E. F. Engelhardt Das inoffizielle iPad-Buch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das inoffizielle iPad-Buch“ von E. F. Engelhardt

Knackige Farben, scharfe Texte das neue iPad begeistert auf ganzer Linie. Herausragend sind nir nur der neue Retina-Bildschirm, auch die Netzwerkfähigkeiten des neuen iPad sorgen für ungehinderte Kommunikation auf der ganzen Welt. Als Hotspot kann das iPad der dritten Generation seine Highspeed-Datenverbindung auch bis zu fünf anderen Geräten zur Verfügung stellen. Damit stehen Sie mit Ihrem iPad wirklich im Mittelpunkt.Das iPad kann mehr als Sie denkenIn diesem Buch geht es nicht ums gemütliche Sofa-Surfen dazu brauchen Sie kein Buch! Aber falls es Sie interessiert, wie Sie das iPad zu einem vollwertigen Notebook-Ersatz machen, dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie.Aus dem Inhalt Dateien austauschen nicht nur über iTunes Mit dem iPad ohne Kabel auf die Mac Festplatte zugreifen SMB-Share freigen: so geht s eBooks einfach selber machen mit Caliobre eBooks auch ohne DRM nach EPUB konvertieren Owncloud -iCloud selbstgemacht Jailbreak und mehr Funktionen, Hacks und alles was Apple nicht liefert SIM-Card Modding DOS-Klassiker goes iPad Game-Emulator installieren Monkey Island - Pirat im Einsatz Remote Zugriff in das Heimnetz VNC und Co Remote Administration Sprachsteuerung ohne Siri Safari-Altenative: Chrome im Einsatz iTunes aufbohren und versteckte Funktionen

Stöbern in Sachbuch

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen