Dr. Andreas Fischer

 5 Sterne bei 4 Bewertungen

Alle Bücher von Dr. Andreas Fischer

Das Haus der Eulen

Das Haus der Eulen

 (2)
Erschienen am 16.12.2011
Sonntag: Kurzgeschichte

Sonntag: Kurzgeschichte

 (2)
Erschienen am 12.04.2016

Neue Rezensionen zu Dr. Andreas Fischer

Neu
Sonne63s avatar

Rezension zu "Sonntag: Kurzgeschichte" von Dr. Andreas Fischer

Nachdenkliches für zwischendurch
Sonne63vor einem Jahr

Eine kleine Geschichte über den Aberglauben. Schön erzählt, mit einem zwinkernden und aber auch mit einem wissenden Auge. Wir alle kennen den Ausdruck im Gesicht, wenn jemand über höhere Macht redet und sein Gegenüber nicht daran glaubt. Doch dann werden wir oft Zeugen von Geschehnissen, wo man sich fragt: „… und wenn doch?“ Vieles kann man nicht so ohne Weiteres erklären. Vielleicht liegt es aber auch daran, aus welchem Blickwinkel wir eine Sache betrachten. Es lohnt sich, darüber nachzudenken.

Fazit:
Schöner Denkanstoß, empfehlenswert.



Kommentieren0
63
Teilen
tintenfiebers avatar

Rezension zu "Das Haus der Eulen" von Dr. Andreas Fischer

Geheimnisvoll
tintenfiebervor 2 Jahren


Der Autor hat ein Gemälde mit Worten erschaffen, in das ich mich immer tiefer vorwagte und eins mit der Geschichte wurde. Der wortgewandte Schreibstil hat mich bereits in vorangegangenen Geschichten gefesselt und auch hier wurden meine Erwartungen voll erfüllt.
Ahnungslos begleitete ich Nijanna durch die Handlung und beneidete sie ein wenig um den abgelegenen und inspirierenden Schreibort, bis zum überraschenden Ende.

Ich empfehle "Das Haus der Eulen" allen, die eine  gute, spannende Geschichte suchen und sich in malerisches Setting entführen lassen wollen.
Von mir gibt es verdiente 5 Sterne.

Kommentieren0
0
Teilen
tintenfiebers avatar

Rezension zu "Sonntag: Kurzgeschichte" von Dr. Andreas Fischer

Sonntag ;)
tintenfiebervor 3 Jahren


Was für eine wundervoll fesselnde Kurzgeschichte - ganz nach meinem Geschmack. Danke dafür.
Mir hat der Schreibstil sehr gut gefallen. Die Story selbst hat mich berührt - sie zieht einen von Anfang an mit. Ich habe mit dem Protagonisten Seite für Seite gelitten. Das überraschende Ende hätte man erahnen können, wenn man ... Nein, das verrate ich nicht, denn dann müsste ich spoilern.
Tolle Kurzgeschichte, die ich mit bestem Gewissen weiterempfehle.
Von mir gibt es 5 Sterne und einen klare Kaufempfehlung.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks