Dr. Kelly McGonigal Bergauf mit Rückenwind: Willenskraft effizient einsetzen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bergauf mit Rückenwind: Willenskraft effizient einsetzen“ von Dr. Kelly McGonigal

Innerer Schweinehund ade Die Überwindung des inneren Schweinehundes scheint fast immer nur mit eiserner Selbstbeherrschung erreichbar. Doch Kelly McGonigal zeigt, dass Willenskraft allein eine Frage des richtigen Energiemanagements ist. Mit der Einsicht in die inneren Mechanismen, durch ausreichend Regeneration, etwas Training und das Setzen von Prioritäten kann man lernen, das eigene Leben im Griff zu haben, ohne sich übermäßig anstrengen zu müssen.

Unbedingt lesen! Viele Aha-Effekte und funktionierende Übungen. Unterhaltsam geschrieben.

— leucoryx

Stöbern in Sachbuch

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eines meiner Jahreshighlights

    Bergauf mit Rückenwind: Willenskraft effizient einsetzen

    leucoryx

    13. December 2016 um 09:54

    In dem Sachbuch "Bergauf mit Wückenwind: Willenskraft effizient einsetzen" setzt sich die Autorin mit dem auseinander, was den meisten früher oder später abhanden zu kommen scheint: die Willenskraft. Warum scheitern Neujahrsvorsätze? Wieso werden wir bei Süßigkeiten schwach, obwohl wir doch gerade auf Diät sind? Und wie kann ich mich zum Sport aufraffen und weniger rauchen?All diese Fragen und noch viel mehr werden in diesem Buch auf unterhaltsame, aber wissenschaftlich fundierte Art und Weise beantwortet. Der Titel und das Cover sind sehr ansprechend und stellen sofort klar, dass es sich hier um einen Ratgeber für jedermann handelt. Denn jeder kennt Situationen in denen man seiner Schwäche nachgibt, man etwas tut, das man danach bereut oder allzu früh das Handtuch wirft. Sind wir alle zu schwach? Die Autorin erläutert in zehn Kapiteln unterschiedliche Teilaspekte der Willenskraft und fordert den Leser auf sich selbst genauer unter die Lupe zu nehmen. Außerdem werden verschiedene Übungen angeboten, die man für sich austesten darf und somit die für einen selbst richtigen herausfiltern kann. Es wird angeraten pro Woche ein Kapitel zu lesen und das jeweils beschriebene zu beobachten und umzusetzen. Ich habe das Buch allerdings in vier Tagen durchgelesen, da ich unbedingt wissen wollte, welche verblüffende Erkenntnisse der Neurobiologie und Physiologie sie noch aufzeigen würde. Ich war sehr oft überrascht. Ich fühlte mich oft ertappt oder einfach nur belustigt über unsere scheinbaren unlogischen, aber menschlichen Handlungen. Es wird einem ein Spiegel vorgehalten, aber ohne zu tadeln, sondern nur um zu erklären. Das Verständnis für die eigenen Handlungen und für deren Motive ist die beste Voraussetzung, um sie zu beeinflussen und neue Wege zu gehen. Trotz der wissenschaftlichen Fundiertheit ist das Buch für jedermann leicht verständlich und durch viele Beispiele sehr anschaulich geschrieben. Mir hat das Buch sehr geholfen einige grundlegende Prinzipiens unseres Denkens zu verstehen. Ich habe ein paar gute Übungen für mich mitnehmen und umsetzen können und das Buch hat mir definitiv geholfen mit mehr Leichtigkeit Dinge durchzuziehen.Ich gebe eine absolute Leseempfehlung für jeden, denn jeder hat irgendwelche Schwächen, Süchte, fehlende Ausdauer oder bricht seine guten Vorsetzen frühzeitig ab. Willenskraft ist auch nur ein Muskel, der trainiert werden möchte, aber auch seine Pausen braucht.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks