Douglas Brown 100 Tage Sex

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(2)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „100 Tage Sex“ von Douglas Brown

Das Buch, das für internationales Presseaufsehen sorgt

Als Douglas Brown und seine Frau Annie – beide 40 Jahre alt, zwei kleine Kinder – feststellen, dass die Erotik in ihrer Beziehung unter einem Alltag leidet, der von Erziehungs- und Jobfragen dominiert wird, beschließen sie, an 100 aufeinanderfolgenden Tagen Sex zu haben – ohne Ausreden! Brown beschreibt äußerst vergnüglich, vor welche Herausforderungen diese „Sexpedition“ sie beide stellt – und wie sie ganz nebenbei ihre Leidenschaft, Spontaneität und den gemeinsamen Spaß wiederentdecken.

Der erste wahre Bericht eines Sexmarathons – erotisch, romantisch und urkomisch!

Stöbern in Biografie

Wir hier draußen

Spannend und lebendig erzählt. Manches in dem Bericht hat mich irritiert!

wandablue

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Wow, tiefgründig und kaum vorstellbar wie schrecklich diese Zeit für Johann Scheerer gewesen sein muss.

Sassenach123

MUTIG

Interessante Biografie, die mich nicht so recht überzeugen konnte.

Melody80

Die Magnolienfrau

Ein interessantes Buch, bei dem es dem Leser nicht langweilig wird.

Odenwaldwurm

Penguin Bloom

sehr beeindruckend und gefühlvoll

EOS

Ich glaub, mir geht's nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen

Stuckrad-Barre ist der wohl beste Chronist unserer Zeit.

Marina_Nordbreze

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "100 Tage Sex" von Douglas Brown

    100 Tage Sex

    Chelsea

    03. August 2009 um 13:10

    In diesem Buch geht es um einen 100-tägigen Sexmarathon eines 40 -jährigen Ehepaares mit 2 Kindern, bei denen das Liebesleben etwas zu kurz gekommen war. Am Anfang fand ich das Buch echt ganz interessant aber ab der Mitte ist es einfach zu langwierig. Es zieht sich total hin und ist dementsprechend langweilig. Ich würde es nicht weiterempfehlen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks