E. L. Todd Dich zu haben ist nie genug (Für Immer 4)

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dich zu haben ist nie genug (Für Immer 4)“ von E. L. Todd

Während Cayson mit der Entscheidung ringt, wo er sein Medizinstudium antreten soll, fällt ihm Slades seltsames Verhalten auf. Er ist nie dort, wo er behauptet zu sein und es ist klar, dass er irgendwas verheimlicht. Cayson ist sich sicher, dass er eine Freundin hat und je mehr Slade es leugnet, desto verletzter ist Cayson. Warum sagt ihm Slade nicht die Wahrheit? Er beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen und findet etwas heraus, das er nicht erwartet hätte… vor allem nicht von Slade.

Trinity hält ihre Beziehung mit Slade geheim, aber als Skye ihr ein Date mit einem Freund verschafft, kann sie nicht ablehnen. Slade ist rasend vor Eifersucht und weigert sich, Trinity zu dem Date gehen zu lassen. Aber Trinity weiß, dass sie den Anschein aufrecht erhalten muss. Während sie auf dem Date ist, taucht Slade auf. Das wird ihre Beziehung für immer verändern.

Roland kann seine Schuldgefühle Jasmine gegenüber nicht überwinden. Während er sich einerseits schon schrecklich fühlt, weil er seinen Kumpel verletzt hat, ist es noch schlimmer für ihn, wie er Jasmine behandelt hat. Entschlossen, es wieder zu richten, überredet er sie, mit ihm auf ein Date zu gehen — ein richtiges diesmal.

Ein leidenschaftlicher Roman über Liebe Freundschaft und Familie

— Book_Desire

Super spannend!

— katy1606
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dich Zu Haben Ist Nie Genug

    Dich zu haben ist nie genug (Für Immer 4)

    Book_Desire

    20. February 2018 um 10:41

    Auf Grund des angenehmen Schreibstils von E.L Todd fiel es mir nicht schwer schnell in dem Roman zu versinken. Ich habe schon sehnsüchtig darauf gewartet, um zu erfahren was es neues in der Clique gibt und wie sich die Geschichte zwischen Slade und Trinity weiter entwickelt. Und dann wollte ich natürlich auch wissen, wie sich Cayson im Bezug auf sein Medizien Studium entscheidet.Ich muss gestehen, dass mir dieser Band der „Für immer-Reihe“ bis jetzt am besten gefällt. Er ist sehr spannend, leidenschaftlich und auch ein wenig dramatisch. Immer wieder passieren Dinge mit denen ich nicht gerechnet habe. Die Hauptrollen in diesen Roman fallen diesmal Slade und Trintiy zu, aber auch Cayson, Sky und Roland bekommen eine Rolle und man kann aus ihrer aller Sicht die Geschichte verfolgen. Slades bester Freund merkt das er ihn etwas verheimlicht und das setzt ihn ziemlich schwer zu. Cayson versucht der Sache auf den Grund zu kommen, was zu einer falschen Schlussfolgerung führt, die mich schmunzel liess. Die knisternden Momente kommen nicht zu kurz. Egal ob es sich im Trinity und Slade oder Sky und Cayson dreht. Natürlich steht die Freundschaft und der Familiensinn sehr im Vordergrund, was mir sehr gefällt.Es zeigt, dass es nicht immer nur eitel Sonnenschein gibt und man manchmal für das kämpfen muss, was wichtig ist.Auch in diesen Buch bleibt am Ende offen, ob es ein entgültiges Happy End geben wird.Fazit: Ich empfehle das Buch gerne weiter. Beim lesen kommt keine Langeweile auf und für Abwechslung und Momente zu mitfiebern ist gesorgt. Liebe, Leidenschaft und Freundschaft kommen nicht zu kurz und wenn man sich einmal in die Clique eingelesen hat, dann bekommt man einfach nicht genug von ihnen.

    Mehr
  • Neue Geschichten der großen Familie

    Dich zu haben ist nie genug (Für Immer 4)

    Alexandra_G_

    15. February 2018 um 13:40

    "Dich zu haben ist nie genug" ist der nunmehr vierte Teil der Reihe aus der Feder von E.L.Todd. Erneut begleiten wir die bekannten Protagonisten in ihre Welt und erleben ihre jeweils ganz eigenen Geschichten. Auf etwa 240 Seiten dürfen wir wieder mitfiebern und den Weg jedes Einzelnen mitgehen. Wer die vorherigen Bände noch nicht gelesen hat, den weise ich hier auf die eventuelle Spoilergefahr hin. Ich bedanke mich an dieser Stelle bei Hartwick Publishing für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar. Klappentext: Während Cayson mit der Entscheidung ringt, wo er sein Medizinstudium antreten soll, fällt ihm Slades seltsames Verhalten auf. Er ist nie dort, wo er behauptet zu sein und es ist klar, dass er irgendwas verheimlicht. Cayson ist sich sicher, dass er eine Freundin hat und je mehr Slade es leugnet, desto verletzter ist Cayson. Warum sagt ihm Slade nicht die Wahrheit? Er beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen und findet etwas heraus, das er nicht erwartet hätte… vor allem nicht von Slade.Trinity hält ihre Beziehung mit Slade geheim, aber als Skye ihr ein Date mit einem Freund verschafft, kann sie nicht ablehnen. Slade ist rasend vor Eifersucht und weigert sich, Trinity zu dem Date gehen zu lassen. Aber Trinity weiß, dass sie den Anschein aufrecht erhalten muss. Während sie auf dem Date ist, taucht Slade auf. Das wird ihre Beziehung für immer verändern.Roland kann seine Schuldgefühle Jasmine gegenüber nicht überwinden. Während er sich einerseits schon schrecklich fühlt, weil er seinen Kumpel verletzt hat, ist es noch schlimmer für ihn, wie er Jasmine behandelt hat. Entschlossen, es wieder zu richten, überredet er sie, mit ihm auf ein Date zu gehen — ein richtiges diesmal.   Meine Meinung:    Da sind wir also wieder, mittendrin in der Geschichte rund um die Familie und den Freundeskreis von Skye und Cayson. Während in den ersten Teilen das Augenmerk noch auf diesen Beiden lag, so ist man inzwischen im Verlauf der Reihe auch den anderen Charakteren immer näher gekommen.  Der Klappentext sagt ja bereits einiges darüber aus, was uns in diesem Band erwartet, von daher werde ich das nicht explizit noch einmal auseinderreißen. Das Hauptaugenmerk liegt diesmal auf dem Pairing von Trinity und Slade. Wer sich noch an die Vorgeschichte erinnern kann, der weiß, dass die Beiden eigentlich recht unerwartet zueinander gefunden haben. Das recht ungleiche Paar mauserte sich irgendwie schnell zu etwas Besonderem und ich habe sie selbst inzwischen richtig ins Herz geschlossen. Doch diesmal geht es um alles. Es ist nahezu unmöglich, die Beziehung noch lange geheim zu halten. Und als die Bombe schließlich platzt, stehen erstmal jede Menge Probleme an. Der Hintergrund, vor dem das Ganze schließlich öffentlich wurde, war vielleicht recht dramatisch, aber ich finde, es hat auf diese Art und Weise perfekt gepasst. Im Grunde war es einfach ideal, welchen Weg die Autorin hier gewählt hat. Mir hat der Handlungsverlauf allgemein sehr gut gefallen. So langsam verstehe ich nun auch die einzelnen Familienkonstellationen und ich bewundere immer wieder den Zusammenhalt, der hier im Raum steht. Egal um was es geht, jeder steht hinter jedem und keiner lässt den anderen im Stich. Wobei es auch in diesem Band Szenen gibt, in denen es eigentlich gar nicht danach aussieht. Aber ich glaube, das muss einfach so sein und es ist gut, dass es so ist, wie es ist. Besonders im Bezug auf Mike hat mir die Entwicklung sehr gefallen, auch, wenn ich ihn zwischendurch beinahe hassen wollte. Aber irgendwie konnte ich ihn immer besser verstehen und mich mit seinem Auftreten arrangieren. Er tut eigentlich nur das, was ein Vater eben tun sollte und so kann man ihm gar nicht mehr böse sein. Der Schreibstil der Autorin ist gewohnt flüssig und man fliegt wieder regelrecht durch das Buch hindurch. Die verschiedenen Charaktere und ihre Geschichten wachsen einem im Laufe des Lesens und mit jedem weiteren Teil der Reihe immer mehr ans Herz. Jeder ist auf seine Weise sympathisch und speziell. Ich freue mich immer schon, wenn es etwas neues rund um Syke und Co. zu lesen gibt.  Und es ist noch nicht vorbei. Der nächste Teil steht bereits in den Startlöchern und augenscheinlich wird es wohl auch danach noch weitergehen. Schließlich ist ja noch jede Menge übrig, was es zu klären gilt. Was wird aus Caysons Studium und wie wird er sich entscheiden? Was bedeutet das für seine Beziehung? Wie geht es mit Roland weiter, wird er doch seine Werke noch öffentlich machen oder es lieber weiter verbergen? Und welche Rolle spielt Jasmine in der ganzen Sache? Und wird Slade es schaffen, den Weg den er eingeschlagen hat, auch weiterzugehen?`Außerdem werde ich das Gefühl nicht los, dass es um die "Väter" noch etwas gibt, was die Autorin noch im Dunkeln hält. Ich habe immer noch dieses Murmeln im Bauch, das mir sagt, es gibt da ein Geheimnis oder etwas, was in der Vergangenheit geschehen ist. Aber da gibt es nur eines: abwarten und einfach weiterlesen. Fazit: ★★★★★ Auch diesem Teil der Reihe gebe ich seine 5 Sterne. Es mag auf Dauer öde klingen, wenn eine Reihe immer weiter und weiter geht, aber hier ist es irgendwie gut so. Zu viel ist noch nicht erzählt und auch die Buchlänge ist ja dementsprechend gut gewählt. Ich für meinen Teil freue mich schon auf weitere Geschichten rund um die einzelnen Charaktere und bin auf die weiteren Überraschungen gespannt.

    Mehr
  • Seitenzähler 2018

    LovelyBooks Spezial

    Nynaeve04

    Hallo zusammen! Es ist wieder soweit - ab sofort könnt ihr euch für den Seitenzähler 2018 anmelden.   Worum geht es?Im Allgemeinen geht es um die Auflistung der gelesenen Seiten pro Monat/Jahr. Ihr könnt euch dazu ein Ziel setzen wie viele Bücher und Seiten ihr im Jahr lesen möchtet. Ihr könnt aber auch einfach so ohne Ziel mitmachen. Wie funktioniert es?1. Erstellt einen Kommentar, dann kann ich euch hier verlinken. In diesem Kommentar zählt ihr eure Seiten und Bücher. Bitte zählt in jedem Monat selbst eure Gesamtzahl an gelesenen Büchern und Seiten zusammen. Dies könnt ihr bspw. nach folgendem Muster tun: Januar x Bücher - x gelesene Seiten Februar x Bücher - x gelesene Seiten usw. Gesamt: x Bücher - x gelesene Seiten 2. Wer zwei Monate lang seinen Beitrag nicht aktualisiert hat, scheidet aus. Über diesen Startbeitrag erfahrt ihr, wenn ihr gefährdet sein solltet. 3. Bitte tragt eure Aktualisierung immer bis zum 05. des neuen Monats ein. Ich werde dann in den Tagen danach die Aktualisierung im Startbeitrag vornehmen - allerdings nur einmal im Monat. Wenn ihr also erst nach dem 05. des neuen Monats euren Sammelbeitrag aktualisiert und ich bin schon fertig mit der Aktualisierung des Startbeitrags, dann werde ich euch erst bei der nächsten Aktualisierung einen Monat später berücksichtigen. Es gibt keine Rezensionspflicht! Listet bitte nicht in euren Sammelbeiträgen die Bücher auf, das wird sonst für mich zu unübersichtlich - ich will in euren Sammelbeiträgen im Prinzip nur die Zahlen pro Monat sehen. Wenn ihr euch an eure gelesenen Bücher erinnern wollt, dann könnt ihr gerne die Bücher über die Büroklammer anhängen und ihr dürft gerne, wenn ihr es wollt die Rezensionen einfach so posten - ist aber keine Pflicht! Ein Einsteigen nach dem 01.01.2018 ist jederzeit möglich. Falls ihr später einsteigt, schickt mir bitte den Link zu eurem Sammelbeitrag per PN zu, damit er hier nicht untergeht. Danke! :) Falls ihr Fragen habt, dürft ihr euch gerne an mich wenden. Ich wünsche euch viel Spaß dabei! Teilnehmer: -favbooks-, Ziel 50 Bücher/20.000 Seiten --> 3 Bücher/ 1.367 Seiten 0Soraya0, Ziel 100 Bücher/25.000 Seiten  --> 36 Bücher/8.636 Seiten AberRush, Ziel 90 Bücher/35.000 Seiten --> 14 Bücher/6.518 Seiten adventurously, Ziel 40 Bücher/16.000 Seiten --> 10 Bücher/3.955 Seiten Aleetaya, Ziel 24 Bücher/12.000 Seiten --> 5 Bücher/2.414 Seiten Aleida, Ziel 70 Bücher --> 15 Bücher/6.233 Seiten AmberStClaire --> 23 Bücher/5.974 Seiten ANATAL, Ziel 55 Bücher/20.000 Seiten --> 15 Bücher/7.991 Seiten andreina, Ziel 100 Bücher/25.000 Seiten --> 28 Bücher/5.043 Seiten AnneMayaJannika, Ziel 80 Bücher/16.000 Seiten --> 20 Bücher/5.023 Seiten Annika_70, Ziel 60 Bücher --> 13 Bücher/5.822 Seiten Buchgespenst, Ziel 250 Bücher/100.000 Seiten  --> 83 Bücher/23.235 Seiten ChattysBuecherblog, Ziel 60 Bücher  --> 35 Bücher/12.943 Seiten Chrisi3006, Ziel 52 Bücher/15.600 Seiten  --> 23 Bücher/9.906 Seiten Constanze_K, Ziel 10.000 Seiten  --> 8 Bücher/2.672 Seiten Daniliesing  --> 4 Bücher/1.405 Seiten Darcy, Ziel 25 Bücher/10.000 Seiten  --> 2 Bücher/1.670 Seiten Darkmoon81, Ziel 75 Bücher  --> 19 Bücher/7.750 Seiten Denise7xy, Ziel 50 Bücher/20.000 Seiten  --> 16 Bücher/5.911 Seiten DianaE, Ziel 120 Bücher/50.000 Seiten  --> 60 Bücher/21.874 Seiten DieBerta, Ziel 100 Bücher/30.000 Seiten diebuchrezension, Ziel 50 Bücher/15.000 Seiten  --> 20 Bücher/5.777 Seiten dieschmitt, Ziel 52 Bücher  --> 44 Bücher/9.472 Seiten Elfeliya, Ziel 24 Bücher/3650 Seiten  --> 6 Bücher/2.498 Seiten evan, Ziel 40 Bücher  --> 17 Bücher/5.829 Seiten faanie, Ziel 80 Bücher  --> 33 Bücher/14.719 Seiten FantasyBookFreak, Ziel 60 Bücher/20.000 Seiten  --> 15 Bücher/4.737 Seiten FrauAragon, Ziel 150 Bücher/50.000 Seiten  --> 3 Bücher/1.153 Seiten Frenx51, Ziel 50 Bücher  --> 7 Bücher/2.064 Seiten glanzente, Ziel 70 Bücher/14.000 Seiten  --> 13 Bücher/4.430 Seiten Hortensia13, Ziel 100 Bücher/30.000 Seiten --> 25 Bücher/10.013 Seiten ioreth, Ziel 50 Bücher/30.000 Seiten  --> 12 Bücher/5.247 Seiten janaka, Ziel 130 Bücher/42.000 Seiten  --> 22 Bücher/6.895 Seiten Jassi1993, Ziel 80 Bücher  --> 24 Bücher/6.471 Seiten jenvo82, Ziel 80 Bücher  --> 18 Bücher/7.091 Seiten Julchen77, Ziel 45 Bücher/15.000 Seiten --> 17 Bücher/5.492 Katinka17  --> 5 Bücher/2.092 Seiten kattii  --> 8 Bücher/2.222 Seiten Keksisbaby, Ziel 100 Bücher   --> 28 Bücher/10.092 Seiten Kirschbluetensommer, Ziel 50 Bücher  --> 14 Bücher/7.678 Seiten kleinechaotin, Ziel 60 Bücher/15.000 Seiten  --> 19 Bücher/5.949 Seiten kleine_welle, Ziel 70 Bücher/25.000 Seiten  --> 20 Bücher/8.948 Seiten Kuhni77, Ziel 100 Bücher  --> 14 Bücher/3.836 Seiten LadySamira091062, Ziel 210 Bücher/156.000 Seiten  --> 38 Bücher/15.252 Seiten Larii-Mausi, Ziel 100 Bücher/20.000 Seiten  --> 15 Bücher/4.535 Seiten lieblingsleben, Ziel 30 Bücher  --> 12 Bücher/3.962 Seiten LindyBooks  --> 4 Bücher/1.036 Seiten littlesparrow  --> 7 Bücher/2.127 Seiten mabuerele, Ziel 300 Bücher/90.000 Seiten  --> 89 Bücher/24.534 Seiten Maddinliest, Ziel 120 Bücher/45.000 Seiten  --> 34 Bücher/12.006 Seiten Marvey, Ziel 45 Bücher  --> 15 Bücher/6.648 Seiten Meeko81, Ziel 52 Bücher/18.200 Seiten  --> 9 Bücher/3.884 Seiten Monice, Ziel 60 Bücher/20.000 Seiten  --> 13 Bücher/5.252 Seiten Musikpferd, Ziel 50 Bücher/10.000 Seiten --> 28 Bücher/4.042 Seiten Nannidel, Ziel 50 Bücher/10.000 Seiten --> 8 Bücher/2.314 Seiten niknak  --> 19 Bücher/5.336 Seiten Nynaeve04, Ziel 80 Bücher/35.000 Seiten  --> 29 Bücher/11.220 Seiten pinucchia, Ziel 57 Bücher/24.000 Seiten  --> 12 Bücher/4.350 Seiten QueenSize, Ziel 80 Bücher  --> 19 Bücher/7.089 Seiten Ro_Ke, Ziel 250 Bücher/80.000 Seiten   --> 98 Bücher/44.937 Seiten sansol, Ziel 150 Bücher  --> 33 Bücher/10.219 Seiten ScheckTina, Ziel 100 Bücher/16.000 Seiten  --> 41 Bücher/13.902 Seiten Steph86, Ziel 120 Bücher, 30.000 Seiten  --> 28 Bücher/5.989 Seiten SomeBody  --> 23 Bücher/8.193 Seiten Sportloewe, Ziel 50 Bücher/4.500 Seiten suggar, Ziel 110 Bücher/36.000 Seiten  --> 33 Bücher/10.933 Seiten sunlight, Ziel 150 Bücher/40.000 Seiten  --> 42 Bücher/11.215 Seiten Sutchy, Ziel 100 Bücher  --> 59 Bücher/17.293 Seiten Venetia, Ziel 50 Bücher   --> Wuschel  --> 30 Bücher/9.558 Seiten Yolande, Ziel 90 Bücher/40.000 Seiten  --> 23 Bücher/11.814 Seiten zessi79  --> 10 Bücher/2.912 Seiten zhera --> 3 Bücher/1.156 Seiten Gesamt: 1.580 Bücher/540.546 Seiten

    Mehr
    • 212
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks