E. V. Cunningham Milly

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Milly“ von E. V. Cunningham

Al Brody, ein erfolggewohnter Public-Relations-Agent, schliddert unvermutet in eine unglaubliche Geschichte, die geradezu seinem erfinderischen Kopf entsprungen sein könnte. Er wird eines Tages an das Sterbebett eines ehemaligen Studienkollegen gerufen und kümmert sich nach dessen Tod um die Bestattungsformalitäten. Dabei kommt ihm die verrückte Idee, den Verstorbenen nach allen Regeln der PR-Kunst "aufzubauen", und er inszeniert mit gezielten Falschmeldungen eine verwegene Aktion. Aber damit hat er unversehens in ein wahres Wespennest gestochen; denn er sieht sich in eine Rauschgiftaffäre größten Stils verwickelt. Eine hoffnungslose Geschichte - wäre da nicht Milly, Brodys langjährige, treue Assistentin, die ihm in dieser ausweglosen Situation mit ihrer Liebe zur Seite steht. Seine künftige Partnerin im Beruf wie im Leben, denkt Brody. Doch es kommt alles ganz anders...

Stöbern in Krimi & Thriller

Projekt Orphan

Hochspannung gepaart mit teilweise harter Action und sehr markanten, schon fast überzeichneten Charakteren – ein Pageturner!

BookHook

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Spannung von der ersten bis zur letzten Seite mit faszinierenden Protagonisten. Pflichtlektüre für Thriller-Liebhaber.

antonmaria

Miss Daisy und der Tote auf dem Eis

Very british! Krimi in Old England. Die englische Oberschicht mit all ihrer Engstirnigkeit wird gut wieder gegeben.Spannende Tätersuche.

fredhel

Tödliches Treibgut

Interessanter Anfang, langweiliges mittelteil, spannend wurde es erst wieder gegen Schluss

Sternlein

Die Fährte des Wolfes

Authentisch dargestellt aber nicht immer in der Lage, mich als Leserin mitzunehmen

Vanillis_world

Solange du atmest

Gefiel mir besser als das letzte Buch, wobei ich das Ende schon geahnt habe. 🙈

Kleine1984

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen