E. K. Johnston

(70)

Lovelybooks Bewertung

  • 168 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 41 Rezensionen
(5)
(23)
(33)
(8)
(1)

Lebenslauf von E. K. Johnston

Emily Kate Johnston hatte mehrere Jobs, bevor sie mit dem Schreiben begann. U.a. war sie Buchhändlerin und Archäologin. Sie ist eine Träumerin und verbringt ihre Zeit liebend gerne in fiktiven Welten auf dem Weg, die Welt zu verstehen. Ihre Bücher bewegen sich aktuell in den Genres Fantasy, Science-Fiction und Märchen - und wer weiß, was noch kommen wird? Festlegen möchte sie sich da nicht. Sie lebt in Stratford in der kanadischen Provinz Ontario.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auf jeden Fall ungewöhnlich

    Tausend Nächte aus Sand und Feuer

    Kagali

    12. August 2018 um 10:30 Rezension zu "Tausend Nächte aus Sand und Feuer" von E. K. Johnston

    Wenn man sich meine bisherigen Rezensionen so anschaut fällt wohl auf, dass ich schon einige Orient/1001 Adaptionen gelesen habe. Ich steh einfach auf dieses Setting und daher konnte ich auch an „Tausend Nächte aus Sand und Feuer“ nicht vorbei gehen. Meine Meinung: Die, die keinen Namen hatWas an diesem Buch sofort auffällt ist der ausgereifte Sprachstil und die ungewöhnliche Erzählweise. Das Besondere ist, dass wir in diesem Roman kaum Namen bis auf Lo-Melkhinn und ein paar wenige andere Palastbewohner haben. Die Protagonistin ...

    Mehr
  • Ein Hauch Geschichte

    Tausend Nächte aus Sand und Feuer

    hiddenbookparadise

    06. May 2018 um 14:40 Rezension zu "Tausend Nächte aus Sand und Feuer" von E. K. Johnston

    Die Geschichte um Scheherazade aus Tausendundeine Nacht  ist immer wieder eine schöne Inspiration oder ein viel versprechender Ansatz für zahlreiche Bücher mit einer Handlung im Orient, einem Hauch Fantasy, und außerdem einer Liebesgeschichte. Persönlich mag ich das Märchen sehr, aber diese Umsetzung  entspricht nicht mehr meinem Geschmack. Lo-Melkhiin, der König, welcher bisher 300 junge Frauen getötet hat, ist auf der Suche nach einer neuen Braut. Als er im Dorf seiner potentiellen neuen Frau auftaucht, ergreift diese alle ...

    Mehr
  • E.K. Johnston: »Ahsoka«

    Ahsoka

    Yurelia

    09. February 2018 um 18:19 Rezension zu "Ahsoka" von Emily Kate Johnston

    DAS Puzzleteil zwischen den Animationsserien The Clone Wars und Rebels. Es beantwortet die Frage: Was wurde aus Ahsoka Tano nachdem sie dem Orden der Jedi den Rücken gekehrt hat und wie wurde sie zu der Frau, die wir aus Rebels kennen? Auf dieses Buch habe ich mich wirklich lange gefreut. Und ich wurde nicht enttäuscht. Es handelt sich hier um eine hochwertige Paperback-Bindung mit zwei Einschlagklappen, auf denen die Klappentexte stehen. Das Cover ist matt, während Protagonistin Ahsoka, Titel und Autorenname hochglänzend ...

    Mehr
  • In Ordnung, aber das Potential wurde bei Weitem nicht ganz ausgeschöpft

    Ahsoka

    --lina--

    29. January 2018 um 01:38 Rezension zu "Ahsoka" von Emily Kate Johnston

    Von der Geschichte her, wie es mit Ahsoka nach der Order 66 weitergeht, durchaus lesenswert, aber im Vergleich zu anderen Star Wars Büchern leider sehr schwach. Die Handlung passt es gut ins Universum, aber die Umsetzung ist nicht überall gelungen. Vor allem sobald auch nur kleine technische Aspekte dazu kommen, hat es sich die Autorin sehr leicht gemacht. Beispielsweise tritt Ahsoka gegen einen Erntedroiden, entfernt ein paar Teile ohne auch nur eine Grundausrüstung an Werkzeug zu haben und schon läuft der Kasten besser als je ...

    Mehr
  • *Dämonen vs. Kleingötter*

    Tausend Nächte aus Sand und Feuer

    Ayanea

    08. August 2017 um 09:09 Rezension zu "Tausend Nächte aus Sand und Feuer" von E. K. Johnston

    *Dämonen vs. Kleingötter* Tausend Nächte aus Sand und Feuer ist eine Adaption des berühmten Klassiker Tausend und eine Nacht, in der eine junge Frau jeden Abend dem Prinzen eine Geschichte erzählt, um so den nächsten Morgen zu erleben. Viele Adaptionen mochte ich bisher sehr gerne, ebenso das Original. Dieses Buch hier konnte mich jedoch nicht wirklich fesseln. Es geht darin um ein Mädchen (einen Namen gibt es nicht- vielleicht soll sich so der geneigte Leser selbst in diese Rolle setzen) was ihre Schwester retten möchte und an ...

    Mehr
  • Eine TieIn-Story zwischen The Clone Wars und Rebels

    Ahsoka

    Mila_1981

    30. July 2017 um 15:25 Rezension zu "Ahsoka" von Emily Kate Johnston

    Star Wars - Ahsoka (E.K. Johnston) Mit einiger Verspätung bringe ich endlich die Rezension zu diesem Buch fertig...und es hat wahrlich zu lange gedauert, aber manchmal kommt leider das Leben dazwischen. Und in diesem Fall tut es mir doppelt leid, da mir dieses Buch extrem gut gefallen hat, aber alles zu seiner Zeit. Die Sache mit dem neuen Kanon habe ich ja jetzt schon oft genug angesprochen. Das alte expanded Universe existiert nicht mehr. Nur noch die Werke, die von Walt Disney abgesegnet und nach der Übernahme veröffentlicht ...

    Mehr
  • Interessante Geschichte

    Tausend Nächte aus Sand und Feuer

    malinsbookworld

    16. June 2017 um 23:24 Rezension zu "Tausend Nächte aus Sand und Feuer" von E. K. Johnston

    Inhalt Tausend Nächte aus Sand und Feuer von Emily Kate Johnson handelt von der  Lo-Melkhinn. Wenn er in ein Dorf kommt, nimmt er sich immer ein neues Mädchen zur Braut, die wenige Zeit später das Licht des Tages nicht mehr erblicken wird. Sie wird ausgeschlossen von der Welt. Als der gefürchtete Herrscher in das Dort kommt, weiß sie: sie muss ihre Schwester retten und bietet sich als Opfer dar. Trotz des sicheren Todes geht sie mit dem geheimnisvollen Mann mit und erzählt ihm Nacht für Nacht eine neue und neue Geschichte. Meine ...

    Mehr
  • Der Zauber des Orients

    Tausend Nächte aus Sand und Feuer

    katha_dbno

    25. February 2017 um 15:24 Rezension zu "Tausend Nächte aus Sand und Feuer" von E. K. Johnston

    Rezension auf Buntes Tintenfässchen Ich hatte ursprünglich vor, einen großen Bogen um diesen Roman zu machen. Ich war einfach zu skeptisch gegenüber der Handlung, die mich basierend auf der Inhaltsangabe zu stark an "Zorn und Morgenröte" von Renée Ahdie erinnert hat. Gleich zu Beginn will ich positiv festhalten: abgesehen von dem frauenmordenden Herrscher und einer weiblichen Protagonistin, die wie durch ein Wunder nicht nur die Hochzeitsnacht, sondern alle folgenden Nächte überlebt, haben sie nicht viel gemein. Allein das Motiv ...

    Mehr
    • 4
  • Zauberhaft-magisches Orientmärchen

    Tausend Nächte aus Sand und Feuer

    ConnyKathsBooks

    08. February 2017 um 10:52 Rezension zu "Tausend Nächte aus Sand und Feuer" von E. K. Johnston

    "Wir werden dich von dem Augenblick an verehren, in dem du fortgehst. Noch ehe du im Ksar angekommen bist, wirst du eine Kleingöttin sein." (S. 24) Als Lo-Melkhiin in ihr Dorf kommt, hat er schon 300 Frauen auf dem Gewissen. Die nächste Braut wird ihre hübsche Schwester sein, doch das wird sie nicht zulassen. Sie verkleidet sich und geht stattdessen selbst mit dem geheimnisvollen König der Wüste mit. Wider Erwarten ist sie auch am nächsten Morgen noch am Leben und auch die Tage danach. Denn die Geschichten, die sie jede Nacht ...

    Mehr
  • Wenn Geschichten Dir das Leben retten können...

    Tausend Nächte aus Sand und Feuer

    Solara300

    28. January 2017 um 18:15 Rezension zu "Tausend Nächte aus Sand und Feuer" von E. K. Johnston

    Kurzbeschreibung Eine unerwartete Wendung beginnt in dem Fall, als sich eine junge Frau entschließt sich selbst, anstatt ihre bildhübsche Schwester dem Wüstenherrscher Lo-Melkhinn zu überlassen. Leider hat sie nicht damit gerechnet, das sich hinter den Sagen mehr verbirgt und das sie einem großen Geheimnis auf die Spur kommt. Die Frage ist nur, wie lange wird sie leben, den der Herrscher ist dafür bekannt seine Bräute in der ersten Nacht zu töten. Somit sind schon hunderte auf seinem Gewissen, die zwar vom Volk verehrt werden, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.