Dr. Klaus Rischar Förderung der Arbeitsfähigkeit älterer Mitarbeiter

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Förderung der Arbeitsfähigkeit älterer Mitarbeiter“ von Dr. Klaus Rischar

Unsere überalterte Gesellschaft wird von zwei Richtungen aus bedroht: den fehlenden Nachwuchskräften aus den eigenen Reihen und dem Ausscheiden älterer, aber noch arbeitsfähiger Fachkräfte und anderer Spezialisten aus Privatwirtschaft und öffentlichem Dienst.

Wir müssen verhindern, dass Rentner, auch nicht selten Frührentner, ihr theoretisches Wissen und ihr praktisches Können in ihren Ruhestand mitnehmen. Zwar nimmt die Zahl der noch beschäftigten Menschen über 60 Jahre von Jahr zu Jahr beträchtlich zu. 2012 waren das etwa 1,5 Mill. Arbeitnehmer, 12,3 % mehr als 2011 und 82 % als 5 Jahre zuvor. Dennoch müsste die Zahl in kürzester Zeit noch beträchtlich zunehmen, um einigermaßen entstehende Lücken zu schließen.

Mein Buch soll ältere Arbeitnehmer zur Weiterarbeit motivieren, möglichst viele Unternehmen veranlassen, diese sinnvoll zu beschäftigen, die jüngeren Kollegen dafür aufzuschließen, von den älteren zu lernen.

Stöbern in Sachbuch

Für immer zuckerfrei

Toll geschrieben aber leider zu wenig praktische Ansätze wie man denn jetzt was ändern kann!

mabree

Lass uns über Style reden

Interessant, aber kein Style-Ratgeber

buchernarr

Aber nicht in diesem Ton, Freundchen!

Sehr kritisierend aber auch zum nachdenken! Mit frechen Bildern und immer wieder Sprüchen, die zum grübeln appellieren.

Buch_Versum

Ess-Medizin für dich

Interessante Ansätze

albiorix

Die Herzlichkeit der Vernunft

Ein Traum! Prägnante Gedanken, jeder Satz wäre ein Buch wert. Unbedingt lesen!

ewigewelten

Das Schönste an uns sind wir

Das beste Buch, welches ich je zu diesem Thema gelesen habe.

Buecherwurm1973

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks