Doug Fields Es ist nicht schwer, ihr Held zu sein: In sieben Schritten zum Mann ihrer Träume.

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Es ist nicht schwer, ihr Held zu sein: In sieben Schritten zum Mann ihrer Träume.“ von Doug Fields

Sich zu verlieben geht relativ schnell. Aber verliebt zu bleiben, ist etwas ganz anderes. Da braucht es mehr als ein paar intensive Augenblicke. Was genau – darum geht es in diesem Buch. Wenn Sie diese sieben einfachen Schritte beherzigen, werden Sie schon sehr bald positive Auswirkungen feststellen. Ein Buch wie ein guter Freund. Und eine wertvolle Investition in die wichtigste Beziehung zwischen zwei Menschen. Herausfordernd, humorvoll, praktisch.

Mit guten Tipps damit sich der Mann mit dem Gefühlsleben der Frau vertraut machen kann. Trotzdem sollte vieles auch selbstverständlich sein.

— Wildpony
Wildpony

Ein solides Ehebuch für Männer, humorvoll und interessant geschrieben, aber leider mit wenigen wirklich neuen Ansätzen zum Thema Ehe.

— EduardSchiefer
EduardSchiefer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • In sieben Schritten zu ihrem Held werden....

    Es ist nicht schwer, ihr Held zu sein: In sieben Schritten zum Mann ihrer Träume.
    Wildpony

    Wildpony

    Es ist nicht schwer, ihr Held zu sein: In sieben Schritten zum Mann ihrer Träume.   -    Doug Fields Kurzbeschreibung Amazon: Ist es wirklich möglich, in nur sieben ganz praktischen Schritten ein besserer Ehemann zu werden? Doug Fields ist überzeugt: Ja! Frei heraus spricht er darüber, was Mann tun kann. Mit sieben einfachen Schritten, die sich leicht einprägen, motiviert er Ehemänner, sich neu oder zum ersten Mal so richtig in die Ehe zu investieren. Von "Schweige niemals und werde ein guter Zuhörer" über "Leg endlich deinen Stolz ab" hin zu "Auf die kleinen Dinge des Alltags kommt es an". Ergänzend geht Doug Fields noch auf die Frage ein, die vielen Ehepaaren unter den Nägeln brennt: "Zeit - warum haben die meisten Ehen gerade darum zu kämpfen?". Ein Buch wie ein guter Freund. Herausfordernd, humorvoll, praktisch. Mein Leseeindruck: Es ist der erste Beziehungsratgeber den ich selbst gelesen habe, obwohl ich schon viele wirklich tolle Bücher aus dem Gerth-Verlag kenne. Beworben hatte ich mich auf das Buch, da ich es nach dem Lesen in meine Bundeswehrbücherei gegeben habe, da ich denke das es vielen Soldaten hier auch so geht, das die Ehe unter Beruf und Abwesenheit viel zu leiden hat. Gibt es dann noch Missverständnisse oder Streit in der Beziehung ist manche Ehe zum scheitern verurteilt. Die 7 Punkte, welcher die Autor anspricht, waren für mich schon sehr interessant zu lesen und oft kommt wirklich die Zeit und das Zuhören in einer Beziehung viel zu kurz. Aber ich denke auch, das viele der Tipps eigentlich selbstverständlich sein sollten. Ein liebevoller Umgang in einer Beziehung ist genauso wichtig wie Verständnis und Einfühlungsvermögen. Das Männer darauf immer hingewiesen werden müssen, Frauen so etwas aber von selbst wissen und umsetzen, erstaunt mich immer wieder. Ganz nach dem Motto: Der Mann, das unbekannte Wesen. Alles in allem finde ich die Ratschläge des Autors (von dem ich übrigens das erste Buch gelesen habe) ganz interessant und kann auch in einigem zustimmen. Aber ganz leicht dringt doch durch das dieses Buch von einem Mann geschrieben wurde und nicht von einer Frau. Bei einer Frau hätte es wohl noch andere Töne... Fazit: Ein recht gut - jedoch aus der Sicht eines Mannes - geschriebenen Eheratgebers mit dem sich einige Männer bestimmt gute Ratschläge und Tipps holen können. Für mich eine interessante Lektüre. Aber mein Mann und ich sind seit 29 Jahren "Eins" - also ein Herz und eine Seele. Das merkt man auch weil wir so oft das gleiche denken und dann oft auch aussprechen. Ich wünsche jeder Ehe so ein gutes Gefühl und für problematische Ehen den Männern so einen guten Ratgeber. 4 Sterne für ein empfehlenswertes Buch. Auch wenn vieles schon in dieser Art bekannt ist kann ich es empfehlen.

    Mehr
    • 3
    Wildpony

    Wildpony

    19. January 2016 um 10:32
    danielamariaursula schreibt Auch können Männer diese Ratschläge von einem Mann wohl besser annehmen...

    Genau das wird es sein ;-)

  • Leserunde zu "Es ist nicht schwer, ihr Held zu sein: In sieben Schritten zum Mann ihrer Träume." von Doug Fields

    Es ist nicht schwer, ihr Held zu sein: In sieben Schritten zum Mann ihrer Träume.
    Sonnenblume1988

    Sonnenblume1988

    Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der Verlag Gerth Medien stellt zwei Exemplare des Buches "Es ist nicht schwer, ihr Held zu sein" von Doug Fields zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag  für die Unterstützung der Leserunde! Zum Inhalt: "Sich zu verlieben geht relativ schnell. Aber verliebt zu bleiben, ist etwas ganz anderes. Da braucht es mehr als ein paar intensive Augenblicke. Was genau – darum geht es in diesem Buch. Wenn Sie diese sieben einfachen Schritte beherzigen, werden Sie schon sehr bald positive Auswirkungen feststellen. Ein Buch wie ein guter Freund. Und eine wertvolle Investition in die wichtigste Beziehung zwischen zwei Menschen. Herausfordernd, humorvoll, praktisch. " Bitte bewerbt euch bis zum 1. November hier im Thread und beantwortet, was es eurer Meinung nach braucht, um verliebt zu bleiben. Bitte beachtet, dass ihr die Portokosten von 1,60 € für dieses Buch selber tragen müsst und bewerbt euch bitte nur, wenn ihr dazu bereit seit. Hier könnt ihr eine Leseprobe herunterladen. Wir bitten euch, vor eurer Bewerbung folgende Punkte zu berücksichtigen:  - Der Gewinner verpflichtet sich dazu, sich innerhalb von ca. 4 Wochen mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte auszutauschen und eine Rezension zu schreiben. - Es können nur Bewerber berücksichtigt werden, deren Profil öffentlich ist und die mindestens eine Rezension in ihrem Profil haben. - Bitte schaut nach dem Verlosen selbstständig nach, ob ihr gewonnen habt und übermittelt eure Adresse innerhalb von 48 Stunden. Ihr erhaltet keine Nachricht und sonst wird neu gelost. - Bitte beachtet, dass in diesem Buch christliche Werte eine wichtige Rolle spielen. Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer ohne Verlosung mitlesen möchte, kann dies natürlich auch sehr gerne tun. Das Buch könnt ihr unter www.gerth.de für 14,99 € (Buchpreis)  bestellen.Dort könnt ihr auch sehr gerne eure Rezension hinterlassen.

    Mehr
    • 17
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. January 2016 um 15:03
    Beitrag einblenden
  • „Es ist nicht schwer ihr Held zu sein – In sieben Schritten zum Mann ihrer Träume“ von Doug Fields

    Es ist nicht schwer, ihr Held zu sein: In sieben Schritten zum Mann ihrer Träume.
    EduardSchiefer

    EduardSchiefer

    14. January 2016 um 13:55

    „Es ist nicht schwer ihr Held zu sein – In sieben Schritten zum Mann ihrer Träume“ von Doug Fields Mein Fazit vorab: Ein solides Ehebuch für Männer, humorvoll und interessant geschrieben, aber leider mit wenigen wirklich neuen Ansätzen zum Thema Ehe. Meine Rezension findet ihr auch auf meiner Homepage: www.eduard-schiefer.de Ich habe lange zwischen 3 und 5 Sternen hin und her geschwankt. Deswegen vergebe ich 4 Sterne. Lasst mich erklären, warum. Zum Inhalt: Das Buch richtet sich an Männer und hat zum Ziel, ihnen dabei zu helfen, bessere Ehemänner zu werden. Dafür entwickelt Doug Fields 7 Punkte, die dem Leser dabei helfen sollen. 1. Sag nicht alles, was du denkst 2. Sprich aus, was euch stärkt 3. Sag einfach mal gar nichts und lerne zuzuhören! 4. Kleine Gesten – große Wirkung 5. Sei großzügig mit Berührungen! 6. Überwinde deinen Stolz 7. Hüte das Herz deiner Frau Positives: 1. Jeder der oben genannten Punkte hat definitiv seine Berechtigung. Man merkt, dass der Autor schon einiges an Erfahrung in der Arbeit mit Männern hat. Wenn man als Mann seine Richtlinien befolgt, dann wird das der Ehe auf jeden Fall gut tun. Das kann ich aus meiner Erfahrung bestätigen. 2. Ich habe einige neue Dinge in dem Buch (zu schätzen) gelernt. Das Ein-Herz-und-eine-Seele-Prinzip ist so etwas. Mir war zwar immer bewusst, dass meine Frau und ich seit unserer Hochzeit „EINS“ sind, aber es war schön noch einmal vor Augen geführt zu bekommen, was das ganz praktisch heißt. Wenn ich meiner Frau etwas Gutes bzw. etwas Schlechtes tue, dann führt das auch auf mich zurück. Denn immerhin sind wir eins. Wenn es also meiner Frau gut geht, dann geht es auch mir gut, und umgekehrt, wenn ich meiner Frau schade, dann schade ich letztendlich mir selbst. 3. Humor – Es vergeht kaum eine Seite, auf der der Autor nicht einen Witz macht. In vielen Fällen ist das ein Humor, der bei Männern gut ankommt. Ich musste oft schmunzeln. 4. Schreibstil – Es ist wirklich sehr einfach zu lesen, was selbst lesefaule Männer motivieren sollte. Und es ist ständig von Sex die Rede ;-) 5. Auch die Frauen kommen nicht zu kurz. Immer wieder gibt es Passagen, die bewusst an die Ehefrauen gerichtet sind. Neutral: 1. Wenn das das erste Buch zum Thema Ehe ist, das man liest, dann wird man einiges daraus lernen. Wenn man allerdings schön öfter Bücher dieser Art gelesen hat, dann findet man leider nicht viel Neues darin. Es sind Themen, die man fast in jedem Ehebuch lesen kann. In dem Buch selbst verweist Doug Fields unter anderem auch auf den Klassiker „die 5 Sprachen der Liebe“ von Gary Chapman. Negatives: 1. Humor – Wenn man immer nur kurz in dem Buch liest, dann ist der Humor noch unterhaltsam. Wenn man jedoch länger darin liest, beginnt es einen zu nerven, dass er ständig versucht Witze zu machen. Mir war das irgendwann einfach zu viel.  2. Sex – Ich weiß, Männer denken wahrscheinlich öfter an Sex als Frauen. Aber nach einer Zeit hat es mich wirklich genervt, dass der Autor uns Männer wie notgeile Lüstlinge darstellt, die nichts anderes im Kopf haben. Da half es auch nichts, dass er am Ende das Thema relativiert und zugibt, dass er bewusst übertrieben hat… Fazit: Ein solides Ehebuch für Männer, humorvoll und interessant geschrieben, aber leider mit wenigen wirklich neuen Ansätzen zum Thema Ehe.

    Mehr
  • Zu Macho-Mäßig!

    Es ist nicht schwer, ihr Held zu sein: In sieben Schritten zum Mann ihrer Träume.
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    27. November 2015 um 13:47

    Das Buch „Es ist nicht schwer, ihr Held zu sein“ von Doug Fields ist ein christlicher Beziehungsratgeber für (Ehe-) Männer. Der Autor geht auf verschiedene Themen ein, wie z.B. Sexualität, Streitverhalten und das Gefühlsleben einer Frau. Die Kapitel sind alle sehr übersichtlich und es werden sehr gut ausgewählte Bibelverse zitiert.  Die Ratschläge an sich, finde ich auch nicht so gut, da kaum neue Dinge genannt werden. Ich habe mich mit dem Schreibstil des Autors recht schwer getan, besonders am Anfang. Doug Fields möchte wie ein „richtiger“ Mann schreiben. Das wirkt aber leider eher unauthentisch und nicht jeder Mann drückt sich so „hart“ aus. Außerdem hat er mir immer mal wieder zur sehr über Sex gesprochen. Nicht jeder Mann braucht ständig Sex. Ich glaube, dass liegt zum Teil am Altersunterschied und daran, dass der Autor in Amerika lebt. Die Ratschläge an sich, finde ich auch nicht so gut, da kaum neue Dinge genannt werden. Gut gefallen haben mir die Kapitel am Ende des Buches das sich an Ehepaare richtet. Er gibt in diesen Kapiteln, wie ich finde, sehr gute Ratschläge. Alles in allem gibt es für mich eindeutig bessere christliche Beziehungsratgeber, deswegen würde ich dieses Buch eher nicht empfehlen.

    Mehr