Dr. Jürgen Herhahn Herr Tod und Frau Liebe gehen auf Reisen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Herr Tod und Frau Liebe gehen auf Reisen“ von Dr. Jürgen Herhahn

Herr Tod und Frau Liebe lernen sich zufällig in einem Hotel persönlich kennen. In den vielen Gesprächen über die Menschen und ihre Unzulänglichkeiten, lernen sie sich gegenseitig schätzen. Es entwickelt sich sogar eine innige Zuneigung zueinander, denn es stellt sich heraus, dass sie beide die Grundvoraussetzung für ein erfülltes und sinnvolles menschliches Leben sind. Sie gehören beide unabdingbar zusammen und bedingen sich gegenseitig. Der Mensch braucht daher den Tod nicht zu fürchten und darf sich über das Geschenk der Liebe in allen ihren Formen freuen. Dieses Buch soll bei der Akzeptanz des Todes helfen, gleichzeitig ist es eine Aufforderung an die Menschen, sich mehr mit der Überwindung ihrer eigenen Unzulänglichkeiten zu beschäftigen, als mit der Tatsache ihrer Endlichkeit.

Stöbern in Romane

Ein Gentleman in Moskau

Fans der Serie "Downton Abbey" werden dieses Buch lieben. Grandios erzählt!

TanyBee

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr unterhaltsamer, warmherziger und informativer Briefroman!

takabayashi

Swing Time

Interessantes Thema schwach umgesetzt

Leseprinzessin1991

Heimkehren

Beeindruckender Roman über das Leben zweier ghanaischer Familien, die untrennbar mit der Sklaverei und ihren Folgen verbunden sind.

Xirxe

Als die Träume in den Himmel stiegen

Man vermutet zunächst ein Happy End, liest aber immer mehr die tragische Geschichte eines jungen Mädchens.

Loooora

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso versteht es wie kein anderer Autor Genres verschmelzen zu lassen.

Almilozi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen