Segment und Lungentuberkulose

Cover des Buches Segment und Lungentuberkulose (ISBN: 9783642881589)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Segment und Lungentuberkulose"

Uber die bronchopulmonalen Segmente liegen umfassende Arbeiten von anatomischer, chirurgischer und klinisch-internistischer Seite vor; eine geschlos­ sene Darstellung der Beziehung und Bedeutung der Segmente bei Lungentuber­ kulose fehlt. Das Buch stellt sich die Aufgabe, diese Lucke zu fullen. Es wendet sich an jeden mit der Tuberkulose sich intensiver beschaftigenden Arzt. Die eingehendere Behandlung des Segmentproblems machte es notwendig, Anatomie und Physiopathologie der Lunge wenigstens soweit zu beruhren, als es fur das Verstandnis der Klinik bei Lungentuberkulose notwendig erschien. Als klinische Tuberkulosearzte muBten wir uns auf Arbeiten kompetenterer Autoren stutzen. Der speziellen Darstellung der Beziehungen der Segmente zur Lungentuberkulose hingegen liegt das Material unserer Heilstatte zugrunde, das unter dieser Pro­ blemstellung seit rund 5 Jahren in klinischer, rontgenologischer, bronchologischer und chirurgischer Hinsicht ausgewertet wurde. Fur die anschauliche Wiedergabe des Segmentgeschehens erscheint uns vor allem das Rontgenbild geeignet; die reiche Bilddokumentation ist damit begrundet. Aus der Zusammenarbeit mit Herrn Priv.-Doz. Dr. WERNER BRUNNER, Zurich, ergaben sich Einblicke in die Chirurgie des Lungensegmentes, mit Herrn Priv.-Doz. Dr. E. P. STEINMANN, Zurich, in die Bronchologie. Beiden Herren sprechen wir auch an dieser Stelle unseren besten Dank aus. Es ist uns eine angenehme Pflicht, unserer vorgesetzten Behorde, vor allem Herrn Dr. med. h. C. J. HEUSSER und Herrn Dr. jur. A. FRICK fur die Unter­ stutzung dieser Arbeit besonderen Dank abzustatten. Die Forderung des Buches verdanken wir der "Stiftung fur wissenschaftliche Forschung der Universitat Zurich".

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783642881589
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:217 Seiten
Verlag:Springer, Berlin
Erscheinungsdatum:26.05.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks