E. T. A. Hoffmann Sämtliche Werke. Vollständige Ausgabe. Sechs in sieben Bänden / Sämtliche Werke in sechs Bänden

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sämtliche Werke. Vollständige Ausgabe. Sechs in sieben Bänden / Sämtliche Werke in sechs Bänden“ von E. T. A. Hoffmann

Dichterische Prosa - das war E.T.A. Hoffmann und seinen romantischen Generationsgefährten mehr als Belletristik. Sie vertraten, darin uns Heutigen nicht unähnlich, einen weiten Literaturbegriff. So rechnete Hoffmann unter die Erzählungen und Mährchen seiner Sammlung Die Serapions-Briider neben den bekannten Geschichten Die Bergwerke zu Falun, Nußknacker und Mäusekönig, Meister Martin der Küfner und seine Gesellen und Das Fräulein von Scuderi auch musikkritische Abhandlungen, Porträtskizzen und Anekdoten. Und das ist die Situation: Eine Gesellschaft literarischer Freunde liest sich aus eigenen Werken vor. Sie alle stehen unter dem Serapiontischen Prinzip, in dem sich die Gegensätze zusammenschließen, in dem sich Vernunft und Aberglaube, Witz und Fantasie verbinden zur Erkenntnis der "Duplizität des Seins", zur Einsicht, daß Leben und Wirklichkeit nur der Widerschein eines Anderen sind, das bedrohlich oder hilfreich sein kann und dem Leben erst seinen Sinn verleiht. - Mit der zyklischen Form knüpfte Hoffmann an die Tradition großer europäischer Sammlungen an, von Boccaccio bis zu Goethe und Ludwig Tieck, die mit dem Erzählten zugleich auch immer die Kunst des Erzählens und seine Bedingungen reflektiert haben.

Stöbern in Klassiker

Mary Poppins

Nach einem Besuch im Musical habe ich meine alten Mary Poppins Bücher noch mal herausgesucht. Immer wieder lesenswert!

DanielaN

Paris, ein Fest fürs Leben

Immer wieder ein Fest!

Curlysue98

Maria Stuart

Faszinierende starke Frauenfiguren und eine spannende eigene Sicht der Geschichte.

4Mephistopheles

Momo

Mein erstes eigenes (richtiges) Buch, das ich geshcenkt bekam. Immer wieder grossartig zu lesen! Wer weiss, was ich geworden wäre ohne es?

Shantyma

Buddenbrooks

Eine sehr dichte und atmosphärische Beschreibung der Buddenbrookschen Dynastie, die mir persönlich allerdings manchmal zu langwierig war

Azalee

1984

Ein Klassiker, der immer mehr an Aktualität gewinnt.

Larypsylon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks