Durian Sukegawa

(71)

Lovelybooks Bewertung

  • 127 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 37 Rezensionen
(46)
(20)
(5)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Kirschblüten und rote Bohnen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Insel der Freundschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Kirschblüten und rote Bohnen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Über Begegnungen, die verändern können ...

    Kirschblüten und rote Bohnen
    SharonBaker

    SharonBaker

    03. June 2017 um 22:22 Rezension zu "Kirschblüten und rote Bohnen" von Durian Sukegawa

    Sentaro ist unglücklich mit seinem Leben, alles läuft anderes als erwartet und nun steht er immer noch in einem Imbiss und muss Dorayaki verkaufen, um seine Schulden zu begleichen. Bis ihn eines Tages eine alte Frau anspricht und den Aushilfsjob möchte, im ersten Moment lehnt Sentaro ab, in ihren Alter und dann mit diesen verkrüppelten Händen, nein, das geht nicht. Aber Frau Yoshii ist hartnäckig und möchte unbedingt in seinem Laden helfen und so knickt Sentaro ein, aber er besteht darauf, dass sie nur bei der Zubereitung der ...

    Mehr
  • Eine wunderschöne, melancholische Geschichte mit tiefe

    Kirschblüten und rote Bohnen
    Saruna

    Saruna

    31. July 2016 um 14:13 Rezension zu "Kirschblüten und rote Bohnen" von Durian Sukegawa

    Da es unser Buch des Monats ist und ich die japanische Erzählkunst sehr mag (und natürlich extrem gerne rote Bohnenpaste esse! Mhh) kam ich nicht umhin in das Buch hineinzulesen.In kurzen Kapiteln wird die Geschichte vom Imbisshändler Sentaro, der alten Dame Tokue und der Schülerin Wakana erzählt. Schon nach der ersten Seite war ich im Bann der bittersüssen Geschichte.Der Erzählstil ist sehr ruhig aber er vermag trotzdem tief im Innern zu berühren.Dieses Büchlein ist mit so viel Liebe gestalten worden. Das rosafarbene ...

    Mehr
  • Kirschblüten und rote Bohnen

    Kirschblüten und rote Bohnen
    littleowl

    littleowl

    15. July 2016 um 17:08 Rezension zu "Kirschblüten und rote Bohnen" von Durian Sukegawa

    Worum geht’s? Seit Jahren verkauft Sentaro in einem kleinen Kiosk Dorayaki: Pfannkuchen, die mit An gefüllt sind, einer süßen Paste aus roten Adzukibohnen. Doch Sentaro ist nicht gerade ein Koch aus Leidenschaft, die Füllung kommt fertig und tiefgekühlt aus China, damit er ausschlafen kann, wenn er am Abend zuvor mal wieder zu tief ins Glas geschaut hat. Unglücklich und resigniert lässt er sich durchs Leben treiben, bis eines Tages die alte Tokue in seinem Imbiss auftaucht und sich als Aushilfe bei ihm bewirbt. Dank ihrem ...

    Mehr
    • 5
  • Chance vertan...

    Kirschblüten und rote Bohnen
    Makollatur

    Makollatur

    14. July 2016 um 12:22 Rezension zu "Kirschblüten und rote Bohnen" von Durian Sukegawa

    Der gescheiterte Ex-Häftling und Schriftsteller Sentaro hält sich mit einem ungeliebten Job in einem Dorayaki-Imbiss über Wasser. Der Laden, den er als Geschäftsführer leitet, läuft mehr schlecht als recht. Sentaro hat in seinem Leben nichts getan, auf das er stolz sein könnte; er trinkt zu viel, isst zu wenig und hat den Kontakt zu seinen Eltern vor langer Zeit abgebrochen. Nur die Schuld, die er gegenüber der Besitzerin des Geschäfts abzutragen hat, zwingt ihn täglich hinter die Theke, doch innerlich hat Sentaro mit dem Leben ...

    Mehr
  • Die Macht der Freundschaft

    Kirschblüten und rote Bohnen
    Arietta

    Arietta

    Rezension zu "Kirschblüten und rote Bohnen" von Durian Sukegawa

    Inhaltsangabe: Sentaro ist gescheitert: Er ist vorbestraft, er trinkt zu viel, und sein Traum, Schriftsteller zu werden, ist unerfüllt geblieben. Stattdessen arbeitet er in einem Imbiss, der Dorayaki verkauft: Pfannkuchen, die mit einem süßen Mus aus roten Bohnen gefüllt sind. Tag für Tag steht er in dem Laden mit dem Kirschbaum vor der Tür und bestreicht lustlos Gebäck mit Fertigpaste. Bis irgendwann die alte Tokue den Laden betritt. Die weise, aber sichtlich vom Leben gezeichnete Frau kocht die beste Bohnenpaste, die man sich ...

    Mehr
    • 2
    Bibliomania

    Bibliomania

    31. May 2016 um 11:40
    Arietta schreibt Ein sehr berührender und zu Herzen gehender Roman, über die Macht einer unerschütterlichen Freundschaft

    Ich ärgere mich so sehr, dass ich an der Verlosung damals nicht teilgenommen habe. Das klingt wirklich toll! Ärgerlich ;)

  • Ein ganz besonderer Roman

    Kirschblüten und rote Bohnen
    jaylinn

    jaylinn

    Rezension zu "Kirschblüten und rote Bohnen" von Durian Sukegawa

    Diese Rezension erscheint auch auf meinem Blog www.zeilenliebe.wordpress.com. Ich möchte den heutigen Welttag des Buches zum Anlass nehmen, euch ein ganz besonderes Büchlein vorzustellen: Kirschblüten und rote Bohnen. Allgemeines: Kirschblüten und rote Bohnen ist im März 2016 bei Dumont erschienen. Ich kann dieses 256 Seiten starke Buch eigentlich nur als “Büchlein” und seine Gestaltung nur als “zauberhaft” bezeichnen. Der handliche Roman ist in Leinen gebunden, was einen angenehmen Eindruck von Hochwertigkeit hinterlässt. ...

    Mehr
    • 3
  • Ein dünnes Buch mit sehr viel Inhalt

    Kirschblüten und rote Bohnen
    tinstamp

    tinstamp

    18. May 2016 um 15:06 Rezension zu "Kirschblüten und rote Bohnen" von Durian Sukegawa

    Darum geht's: Sentaro ist ein eher mürrischer Mann, der gerne für sich bleibt. Und so verrichtet er seine Arbeit als Doriyaki Verkäufer eher unwillig. Nach einer Haftstrafe erhielt er Hilfe vom ehemaligen Besitzer einer Imbissstube, die sich mitten in Tokio im Schatten der Kirschbäume befindet. Dort stellt er von morgens bis abends Doriyaki her, kleine Pfannkuchen gefüllt mir süßer Bohnenpaste, um seine Schulden abzustottern. Die Paste kommt aus dem Kanister vom Großmarkt und so schmeckt sie auch. Das Geschäft geht mehr schlecht, ...

    Mehr
    • 3
  • Interessanter Auftakt, dann doch etwas verflacht

    Kirschblüten und rote Bohnen
    jubilado

    jubilado

    11. May 2016 um 16:02 Rezension zu "Kirschblüten und rote Bohnen" von Durian Sukegawa

    Ich war am Ende etwas enttäuscht. Die Geschichte beginnt  mit einem ungewöhnlichen Thema und der Dramatisierung der gesellschaftlichen Probleme einer längst schon vergessenen Krankheit. Im Verlauf der Erzählung hat sich dann doch zu viel Nahe-Liegendes, zu viel Schwülstiges und  fast schon Kitschiges eingeschlichen. Auch die Sprache blieb ziemlich flach. Vielleicht liegt es am unterschiedlichen kulturellen Hintergrund. 

  • Trockene Augen? Ach iwo! :D

    Kirschblüten und rote Bohnen
    CosmosChoco

    CosmosChoco

    03. May 2016 um 14:26 Rezension zu "Kirschblüten und rote Bohnen" von Durian Sukegawa

    Dieses Buch gehört defintiv zu eines der schönsten für mich im Jahr 2016! Da sieht man mal wieder das es nicht viel tamtam benötigt um ein wundervolles und leichtes Buch zu schreiben! Man folge einfach diesem wunderschönen Rezept: 3 Protagonisten die unterschiedlicher nicht sein könnten und sich dennoch trafen, dann eine handvoll von süß/salzigen Bohnen und eine Prise Kirschblüten und voila kommt so ein schönes Meisterwerk zu stande. Bon appétit!!! *.*

  • Leserunde zu "Kirschblüten und rote Bohnen" von Durian Sukegawa

    Kirschblüten und rote Bohnen
    aba

    aba

    zu Buchtitel "Kirschblüten und rote Bohnen" von Durian Sukegawa

    Einfühlsame und eindrucksvolle Geschichte über drei Außenseiter Könnt ihr euch vorstellen, dass eine einzige Begegnung mit einem Unbekannten ein ganzes Leben verändern kann? Durian Sukegawa zeigt uns, dass es möglich ist. In seinem bewegenden Roman "Kirschblüten und rote Bohnen" erzählt er die Geschichte eines Mannes, der an nichts mehr glaubte, bis eines Tages endlich etwas Schönes geschieht, mit dem er niemals gerechnet hätte. Mit "Kirschblüten und rote Bohnen" landete Durian Sukegawa einen Bestseller in seiner Heimat, der 2015 ...

    Mehr
    • 1024
  • weitere