Neuer Beitrag

NetzwerkAgenturBookmark

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Unvergesslich zu sein ist Rache genug

Nach dem internationalen Erfolgsroman »Solange wir lügen« kommt nun der neue psychologische Thriller von Bestsellerautorin E. Lockhart !
Wir laden herzlich zur Leserunde ein. Möchtest auch du den neuen Thriller in einer gemeinsamen Leserunde Lesen und Rezensieren?
dann bewerbe dich direkt!

Autoren oder Titel-Cover
Jule Williams ist nicht, wer sie zu sein scheint. Alles an ihr ist falsch: Ihr Akzent, ihre Haare, die Namen, die auf ihrer Kreditkarte stehen. Sie ist ein menschliches Chamäleon, eine begnadete Lügnerin, deren messerscharfer Verstand ihr Ticket ins Leben der Schönen und Reichen wird. Doch wie oft kann sich ein Mensch neu erfinden?






Wir suchen insgesamt 10 Leser, die Lust haben, diesen Jugend-Thriller von E. Lockhart »Bad Girls« zu lesen. Wir vergeben dafür 10 Bücher in Print.

Aufgabe: Wie ist dein Eindruck zur Leseprobe und was wäre das markanteste, was du an dir neu erfinden würdest, um nicht aufzufallen? 

Bitte beachte die allgemeinen Richtlinien von Lovelybooks     

Autor: E. Lockhart
Buch: Bad Girls

Manja82

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Bei diesem Buch hier möchte ich mich gerne bewerben.

Wow, das war mein erster Eindruck vom Cover. Und dann die Leseprobe erst. Ich bin echt begeistert. Es liest sich leicht und flüssig und das ist mal wieder so eine LP, die nach mehr schreit. Ich will jetzt unbedingt wissen wie es weitergeht.

Was ich an mir neu erfinden würde um nicht aufzufallen?
Hm, gute Frage ... vielleicht meine Augen. Ich bin ja Brillenträgerin, man kennt mich nur so. Ich glaub ohne Brille erkennt mich keiner, ohne Brille falle ich nicht auf.

Ich würde wirklich sehr gerne mitlesen wollen. Falls es klappt erscheint meine Rezension auch auf www.manjasbuchregal.de .

Sumsi1990

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Schön, dass es zu diesem Buch eine Leserunde gibt. Ich habe es bereits letzte Woche entdeckt und gleich reingeschmökert. Da muss ich ja förmlich in den Lostopf springen.

Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen. Die Sprache ist sehr jung und modern.
Ich denke, dass eine der ersten Veränderungen meine Haare wären. Mit neuen Haaren und einer entsprechend großen Typveränderung sieht man schnell wie ein anderer Mensch aus.

Beiträge danach
246 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Lovely_Lila

vor 5 Tagen

Seite 88 - 166
Beitrag einblenden

Sago68 schreibt:
Einen so brutalen Mord, wie er hier geschildert wird, hätte ich Jule nicht zugetraut. Ich war wirklich entsetzt. So langsam muss man sich wohl auch Sorgen um Imogen machen. Zunächst dachte Ich, dass Jule sich als Imogen ausgibt, sei abgesprochen. Jetzt bekomme ich wirklich Zweifel..

So ging es mir auch. Das Buch hat mich bis jetzt noch nicht richtig gefesselt, und da lese ich so dahin und auf einmal kommt dieser vollkommen unerwartete, brutale Mord. Ich dachte mir nur: Was passiert gerade?! :D Aber irgendwie hatte ich schon ein ungutes Gefühl, als die beiden Wandern gegangen sind, weil ich mich noch erinnerte, wie Brooke gestorben ist.

Zu Jule fehlt mir leider bis jetzt noch vollkommen die Verbindung. Ich verstehe sie nicht, kann kein Gefühl für sie entwickeln, kann sie einfach überhaupt nicht einschätzen. Auch die Geschichte konnte mich bisher noch nicht richtig überzeugen. Ich finde sie stellenweise echt langweilig, komme nur langsam voran, viele der beschriebenen Situationen finde ich uninteressant oder unnötig. Ich hoffe natürlich, dass es mir schlagartig besser gefallen wird, sobald alles aufgelöst wird. Vielleicht springen ja mit einem Mal alle Puzzleteilchen an ihren Platz und der ganze Aufbau und der Verlauf der Geschichte machen auf einmal Sinn...?

Ich bleibe auf jeden Fall dran, werde möglichst schnell weiterlesen und mich dann hier wieder melden. :)

Lovely_Lila

vor 5 Tagen

Seite 88 - 166
Beitrag einblenden

Sandkuchen schreibt:
Habs gefühl ständig wird spannung aufgebaut aber so richtig entladen tut sie sich nicht.

Genau, so kommt es mir momentan auch vor.

Lovely_Lila

vor 5 Tagen

Seite 88 - 166
Beitrag einblenden

terii schreibt:
Wow! Der Abschnitt war interessant. Ich mag das Buch. Ich hab schon viel negatives gelesen, aber ich finde es irgendwie gut. Dass war schon bei "Solange wir lügen" so: Irgendwie mag ich die Bücher von E. Lockhart einfach. Punkt. Zum buch selber fällt es mir schwer etwas zu sagen. Auch ich bin etwas verwirrt. Wenn ich das Buch beendet habe, werde ich es wirklich noch mal lesen und dann habe ich sicher einen ganz anderen Blick auf die Geschehnisse.

Ich mochte "Solange wir lügen" auch sehr. Dieses Buch scheint mich aber irgendwie nicht so anzusprechen. :/ Die Erwartungen waren auch sehr hoch.

Ja, ich glaube, es würde echt Sinn machen, das Buch noch einmal von hinten nach vorne zu lesen, weil man dann sicher die Chronologie besser zusammensetzen kann. :)

selda

vor 2 Tagen

Anfang - Seite 87

Den Zeitstrang von hinten aufzurollen fand ich erst mal etwas schwierig. Trotzdem gefällt mir der lockere Erzählton sehr gut. Auch wenn so einiges über Jule preisgegeben wird, scheint sie ihre wahre Identität gut in sich vergraben zu haben, so kommt es mir zumindest vor.

selda

vor 2 Tagen

Seite 88 - 166

Dieser Abschnitt hat mich verwirrt und deshalb bin ich auch erst mal steckengeblieben.

selda

vor 2 Tagen

Seite 88 - 166

Cadness schreibt:
Jetzt muss ich zugeben, dass mich die Zeitsprünge kurzzeitig etwas verwirrt haben & ich stellenweise ziemlich genau lesen musste, um den Überblick zu bewahren.

Ich muss da noch mal neu einsteigen. Irgendwie habe ich den Faden verloren.
Da Jule ja schon am Anfang ein Rätsel ist und es schwer fällt zu ihr eine Beziehung aufzubauen, fügen sich die vielen verschiedenen Bilder für mich noch nicht zu einem schlüssigen Großen, Ganzen zusammen.

terii

vor 2 Tagen

Fazit/Eure Rezensionslinks

Hier kommt einmal meine Rezension, die ich gleich auf den anderen Portalen hochlane werde:

https://teriisbuecherblog.blogspot.com/2018/08/rezension-bad-girls.html


Mir hat as Buch echt super gefallen!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.