Douglas Preston Gideon's Sword

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gideon's Sword“ von Douglas Preston

Introducing Gideon Crew: trickster, prodigy, master thief §GIDEON'S SWORD §At twelve, Gideon Crew witnessed his father, a world-class mathematician, accused of treason and gunned down.§At twenty-four, summoned to his dying mother's bedside, Gideon learned the truth: His father was framed and deliberately slaughtered. With her last breath, she begged her son to avenge him.§Now, with a new purpose in his life, Gideon crafts a one-time mission of vengeance, aimed at the perpetrator of his father's destruction. His plan is meticulous, spectacular, and successful.§But from the shadows, someone is watching. A very powerful someone, who is impressed by Gideon's special skills. Someone who has need of just such a renegade.§For Gideon, this operation may be only the beginning . . .§

Stöbern in Krimi & Thriller

Sleeping Beauties

Dieses Buch, werde ich immer wieder lesen!!

Lanna

Tausend Teufel

: Das Buch hat mich total begeistert und ich lege es zu den Büchern, die nach dem Lesen noch präsent sind, was ein Zeichen von Begeisterung.

friederickesblog

SOG

Spannender Thriller, der bis zur letzten Seite Überraschungen bereithält. Toller 2. Teil um Huldar & Freya!

portobello13

Durst

Spannender Cliffhanger am Schluss...

ohnekrimigehtisabellanieinsbett

Selfies

Ich bin ein großer Adler Olsen Fan, daher war ich besonders begeistern von dem Buch. Ein definitives Must-have im Bücherherbst!

Ein LovelyBooks-Nutzer

Blutzeuge

nervenzerfetzende, spanennde Fortsetzung der "Rizzoli & Isles" - Reihe

snowbell

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gideon's Sword" von Douglas Preston

    Gideon's Sword

    ShayaMcKenna

    30. October 2012 um 21:46

    Ein gutes Buch mit einer fesselnden Geschichte. Allerdings an manchen Stellen etwas verwirrend. Ich werde mir vielleicht irgendwann ein weiteres Buch holen, soweit ich gelesen habe ist das Buch ja als Einführung in eine Serie gedacht.
    Alles in allem eine saubere Arbeit ohne große Logikfehler, nur manchmal fragt man sich woher soll es wissen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks