Dossie Easton The Ethical Slut

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Ethical Slut“ von Dossie Easton

Suitable for those who have ever dreamed of love, sex, and companionship beyond the limits of traditional monogamy, this guide navigates the possibilities that open relationships can offer. It helps individuals and their partners learn how to discuss and honour boundaries, resolve conflicts, and to define relationships on their own terms.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Ethical Slut" von Dossie Easton

    The Ethical Slut
    Micpe

    Micpe

    18. January 2012 um 11:17

    Wird zum Teil als die polyamore Bibel angesehen. Beim lesen starteten bei mir viele Denkprozesse - daher fand ich das Buch recht gut. Im Nachhinein muß ich aber sagen, daß oft die Polyamorie selbst etwas dogmenhaft dargestellt wurde. Viel besser finde ich inzwischen z.B. "Lob der offenen Beziehung" oder "Treue ist auch keine Lösung":