Douglas Preston Mount Dragon

(47)

Lovelybooks Bewertung

  • 53 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(17)
(25)
(3)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mount Dragon“ von Douglas Preston

In Mount Dragon, einem geheimnisumwitterten Forschungslabor mitten in der Wüste von New Mexico, arbeitet eine Handvoll hochkarätiger Wissenschaftler an einem Präparat, das tagtäglich Tausenden von Menschen das Leben retten könnte. Doch etwas läuft schief in diesem Labor. - In einer Zeit, in der das Für und Wider der Genmanipulation heftig diskutiert wird, zeichnen die Autoren dieses Thrillers ein Schreckensszenario, das Realität werden könnte.

Spannend bis zum bitteren Ende

— gorgophol

Unterhaltung und Wissenschaft: Hervorragend miteinander verbunden.

— Sajon

Stöbern in Krimi & Thriller

Stille Wasser

Spannend und voller Geheimnisse, ein Krimi der uns in die Abgründe der Seele blicken lässt.

Ladybella911

Ich bin nicht tot

Teilweise vielleicht etwas überzogen, aber überaus spannend! Bitte mit dem zweiten Teil beeilen ;)

Schattenkaempferin

Das Vermächtnis der Spione

Einblick in die Spionage des Kalten Kriegs ohne viel Action

Schugga

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Gewöhnungsbedürftiger Schreibstil, dennoch eine tolle Story.

VickisBooks

Hex

Unerwartet! Ein interessanter Einblick in die Abgründe des menschlichen Verhaltens...

19Coraline82

Zorn - Lodernder Hass

Einfach total genial, es wirkte auf mich wie ein Sog. Wenn ich gekonnt hätte, hätte ich es inhaliert.

Thrillerlady

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserkommentare zu Mount Dragon von Douglas Preston

    Mount Dragon

    Roland Hanel

    via eBook 'Mount Dragon'

    Super spannendes Buch! Sehr empfehlendswert!

    • 2

    petra Jacobs

    07. April 2015 um 18:32 via eBook 'Mount Dragon'
  • Ein tolles Buch

    Mount Dragon

    dave-der-verstecker

    29. September 2013 um 20:27

    Ich habe es verschlungen und das nicht nur einmal. Dies ist eins jener Bücher die ich als guten Freund betrachte. Jeder der gerne liest kennt das, man schaut nach langer Zeit wieder in ein Buch das man schon gelesen hat und ist wieder hingerissen davon, fast so als würde man einen alten Freund wieder treffen.

  • Rezension zu "Mount Dragon" von Douglas Preston

    Mount Dragon

    JaneSmith

    05. March 2011 um 11:09

    Super! Gewohnt spannender Plot des Autorenduos, ließt sich schnell, ein PageTurner. Hat mir wahnsinnig gut gefallen, habe danach immer wieder die Bücher der beide gekauft, die leider immer schlechter werden/ wurden. Diesers Buch ist aber sehr gut, würde ich immer empfehlen, wenn man auf Spannung & eine gute Geschichte steht.

  • Rezension zu "Mount Dragon" von Douglas Preston

    Mount Dragon

    Henriette

    19. November 2010 um 11:36

    Super geschrieben. Es ist spannend bis zur letzten Seite. Die beiden Autoren haben ein völlig realistisches Thema aufgegriffen. In dem Labor wird mit Genen und Viren geforscht. Ich habe mir wirklich Gedanken gemacht, wie weit die Forschung im realen Leben ist und das die dargestellte Geschichte wirklich nicht abwegig ist. Das ist wirklich furchterregend, wenn man sich das so vorstellt, dass es Menschen gibt, die vielleicht durch Geld- oder Machtgier alles mit den Viren und Genen anstellen können.

    Mehr
  • Rezension zu "Mount Dragon" von Douglas Preston

    Mount Dragon

    wildfire

    13. August 2010 um 17:41

    in einem abgelegen geheimen wüstenlabor der pharmafima genedyne arbeiten wissenschaftler an einem neuen grippepräparat.dabei geht aber einiges schief,heraus kommt dabei hochgefährlich und tödliches virus,welches millionen menschen töten kann. den wissenschaftlichen erklärungungen kann man auch als laie gut folgen,so das es beim lesen nie langweilig wird.

  • Rezension zu "Mount Dragon" von Douglas Preston

    Mount Dragon

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. January 2010 um 12:41

    Typisch Preston/Child. Dieser Wissenschaftsthriller um ein Killervirus war gut konstruiert, wie immer. Die Handlung ging schnell voran, war spannend und man konnte, trotz der vielen wissenschaftlichen Details, gut folgen. Auch, wenn ich von den wissenschaftlichen Details nicht immer alles vestanden habe. Nur vier Sterne, weil die Handlung ab einem gewissen Punkt vorhersehbar war. Wahrscheinlich habe ich schon zu viele Bücher dieser Art gelesen. ;)

    Mehr
  • Rezension zu "Mount Dragon" von Douglas Preston

    Mount Dragon

    Reever

    26. January 2010 um 13:04

    GeneDyne ist eine Biotech-Firma und arbeitet an einem Gen gegen Grippe, Guy Carson wird nach Mount Dragon" in die Wüste New Mexicos versetzt um an einem Problem zu helfen. Im Labor ist ein Virus der die Menschheit auslöschen kann, das letzte Projekt von GeneDyne das kurz vor der Abnahme steht ist hoch gefährlich und Guy Carson bekommt das raus. Von nun ab schweben Guy Carson und seine Asistentin de Vaca in Lebensgefahr. Toll geschrieben und sehr sehr spannend.

    Mehr
  • Rezension zu "Mount Dragon" von Douglas Preston

    Mount Dragon

    tikka

    22. January 2008 um 08:53

    Guy Carson, ein ausgezeichneter Wissenschaftler, der bisher in der Firma GeneDyne nur Routinearbeiten verrichten durfte, wird von dem Chef der Firma, Brent Scopes, in das Hochsicherheitslabor Mount Dragon versetzt, um dort an einem geheimen Projekt mitzuarbeiten, das Millionen Menschen das Leben retten soll. Carson wittert die Chance für seine Karriere und stürzt sich in die Arbeit. Nach einiger Zeit realisiert er jedoch, dass die Wissenschaftler im Verlauf ihrer Arbeit ein Killervirus geschaffen haben, dass die gesamte Menschheit bedrohen könnte. Außerdem kommt es unter den Mitarbeitern von Mount Dragon zu seltsamen Unfällen. Als Carson und seine Laborassistentin mehr darüber herausfinden wollen, begeben sie sich in große Gefahr... Durchschnittlicher Thriller, der hält, was man von so einem Buch erwartet, aber auch nicht mehr. Mir sind während des Lesens leider ein paar Mal grammatikalische Fehler aufgefallen, die mir einen Schauer über den Rücken jagten. Traurig aber wahr: Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks