Douglas Adams Per Anhalter durch die Galaxis

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(9)
(7)
(5)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Per Anhalter durch die Galaxis“ von Douglas Adams

Es hätte so ein schöner Tag werden können - bis Arthur Dent feststellt, dass sein Haus abgerissen werden soll. Macht aber eigentlich nichts, weil kurz darauf auch die Erde gesprengt wird, um einer Hyperraum-Umgehungs straße Platz zu machen. Diesem Schicksal kann Dent gerade noch entgehen - dank seines außerirdischen Freundes Ford Prefect und des intergalaktischen Weltreiseführers. Vom Babelfi sch bis zu den Vogonen, vom Pan galaktischen Donnergurgler bis zur drittschlechtesten Dichtkunst des Universums: Christian Ulmen verwebt in seiner fulminanten Lesung alle Details des Anhalters zu einem wahrhaft kosmischen Hörvergnügen! (5 CDs, Laufzeit: 5h 51)

Dank Christian Ulmen ein genialer und lustiger Hörspaß!

— LESETANTE_CARO
LESETANTE_CARO

Stöbern in Fantasy

Das Erbe der Macht - Band 10: Ascheatem (Urban Fantasy)

was ist Traum, was ist Realität? wieder superspannend

janaka

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Verrückt, skurril und Interessant. Eine Reise nach Amygdala mit zwei komplett gegensätzlichen Protagonisten.

KayvanTee

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Spannend und geheimnisvoll

Lieschen87

Vier Farben der Magie

Einfach nur fantastisch! Wundervolle Charaktere, ein sehr interessantes World Building & jede Menge Spannung und Magie. Ich bin begeistert.

Jackl

Coldworth City

Kurzweiliger Lesespaß für X-Men Fans, der mich nicht zu 100% begeistern konnte, aber dennoch gut unterhalte hat :-)

MissSnorkfraeulein

Magica

Spaß, Spannung und Emotionen = gute Kombination

ViktoriaScarlett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Christian Ulmen gelingt ein Hörvergnügen der anderen Art

    Per Anhalter durch die Galaxis
    LESETANTE_CARO

    LESETANTE_CARO

    Wer kennt das Buch nicht?  Ich! Ja, ich oute mich. Ich habe zwar die Verfilmung schon öfters gesehen und ich finde sie echt gut und witzig.  Aber das Buch habe ich bisher noch nicht gelesen. Daher nutze ich die Chance und lauschte seit langem mal wieder einem Hörbuch.  Ein Ausschlag gebender Grund für mich, war hier der Sprecher Christian Ulmen. Ich habe immer Probleme, Hörbüchern meine Aufmerksamkeit zu widmen. Viel zu leicht lasse ich mich ablenken. Daher habe ich gehofft, dass Christian Ulmen mir bei diesem "Problem" helfen wird. Und ich wurde nicht enttäuscht. Denn Herr Ulmen versteht es durch seine Stimme, jedem einzelnen Charakter seinen entsprechenden Charme zu verleihen. Dadurch wirkte dieses Hörbuch sehr lebendig und ich musste an vielen Stellen wirklich herzhaft lachen. Und es ist für mich bewundernswert, dass der Sprecher bei der Anzahl der Stimmen nicht durcheinander kam. Am besten gefiel mir die "Vertonung" von "Zephod Beeblebrox", dessen Stimmencharakter mich sehr an Udo Lindenberg erinnerte. Diese Coolness und "Mir-doch-Egal-was-passiert"-Haltung in der Stimme, war einfach klasse. Mir gefiel auch die Story, die hinter diesem Kult-Roman steckt. Douglas Adams scheint ein wirrer Mann gewesen zu sein. Schon der Film sprießt vor skurrilen Humor, aber das Buch übertrifft nochmal alles. Diese Wortakrobatik, die hier zu finden ist, ist einfach genial und findet keinen Vergleich. Mir hat dieses Hörbuch meine Fahrt zur Arbeit tagtäglich versüßt und mich ordentlich vom Arbeitsalltag abgelenkt. Es ist eine tolle Mischung aus skurrilen Charakteren, einen lustigen Schreibstil und einem Sprecher, der diese Kult-Geschichte gekonnt vertont hat. Dieses Hörbuch hat meine Lust nach Hörbücher wieder erweckt. "Per Anhalter durch die Galaxis" ist eine lustig-skurrile Geschichte, die man nicht überall findet. Christian Ulmen hat auf sympathische Art und Weise die verschiedenen Charaktere zum Leben erweckt und mir den Alltag versüßt. Von mir gibt es für dieses durchaus einzigartige Hörbuch

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams

    Per Anhalter durch die Galaxis
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. November 2010 um 12:48

    Ulmen ist einfach genial!