Dr. Christian Krollmann Politische Geschichte des Deutschen Ordens in Preußen, Reihe: Die Geschichte von Preussen - Reprint der Originalausgabe von 1932

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Politische Geschichte des Deutschen Ordens in Preußen, Reihe: Die Geschichte von Preussen - Reprint der Originalausgabe von 1932“ von Dr. Christian Krollmann

Die spannene Geschichte des Deutschen Ordens. Zu den besonderen und außerodentlichen Abschnitten der preußischen Geschichte, die eine eigene ausführliche Darstellung verdienen, gehört die Besitznahme des alten preußischen Gebietes durch den Deutschen Orden und die Etablierung und Entwicklung des Ordensstaates, dessen Gebiet Namensgeber und wichtiger Grundstein des späteren preußischen Staates werden sollte. Dr. Christian Krollmann hat als Direktor der Stadtbibliothek in Königsberg zu diesem wichtigen Thema ausführliche Untersuchungen gemacht und die Ergebnisse davon in seinem bedeutsamen Buch " Politische Geschichte des Deutschen Ordens in Preußen" eindrucksvoll vorgestellt. Kenntnisreich zeigt er die weltpolitischen Voraussetzungen, die dazu führten, dass sich ein deutscher Ritterorden aus dem Heiligen Land in Preußen ansiedeln und dort einen mächtigen Staat errichten konnte: Herzog Konrad von Masovien hatte den Orden zur Bekämpfung der heidnischen Pruzzen, deren er sich nicht mehr erwehren konnte, ins Land gerufen und ihm als Gegenleistung das Kulmer Land zugesprochen wie auch alle preußischen Gaue, die dieser zukünftig erobern sollte. Umfassend erläutert Dr.Krollmann auch die erfolgreiche Siedlungspolitik des Ordens, den rasch aufblühenden Handel im Ordensgebiet und seine komplexen Beziehungen und Auseinandersetzungen zu den zahlreichen Ostseestaaten. Fesselnd und sachkundig beschreibt er dann die langwierigen und verlustreichen Kämpfe und Kriege mit dem vereinigten polnisch-litauischen Reich, wobei die Geschichtsepoche von der Schlacht bei Tannenberg (1410) mit der anschliessenden vergeblichen Belagerung der Marienburg bis hin zum zweiten Thorner Frieden (1466) sicherlich zu den spannendsten und ereignisreichsten Kapiteln gehört. Schon bald nach der Säkularisierung des Ordensstaates zu Beginn des 16. Jahrhunderts fällt das Gebiet des Ordens an Brandenburg und wird dann zu einer der Kernzellen des preußischen Staates. (Quelle : Begleitbrief der Redaktion zu den Reprintausgaben des Archiv Verlages)

Stöbern in Sachbuch

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

55 Jahre Bundesliga - das Jubiläumsalbum

Der Meister der Fußballanekdoten hat wieder zugeschlagen

ech

Brot

Ein würdiges Buch mit individueller Note über ein traditionelles Kulturgut, in dem mehr steckt, als man vermutet.

aspecialkate

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks