Dr. med. Anne Fleck

 4.4 Sterne bei 5 Bewertungen

Neue Bücher

Schlank! für Berufstätige – Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode
 (1)
Neu erschienen am 17.10.2018 als Hardcover bei Becker Joest Volk Verlag.

Alle Bücher von Dr. med. Anne Fleck

Dr. med. Anne FleckGesunde Sommerküche – Schnell, einfach, köstlich
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Gesunde Sommerküche – Schnell, einfach, köstlich
Dr. med. Anne FleckSchlank! für Berufstätige – Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schlank! für Berufstätige – Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode
Dr. med. Anne FleckSchlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode
Dr. med. Anne FleckDie 50 gesündesten 10-Minuten-Rezepte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die 50 gesündesten 10-Minuten-Rezepte
Die 50 gesündesten 10-Minuten-Rezepte
 (1)
Erschienen am 31.05.2016
Dr. med. Anne FleckRan an das Fett
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ran an das Fett
Ran an das Fett
 (0)
Erschienen am 22.01.2019
Dr. med. Anne FleckDie Gesundküche: neuester Stand
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Gesundküche: neuester Stand
Die Gesundküche: neuester Stand
 (0)
Erschienen am 08.02.2016
Dr. med. Anne FleckDie 70 einfachsten Gesund-Rezepte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die 70 einfachsten Gesund-Rezepte
Die 70 einfachsten Gesund-Rezepte
 (0)
Erschienen am 26.05.2017
Dr. med. Anne FleckThe 50 Healthiest 10-Minute Recipes
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The 50 Healthiest 10-Minute Recipes
The 50 Healthiest 10-Minute Recipes
 (0)
Erschienen am 21.09.2016

Neue Rezensionen zu Dr. med. Anne Fleck

Neu
friederickesblogs avatar

Rezension zu "Schlank! für Berufstätige – Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode" von Dr. med. Anne Fleck

Ein Buch das gesunde Ernährung auf den Punkt bringt
friederickesblogvor 2 Monaten

Klappentext:

Endlich schlank der Durchbruch in der Ernährungsforschung
Dr. med. Anne Fleck, renommierte Präventiv- und Ernährungsmedizinerin sowie Bestsellerautorin, behandelt Patienten konsequent nach aktuellsten Erkenntnissen von Medizinforschung und Ernährungswissenschaft. Mit einer kohlenhydratarmen und antientzündlichen Ernährung, die Darmflora und Stoffwechsel neu aufbaut, gelingt ihr, woran viele gescheitert sind: Überflüssige Fettpolster schmelzen kontinuierlich. Ihre Patienten werden langfristig schlanker, gleichzeitig sinken die Risiken für Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes, Demenz und Krebs.

Mit der Doc Fleck Methode gewinnen die Patienten der TV-Ärztin, bekannt aus Die Ernährungs-Docs , durch Entwöhnung von der Kohlenhydratsucht wieder Kontrolle über ihr Essverhalten. Die Methode ist zu Hause einfach umsetzbar und funktioniert bei 3 kg Übergewicht genauso wie bei 40 kg. Köstliche Rezepte, entwickelt mit Sterneköchin Su Vössing, und praktische Einkaufslisten helfen bei der Umsetzung im Alltag. Gerade hat die größte weltweite Ernährungsstudie (PURE Study) mit 135.000 Menschen aus 18 Ländern gezeigt, dass Fett nicht fett macht, dass aber übermäßig verzehrte Kohlenhydrate verantwortlich für unzählige gesundheitliche Komplikationen sind. Als Folge entwickeln sich bei vielen Menschen äußere oder innere Fettdepots mit hoher hormoneller Aktivität, die chronische Entzündungsprozesse im Körper in Gang ¬setzen. Solche gefährlichen inneren Fettdepots finden sich auch bei etwa 40 % der vermeintlich schlanken Menschen, den sogenannten TOFIS (thin outside, fat inside).

Die gute Nachricht: Seit Kurzem ist belegt, dass viele Menschen im Gegensatz zu anderen nur deshalb Fettpolster anlegen, weil ihre Darmflora durch dauerhafte falsche Ernährung mehr Kalorien aus der gleichen Nahrung aufnimmt. Mit der konsequenten Ernährungsumstellung über mehrere Wochen nach Dr. Anne Flecks ganzheitlichen Empfehlungen lässt sich der Organismus aber wieder nachhaltig auf schlank und gesund programmieren.

 

Die Autorin:


Dr. Anne Fleck – kurz „Doc Fleck“ – ist seit Jahren international anerkannte Expertin für innovative Präventiv- und Ernährungsmedizin und Gesundheit. Mit ihren ganzheitlich orientierten, modernen Konzepten etablierte sie überzeugende Strategien zum Gesunderhalt. Als Fachärztin für Innere Medizin und Rheumatologie mit Expertise in der Naturheilverfahren und ganzheitlichen Heilmethoden, verfolgt sie den Ansatz aus effektiver Kombination modernster Spitzenmedizin, Zuwendung und Naturheilkunde. Sie gilt in Deutschland als Pionier, indem sie moderne Forschung und tradierte Heilverfahren innovativ miteinander verbindet.

 

 

Das Cover:

 

Das Cover ist schnörkellos und über Dr. Anne Fleck muss man nicht viel schreiben, denn viele kennen sie bereits und wissen, dass sie für gesunde Ernährung steht. Eine Buchvorstellung, die mit dem Klappentext perfekt harmoniert.

 

Der Inhalt (Achtung: Spoiler!):

 

Da es sich hier um ein wissenschaftlich fundiertes Buch handelt, fasse ich den Inhalt nicht selbst zusammen, sondern nehme einen Ausschnitt aus dem Klappentext:

 

Mit der Doc Fleck Methode gewinnen die Patienten der TV-Ärztin, bekannt aus Die Ernährungs-Docs, durch Entwöhnung von der Kohlenhydratsucht wieder Kontrolle über ihr Essverhalten. Die Methode ist zu Hause einfach umsetzbar und funktioniert bei 3 kg Übergewicht genauso wie bei 40 kg. Köstliche Rezepte, entwickelt mit Sterneköchin Su Vössing, und praktische Einkaufslisten helfen bei der Umsetzung im Alltag. Gerade hat die größte weltweite Ernährungsstudie (PURE Study) mit 135.000 Menschen aus 18 Ländern gezeigt, dass Fett nicht fett macht, dass aber übermäßig verzehrte Kohlenhydrate verantwortlich für unzählige gesundheitliche Komplikationen sind.

Die gute Nachricht: Seit Kurzem ist belegt, dass viele Menschen im Gegensatz zu anderen nur deshalb Fettpolster anlegen, weil ihre Darmflora durch dauerhafte falsche Ernährung mehr Kalorien aus der gleichen Nahrung aufnimmt. Mit der konsequenten Ernährungsumstellung über mehrere Wochen nach Dr. Anne Flecks ganzheitlichen Empfehlungen lässt sich der Organismus aber wieder nachhaltig auf schlank und gesund programmieren.


Meine Meinung:

Dieses Buch erklärt Schritt für Schritt was sich in unserem Körper abspielt und wie wir die Ernährung bei Bedarf besser umstellen können. Alles ist wissenschaftlich fundiert und dennoch für jedermann verständlich beschrieben und erklärt. Ich für meinen Teil, habe die Themen in einzelnen Schritten nach und nach abgearbeitet, um die Zusammenhänge besser aufnehmen zu können. Zu wissen und zu verstehen, warum man was tut, ist sehr hilfreich. Hinzu kommt, dass auch die Gewohnheit in uns sehr aktiv ist, sodass der innere Schweinehund derjenige ist, der überwunden werden muss. Die leicht verständliche Sprache, auch wissenschaftlich komplexer Vorgänge, ermöglichen es, dem Interessierten klare Entscheidungen zu treffen, die einer Ernährungsumstellung zum Erfolg verhelfen.

 

Besonders erwähnen möchte ich noch die zahlreichen Rezepte, die eine nicht unerhebliche Hilfe sind. Damit geht alles noch einmal ein bisschen leichter.

Ein wunderbares Buch, das man immer wieder als guten Ratgeber aufschlagen kann. Ein Begleiter für eine gesunde Ernährung, für ein paar Kilos weniger und ein gesünderes Leben.

 

Ein bemerkenswertes Buch rund um die Ernährung.

 

Es bekommt meine ausdrückliche Leseempfehlung.

 

Friedericke von „friederickes Bücherblog“

Kommentieren0
1
Teilen
D

Rezension zu "Gesunde Sommerküche – Schnell, einfach, köstlich" von Dr. med. Anne Fleck

Passende Rezepte für den Sommer
Denise43437vor 3 Monaten

Das Kochbuch „Gesunde Sommerküche“ wurde von Dr. med. Anne Fleck geschrieben. Sie ist Fachärztin für Innere Medizin und Rheumatologie mit Expertise auf dem Gebiet der Naturheilkunde und alternativen Heilverfahren. 

Die Rezepte hat Frau Dr. Fleck unter Berücksichtigung des neuesten Stands der Ernährungswissenschaft entwickelt. Dabei wurde auch die Temperaturwirkung der Lebensmittel berücksichtigt. Denn es gibt Lebensmittel, die uns an heißen Tagen stressen, aufheizen und sich negativ auf unseren Schlaf auswirken und es gibt Lebensmittel, die eher kühlen und entspannen.

Das Buch beginnt mit einem allgemeinen Teil, der folgende Kapitel enthält: „Sommer! Endlich Sommer!“, „Ernährung – neuester Stand der Forschung“, „Gesund durch die heißen Tage“, „Speisen, die kühlen, Speisen, die wärmen – jahrtausendealtes Wissen nutzen“ und „Kräuter – dank vieler Sonnenstunden noch wirksamer“. Dahinter befindet sich der Rezeptteil. Dieser besteht aus folgenden Abschnitten: „Erfrischende Smoothies und Getränke“, „Leichte Suppen und Vorspeisen“, „Salate für heiße Tage“, „Sommergerichte mit Fleisch“, „Sommergerichte mit Fisch und Meeresfrüchten“, „Vegetarische Sommergerichte“ und „Sommerdesserts“. Außerdem ist ein Rezeptregister und das Register „Gemüse von A bis Z“ enthalten.

Neben der gut dargestellten Zubereitung enthalten die Rezepte auch die entsprechenden Nährwertangaben. Über den Rezepten sind stichwortartig die Besonderheiten des Rezepts wie zum Beispiel „vegan“, „glutenfrei“, „laktosefrei“ oder „einfach" angegeben. Gleich unter der jeweiligen Überschrift befinden sich die Angaben zur benötigten Zeit (Zubereitungszeit, Ruhezeit, Garzeit und Kühlzeit).

Die abwechslungsreichen und pfiffigen Rezepte werden durch ansprechende Fotos ergänzt. 

Neben den verschiedenen Rezepten hat mir besonders die Auflistung der Kriterien für eine gesunde Lebensmittelauswahl und die Übersicht über die Lebensmittel mit ihrer thermischen Wirkung gefallen. Des Weiteren konnte ich den Texten des allgemeinen Teils nützliche Informationen entnehmen.

Das Buch weckt bereits beim Ansehen den Appetit auf diese gesunde Sommerküche. Es hat mir sehr gut gefallen und ich werde bei den entsprechenden Temperaturen definitiv mehr darauf achten, welche Lebensmittel ich esse und auch die Rezepte aus dem Buch verstärkt berücksichtigen.

Kommentieren0
0
Teilen
Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "Gesunde Sommerküche – Schnell, einfach, köstlich" von Dr. med. Anne Fleck

Inspiration pur bietet dieses wunderbare Buch mit Rezepten für die Sommerküche
Kinderbuchkistevor 7 Monaten

Schnell, einfach, köstlich
Gesunde Rezepte für den Sommer

Dr. Anne Fleck, bekannt aus der Gesundheitsreihe "Die Ernährungs Docs" im NDR hat zusammen mit der durchaus auch bekannten Köchin Su Vössing dieses wunderbare Buch ausgearbeitet, in dem wir nicht nur köstliche Rezepte für eine leichte Sommerküche vorgestellt bekommen sondern allein schon beim Lesen des Buches Glückmomente erleben.
Den Leser erwartet ein sehr ansprechendes, recht dickes Buch mit tollen Bildern der Gerichten, die Lust machen sofort in die Küche zu gehen und los zu schnibbeln.
Auch wenn die Gerichte hier im Vordergrund stehen erfahren wir eine Menge über Gesunde Ernährung und den neusten Stand der Forschung auf diesem Gebiet.
Der Sommer steht für leichte Küche, oft mediterran, viel Obst, Gemüse, Kräuter und was die Natur sonst noch so auf ihrem Gabentisch für uns bereit hält. Gesunde Lebensmittel, die unseren Speiseplan eigentlich reichen sollten. Dennoch greifen wir immer wieder und immerfort zu Lebensmitteln, die wir eigentlich gar nicht brauchen. Fertiggerichte & Co. sind nicht nötig denn gesunde Sommergerichte sind genauso, wenn nicht noch schneller selbst zu zubereiten.
Bevor es allerdings an die Rezepte geht erklärt und Anne Fleck erst einmal wie wir "gesund durch die heissen Tage" kommen. Dabei geht sie auf den Flüssigkeitsbedarf genauso ein wie einen erholsamen Schlaf und das Jahrtausende alte Wissen über "Speisen, die kühlen und Speisen die wärmen".
Sicherlich kennen einige das "Yin und Yang" Prinzip schon, das hier angesprochen wird.
Kräuter und Gewürze wie Bärlauch, Minze, Basilikum, Salbei, Melisse etc. sind im Sommer reichlich verfügbar, daher sind sie unverzichtbare Bestandteile der gesunden Ernährung. Welche positiven Eigenschaften sie vereinen erfahren wir in einem kleinen Kräuterportfolio.
Der Rezeptteil beginnt mit

" Erfrischenden Smoothis und Getränken"
Im Grunde alles simpel zu machen und man fragt sich zuweilen, wieso hab ich das nicht schon längst einmal ausprobiert.
Ob Eistees mit Saft, Obstsäfte und Ostshakes oder die "Goldene Mich" mit Kurkuma oder auch "einfaches" Aromawasser .
Schnell zubereitet, gut gekühlt sind sie alle wunderbare Sommergetränke. So gut, dass eine Soft Drinks mehr angerührt werden wenn man einmal diese Rezepte gekostet hat.

"Leichte Suppen und Vorspeisen"
Es gibt ungewöhnliche Rezepte, die bestimmt nicht jedermanns Geschmack sind wie die "Kalte Erdbeersuppe" mit Frischkäse, Schnittlauchbällchen genauso wie Suppen, die schon mehr Menschen ansprechen wie eine "Lauwarme Kaiserschoten-Kokosmilch-Suppe" oder die klassische Gazpacho, hier einmal in Grün oder eine schnelle Kalte Tomatensupp mit Fenchel.
Die Vorspeisen beschränken sich aber nicht nur auf die Suppen. Gleich drei Variationen eines "Ei im Glas" weckten gleich beim Lesen das Interesse meines Mannes wohingegen mich die Bruschettavariationen, auf den darauf folgenden Seite mehr faszinierten.
Hier dachte ich nur, die könnte es jeden Tag geben. Vier Variationen mal mit Ei, mal mit Avocado aber auch mit grünem Spargel oder Ziegenkäse. Letztere Variante ist mein persönlicher Liebling unter den Vorspeisen.

Immer angesagt an warmen Tagen, ein absolutes Sommergericht ist der Salat.
"Ouinoasalat mit gegrilltem Haloumi" ist soooo lecker!! Ungewöhnlich das Rezept für "gebratenen Salat mit Spiegelei und Senfsauce". Der klassische "Griechische Salat ohne Gurke" mit viel Artischocken ist eines der Gerichte, die uns durch das ganze Jahr begleiten da wir absolute Artischocken Fans sind und auch der "Kartoffel- Gurkensalat" ist aus unserem Speiseplan nicht mehr weg zu denken. Su Vössing kombiniert ihn hier mit Chicorée. "Tomatensalat mit grünen Bohnen und Kapern"f, "Salat Caprese für Johanna" ein Brotsalat mit Büffelmozzarella und Tomate oder auch ein "Salat mit roter und gelber Bete und panierten Austernpilzen" sind nur einige der vielen Salatvariationen, die traumhaft gut aussehen und sicher noch viel besser schmecken.

Wer etwas mit Fleisch möchte wird hier mit Rezepten wie " Gegrilltes grünes Gemüse mit Rosmarin-Lamm", "Rindfleisch-Paprika-Spiesse mit Zucchinispaghetti" oder auch " Grüner Spargel mit Avocado Dip"  genauso finden wie Gerichte "mit Fisch und Meeresfrüchten".  Ob Saibling, Tunfisch oder Garnelen auch hier ist für jeden Geschmack viel Auswahl. Die "Fisch Tacos mit Chili und  Limetten Schmand" und Flammkuchen mit Lachs " erfreuen sich in unserer Familie großer Beliebtheit genauso wie die "Süßkartoffelfächer". Eine Auswahl an köstlichen Desserts runden die Rezepte in  diesem wunderbarem Buch ab. "Sommerdesserts" wie Kokosnusscreme mit Himbeersauce oder ein Fruchtsorbet, Abwechslung gibt es auch hier genug.

Leichte, unglaublich genussvolle Sommerküche, die man das ganze Jahr über genießen mag und viele nützliche Gesundheitstipps vereint dieses Buch, das zum einen sehr viel Freunde beim Durchblättern liefert und zum anderen gesunde Rezepte beinhaltet.
*


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

Worüber schreibt Dr. med. Anne Fleck?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks