Dr. med. vet. Ulrike Werner

 4.5 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Dr. med. vet. Ulrike Werner

Neue Rezensionen zu Dr. med. vet. Ulrike Werner

Neu
MissRose1989s avatar

Rezension zu "Der liebestolle Beagle und die 45 Nachthemden" von Dr. med. vet. Ulrike Werner

Eine Hundeflüsterin...
MissRose1989vor 2 Jahren

Dr. med. vet. Ulrike Werner ist seit vielen Jahre Tierärztin und versorgt ihr tierischen Patienten in und um Berlin mit viel Herz und Verstand in ihrer mobilen Praxis. In ihrem Buch "Der liebestolle Beagle und die 45 Nachthemden und andere haarsträubende Geschichten aus meiner Tierverhaltenspraxis" schildert sich sehr ausführlich und verständlich erklärt, was bei den besten Freunden des Menschen so alles im Verhalten schief gehen kann und wie war die Besitzer meist schon am Rande des Wahnsinns sind. Trotzdem schafft sie es, die Fälle für den Leser authentisch und lebensnah zu schildern, dass das Leser auch wirklich Spass macht und man sich immer wieder auf die neue Fälle freut, auch wenn die Fälle teilweise wirklich schlimm sind, aber das Buch regt auch zum Nachdenken über das Verhältnis zwischen Besitzern und Hunden an. Das Buch ist also nicht nur etwas für Hundebesitzer und Hundeliebhaber, sondern auch für Interessierte und zukündige Hundehalter.  

Kommentieren0
1
Teilen
Filzblumes avatar

Rezension zu "Der liebestolle Beagle und die 45 Nachthemden" von Dr. med. vet. Ulrike Werner

Die Hundeflüssterin unterwegs zu ihren Patienten
Filzblumevor 2 Jahren

Dr. med. vet. Ulrike Werner lebt und arbeitet seit vielen Jahren als Tierärztin im Großraum Berlin. 2005 gründete sie die "Mobile Tierverhaltenstherapeutische Praxis Berlin". Das Buch gibt den Alltag ihrer Autorin, der Tiermedizinerin wieder. Ihre Klienten sind Hunde mit massiven Verhaltensstörungen, deren Ursachen erkannt und behandelt werden müssen. Deren Besitzer oft an ihre Grenzen führt und auch den Experten einiges abverlangt. Die Geschichten aus dem Alltag lesen sich recht flüssig. Die Geschichten sind berührend, manchmal merkwürdig, aufrüttelnd -wer Hundebesitzer ist, kennt die eine oder andere Situation, die er selbst erlebt hat oder über Bekannte erfahren hat. Was immer wieder traurig ist, und hier auch im Buch angesprochen wurde, das die Menschen sich immer wieder Hunde über ein Internetportal suchen, niedlich, preiswert und verfügbar!!! Das man hier hauptsächlich auf Hundehändler stößt, dürfte doch endlich bekannt sein. Hier geht es schlichtweg um schnell verdientes Geld auf Kosten des Hundes, und deren Halter. Wenn der Hund nach einiger Zeit aggressives, ängstliches Verhalten zeigt, krank wird, wird diesen Menschen erst bewusst, was alles korrigiert werden muss, damit der Hund ein artgerechtes Leben führen kann. Ich konnte diesem Buch viel abgewinnen. Manchmal fand ich den "erhobenen" Zeigefinger etwas anstrengend. Was mich auch anfangs irritierte, das besonders schwere Fälle mit Psychopharmaka behandelt wurden, jedoch im Nachhinein, und einiger Recherchen außerhalb des Buches, durchaus Sinn ergeben. Zumal ich kein Tierarzt bin, darüber mir kein Urteil erlauben kann. Was mir sehr gefallen hat, Trockenfutter heißt hier "Presspappe" - wie Recht die Autorin doch hat, würde meine Hunde bellen. Ich gebe für dieses Buch eine klare Leseempfehlung. Übrigens habe ich auch, wie auf dem Titelbild einen Beagle, nein, ich habe zwei - und auch einiges dazugelernt.

Kommentieren0
74
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Worüber schreibt Dr. med. vet. Ulrike Werner?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks