Douglas Kennedy In einer einzigen Nacht

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „In einer einzigen Nacht“ von Douglas Kennedy

Es beginnt als Verwirrung der Gefühle, einen Moment lang fühlt es sich an wie Liebe und lässt Hannah Buchan tief verletzt zurück. Doch erst dreißig Jahre später wird ihr die Begegnung mit Tobias Judson zum Verhängnis. Als dieser öffentlich macht, was damals in jener Nacht geschah, bleibt in Hannahs Leben nichts mehr, wie es war ... Hannah lebt mit ihrer Familie abgeschieden irgendwo in Maine und ist deshalb froh, Tobias Judson, einen Freund ihrer Familie, bei sich aufzunehmen. Da ihr Mann Dan seinen kranken Vater besucht, sind Hannah und Tobias allein, und es fällt dem charismatischen, politisch aktiven und dadurch sehr geheimnisvollen Mann nicht schwer, Hannahs Herz zu erobern. Hannah gibt der Versuchung nach, lässt sich verführen und erlebt Momente unendlichen Glücks. Doch Tobias hat andere Pläne, nutzt Hannahs Schwäche, um ein böses Spiel mit ihr zu treiben ... Dreißig Jahre lang gelingt es Hannah, zu vergessen, wie sehr sie damals verletzt wurde. Als Tobias in einem Buch öffentlich macht, was ihn mit Hannah verbindet, ahnt sie, dass sie ihr Geheimnis nicht länger hüten kann.

Stöbern in Romane

Liebe zwischen den Zeilen

Leider sehr Oberflächlich, aber gut für Zwischendurch

bibliophilehermine

Die Stille zwischen Himmel und Meer

sehr empatische Geschichte

Gartenkobold

Die Seefahrerin

dieses Buch hat mich aufgrund der drastischen Schilderungen und des nicht eingängigen Schreibstils runtergezogen

Gudrun67

Alles wird unsichtbar

Beginnt stark, verliert aber im 2. Teil und holt den Verlust nicht mehr auf.

Simonai

Die goldene Stadt

Ein makelloser und sehr bunter historischer Roman über den Entdecker Rudolph August Berns, der Machu Picchu entdeckte.

hundertwasser

Der Weihnachtswald

Eine schöne Geschichte, mit einem etwas zu langen Mittelteil

Judiko

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "In einer einzigen Nacht" von Douglas Kennedy

    In einer einzigen Nacht

    caruso

    12. July 2007 um 21:15

    Douglas Kennedy ist einer meiner Lieblingsschriftsteller des Jahres 2007.
    In einer einzigen Nacht ist ein intelligent geschriebenes Buch, das viel über die Denkweise der US-Amerikaner erzählt.
    Das Buch ist spannend und erzählt eine Familengeschichte über mehrere Jahrzehnte - absolut hervorragend!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks