Douglas R. Hofstadter Godel, Escher, Bach

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 4 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Godel, Escher, Bach“ von Douglas R. Hofstadter

'What is a self, and how can a self come out of inaminate matter?' This book examines this riddle. Linking together the music of J S Bach, the graphic art of Escher and the mathematical theorems of Godel, as well as ideas drawn from logic, biology, psychology, physics and linguistics, it reveals the mysteries of human thought processes. (Quelle:'Flexibler Einband/30.03.2000')

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen