Dutch Sheets

 4 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Fürbitter - die in den Riss treten, Der Strom Gottes und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Dutch Sheets

Dutch SheetsDas Gebet des Wächters
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Gebet des Wächters
Dutch SheetsFürbitter - die in den Riss treten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Fürbitter - die in den Riss treten
Dutch SheetsDer Strom Gottes
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Strom Gottes

Neue Rezensionen zu Dutch Sheets

Neu
Minjes avatar

Rezension zu "Fürbitter - die in den Riss treten" von Dutch Sheets

Gebet, Schwerpunkt Fürbitte
Minjevor 3 Jahren

Das Buch "Fürbitter, die in den Riss treten" von Dutch Sheets erschien im Jahr 2000 im Asaph Verlag.

Inhalt
Das Buch ist unterteilt in 14 Kapitel und enthält einen Leitfaden für Gesprächsleiter.
D. Sheets definiert in drei Kapiteln, was Fürbitte bedeutet.
Vorher  geht er auf Grundlagen ein: er macht deutlich, wie notwendig Ausdauer und Beharrlichkeit beim Gebet sind. Und er geht der Frage nach: Wenn Gott allmächtig ist und allwissend, waum in aller Welt sollen wir dann noch beten? Ist das wirklich nötig? - Weitere Themen sind Gottes Schutz und Bewahrung; die Wichtigkeit des Heiligen Geistes.


Meinung
Das Buch enthält ein gelungenes Vorwort: interessante historische Aspekte und persönliche Worte laden ein, das Buch zu lesen!
Der Aufbau des Buches ist angemessen.
In jedem Kapitel finden wir eine Menge Bibelzitate. So ist das, was Sheets schreibt, biblisch unterlegt und somit nachvollziehbar.
Bibelzitate sind um der besseren Erkennbarkeit willen kursiv gedruckt.
Durch die Bibelzitate merkt man, das Sheets den Leser an die Bibel wieder heranführen möchte. Früher oder später nimmt man dann doch die eigene Bibel in die Hand und liest das Zitat nach, da man eine andere Übersetzung hat. Oder man möchte etwas im Kontext lesen.
Außerdem bringt Sheets Geschichten aus seinem Leben mit ein, um Bestimmtes zu erläutern.
Der 8teilige Leitfaden für Gesprächsleiter ist total gelungen. Super!
Fragen am Ende jedes Kapitels sind zusätzlich eine gute Hilfe für Kleingruppenleiter.
Was mir gut gefällt an dem Buch: Das es nicht ein Buch ist, in dem "nur" das Thema Gebet abgehandelt wird, sondern dass das Buch sich auf das Thema Fürbitte spezialisiert.

Fazit
Ein Buch, dass einen mitreisst. Ein Buch, dass einem die Notwendigkeit des Gebets deutlich macht. Ein Buch, das einen dazu bringt, wieder mehr zu beten!
Für jeden christlichen Leser zu empfehlen.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks