Dr. Dorit Feddersen-Petersen , Dorit Feddersen- Petersen Hundepsychologie

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hundepsychologie“ von Dr. Dorit Feddersen-Petersen

Dieses Standardwerk zur Ethologie von Wölfen und Haushunden bietet eine Fülle an Erkenntnissen und verhaltenskundlichen Beobachtungen, die aus der über 20-jährigen Forschungsarbeit der Autorin resultieren. Das Wesen des Hundes, seine Abstammung vom Wolf und Entwicklung zum Begleiter des Menschen, die vielfältige Hundesprache, die Verständigung mit dem Menschen, die Entwicklung der Welpen werden beschrieben und in Fotos und Zeichnungen detailliert dargestellt. Neu: mit Filmen zum Hundeverhalten auf DVD! (Quelle:'Fester Einband/02.08.2013')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • bewertet wurde die neueste Ausgabe von 2013, leider hier nicht zu finden

    Hundepsychologie
    sab-mz

    sab-mz

    02. December 2013 um 19:39

    Dr.Dorit Urd Feddersen-Petersen, die als Kynologin eine der wenigen Forscher ist, die sich mit unserem liebsten Haustier, dem Hund, beschäftigen, hat eine Neuauflage der "Hundepsychologie" veröffentlicht. Die ältere Auflage war nicht mehr erhältlich und dieses Standardwerk darf nun einmal nicht fehlen in der Buchlandschaft. Ergänzt wurde die Neuauflage besonders durch eine sehr schöne DVD mit viel Bildmaterial, hauptsächlich zu Wölfen. An den Wölfen kann man das Verhalten des Hundes, das ganz typisch ist für die Art, besonders gut erkennen. Die Kieler Gruppe, zu der die Autorin gehört hat, hat Wolfsforschung betrieben, um den Hund und sein Verhalten näher erforschen zu können. Dies ist laut Dr.Feddersen - Petersen die engste Verbindung vom Verhalten her. Wie oft liest und hört  man z.B., dass Hunde nicht spielen. Schauen Sie sich die Filme an und lesen das Buch, Sie werden ganz viel über das Spielen der Hunde lernen und am eigenen Hund entdecken können. Die Kapitel des Buches führen den Leser von Themen wie der "Abstammung der Haushunde vom Wolf" über die Wildhunde zum Haushund. Man lernt das Ausdrucksverhalten der Hunde kennen, wie sie lernen, kommunizieren, sich entwickeln, usw. Dieses Buch ist geeignet für alle Leser, die sich für Hunde interessieren und von der enormen Kompetenz der Autorin profitieren wollen, füt Hundetrainer, Tierärzte und sonstige Profis in dem Bereich sowieso. Wer "leichte Kost" erwartet, ist hier falsch. Alles was Dr.Feddersen-Petersen schreibt hat sie wissenschaftlich untermauert. Kein Buch um einfach nebenher zu lesen, sondern ein Quell an Forschungsergebnissen verständlich erklärt zum Thema Hundepsychologie, Hundeverhalten, aber auch Menschenverhalten.

    Mehr