfehlen, der auf Liebe und Drama steht. Bis zum Schluß darf man hoffen, denn das Ende bleibt bis zum Schluß wirklich offen. Jederzeit wieder gern :)

    Mehr